ICQ 2001b werbefrei

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
Auf meinen endlosen Reisen durch das Internet und diverse Foren bin ich auf etwas sehr Interessantes gestossen.
Kaum ist die neue Version von ICQ erhältlich, gibt es auch schon eine recht einfache Möglichkeit, die störenden Werbebanner loszuwerden.

Je nachdem, ob ihr bisher schon von der Werbung in ICQ genervt wurdet, oder ob ihr euch erst jetzt für ICQ entscheidet, gibt es unterschiedliche Wege zum Ziel.

Noch keine Werbung: die evtl. vorhandenen Daten sichern (Unterverzeichnis 2000a 2000b etc.), ICQ installieren, die Datei ICQhttp.dll löschen, in der Registry das Autoupdate von ICQ auf No stellen und fertig !
ICQ ist und bleibt werbefrei.

Schon Werbung oder per Crack von Werbung befreit:
das ist leider mit dem Verlust der History verbunden. Auch hier wieder die Daten sichern, installieren, dann wird die Contact List auf dem ICQ-Server gesichert. ICQ beenden, nochmal Daten sichern, das Verzeichnis AteBrowser löschen, die ICQhttp.dll löschen, Autoupdate auf No, starten und fertig.
Auch jetzt sollte ICQ werbefrei sein und bleiben.

Weiter gibt es noch die Möglichkeit, das Design fast komplett XP-fähig zu gestalten.

So, für alle die jetzt damit nicht zurecht kommen, haben wir einen kleinen Download vorbereitet. Dieser enthält die komplette Anleitung und alle Dateien, die man evtl. benötigt.

Als Schmankerl ist eine gif-Datei von CB dabei, die ihr anstatt des Original-gif im Kopf von ICQ installieren könnt. Dazu muss nur die Datei climage.gif im ICQ-Verzeichnis mit unserer Version getauscht werden.

Und hier ist der Link:
https://www.computerbase.de/stuff/ralph/ICQ/ICQXP.ace

Die Datei ist ca. 645 K gross, also auch für Modemuser keine grosse Wartezeit. ;)

[Edit]
Da einige User Probleme mit dem ACE-Archiv hatten, habe ich es noch mal als Zip (ca. 900 K) hoch geladen, hier ist der Link:
https://www.computerbase.de/stuff/ralph/ICQ/ICQXP.zip
[/Edit]

Unser Dank geht an die Kollegen, auf deren Board ich das hier gefunden habe.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Link -> URL)

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
G:)tt sei Dank, hehe.
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Funktioniert

Funktioniert bei mir erfreulicherweise auch wunderbar. Das Lustige an den ICQ Bannern ist ja, dass sie zwar da sind, aber wenn man drauf klickt, funktionieren die eh nicht. Also wozu dann überhaupt erst einblenden :D
 

(_H.A.W.K_)

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.328
hmm....

moin moin
bei mir funzt die Datei nicht :( Hab mir schon WinRar runtergeladen aber s funzt einfach net. Alle anderen zip Dateien die ich aufm Compi hab funzen aber nur diese net. Kannste mir die bitte mal im ZIP Format geben. Denn ich würde die Werbung sehr gerne aus meinem ICQ weg haben und mal den XP Stile ausprobieren.
cya
 

Ralph

Opara
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159

Beckz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.764
Funzt ja alles wunderbar, allerdings ned der XP Look :(

Benutzte Win XP und habe auch Luna Oberfläche aktiv. Die Datei habe ich ins Stammverzeichnis von ICQ kopiert (icq.exe befindet sich ja auch da) aber funzt ned!
 

PC_Junkee

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
88
Welche Vorteile bringt den ICQ 2001 b

Ach und wo bekomme ich es auf der ICQ Page gibbets nur ICQ 2000 b
 
Zuletzt bearbeitet:

Ralph

Opara
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
@PC_Junkee

In unserem Download ist eine Inst-Datei bei, die das eigentliche ICQ lädt und installiert.

Die Datei heisst ICQInst.exe.

Damit sollte es dann klappen. ;)
 

semmel

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
607
Coole Sache, big thx :) aber das mit dem XP style funzt irgendwie nicht, liegt es vielleicht daran das ich Win2k drauf hab?
 
