Hyper-V Fehler

GiDeGRa

Newbie
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
5
Hallo da draußen ;)
Ich habe das Problem, dass ich bei virtualisierungssoftware, wie z.B. BlueStacks, VMWare Pro, Virtual Box etc. die Fehlermeldung bekomme, dass Hyper-V aktiviert sei, und deswegen die Applikation nicht laufen würde. Das Problem dabei ist nur, dass ich Hyper-V nicht aktiviert habe. Dies kann ich aber auch arnicht aktiviert haben, da ich Win10 Home Premium habe, und dies mit dieser Win-Version garnicht geht.
Wenn einer eine Idee hat, bitte Antworten :)
Stehe für Rückfragen offen
 

Kasjopaja

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.324
Guck mal da nach:
Systemsteuerung\Programme\Programme und Features (Programm deinstallieren/ändern)

Dann links Windows Funktionen aktivieren und deaktivieren.
Theoretisch hast du recht, aber n blick schadet nicht. Wenn da was mit hyper v drinnen is einfach rausnehmen.
 

till69

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.955
Probiers mal in Powershell (als Admin) mit (Punkt 4 macht eigentlich nur bei Win10 Pro Sinn):
Code:
Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth
Dism /online /Cleanup-Image /StartComponentCleanup
sfc /scannow
Disable-WindowsOptionalFeature -Online -FeatureName Microsoft-Hyper-V-All
Ergänzung ()

Ist Visual Studio installiert?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top