U

Unregistered

Gast
Oder man Benutzt ICQ in Trillian
http://www.trillian.cc/
Dann braucht man den ganzen Mist nicht zu machen.
Das hat nicht nur den Vorteil der Werbefreiheit, sondern läuft auch absolut stabil, frißt kaum Recourcen und man hat auch gleich MSN, AIM, Y!Messenger und IRC in einem Programm!
 

Ralph

Opara
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
Neuigkeiten:

Bug gefunden, Bug entfernt!

ICQ 2001b v5.05 hat absurderweise die besonders auf lauteren Platten extrem nervende Eigenschaft im 1-Sekunden-Takt auf die Dateien der Database zuzugreifen (was einige Spinner sogar dazu gebracht hat, vor ICQ zu warnen, da es ja angeblich die Festplatte scannt ... lol!).

Der 1-Sekunden Festplattenzugriff kann deaktiviert werden, ich habe durch zufall entdeckt, dass ICQ sich nur auf Grund eines fehlenden Registry Eintrags so seltsam verhält:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Mirabilis\ICQ\DefaultPrefs Neu -> REG_DWORD "DBFlushTime" und beliebig hohen Wert eingeben.

Der Wert beschreibt scheinbar ein Zeitinterval, also setzt ihn weder zu hoch noch zu tief (ich weiß nicht wozu DBFlush dient). 300 als Dezimalwert scheint keine Nachteile zu bringen und deaktiviert den Dauerzugriff zuverlässig.


Ich hoffe geholfen zu haben.
"Gott" hat da noch was rausgefunden.

R.
 
U

Unregistered

Gast
ohne werbung MIT history

hab da grad was rausgefunden...
und zwar, wenn man das alles so macht, wie oben beschrieben und man icq die contact liste schon hochgeladen hat und es wieder schließt und das verzeichniss altebrowser gelöscht hat, löscht man das verzeichniss 2001a auch und kopiert seine alte datenbank, also 2000b wieder in sein icq verzeichniss. jetzt noch den datenbank converter dbconvert.exe (im icq verzeichniss) ausführen und schon hat man seine history wieder und keine werbebanner und das unten an den fenstern, dass für die banner vorgesehen ist, ist auch nicht da...
und die lästige schriftformatierung der gegner ist, soweit ich seh, auch aus :)
ob die smilies noch funzen, weiß ich grad net...



habt trotzdem spaß damit :))
Fritz Lebkuchen
http://www.der-meister.net/
magister@der-meister.net
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.709
Ich ich nutze noch vor kurzem ICQ2000B mit einem Anti-Werbe-Crack. Schön und gut, ich hatte nirgends Werbung mehr aber dennoch bin ich vor kurzem völlig auf Trillian umgestiegen.
Trotz einer kleinen Umstellung ist dieses Programm völlig vorzüglich, ersetzt den gewohnten ICQ-Client vollkommen und übernimmt die komplette Kontaktliste aus ICQ. Also mit alten Freunden kann man immernoch labern wenn diese, oder du, Trillian nutzen/nutzt.
Ausserdem funzt auch AIM, IRC, MSN und Yahoo Messenger damit, damit hat man quasi viele Kommunikationsprogramme in einer Hand.
Dafür hat Trillian nicht eine so große Funktionsauswahl wie ICQ oder mIRC usw.., aber wozu braucht man schon eine Historyfunktion, die frisst ja bloss zig MB von der Platte. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Unregistered

Gast
wie bekomme ich das bannerfenster weg???

hi, ich habe die erste anleitung fuer icq werbefrei genutzt, habe aber noch das nervige fenster, wo die werbung drinne ist. wie bekomme ich die weg????
bei 2000b hatte ich das mit reshack wegbekommen, kA allerdings, wie das hier geht! :(
cYa
gabriel
 

Alienlula

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.244
Noch ne Frage

Sollte das werbefenster ganz weg sein oder nur keine Werbung mehr angezeigt werden??
Wo genau in der Registry steht denn was von Autoupdate? Hab nach Icq, Autoupdate, Mirabilis gesucht, aber keinen Autoupdateeintrag gefunden.
Benutze 2001b, leider keine ahnung welche build...
 

Ralph

Opara
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
Moin,

also das Werbefenster sollte komplett entfallen und auch nicht leer angezeigt werden.
Wenn es doch angezeigt wird, hast Du wahrscheinlich etwas übersehen.

Hier ist auch noch mal der Registry-Key:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Mirabilis\ICQ\DefaultPrefs

Und dort gibt es den Eintrag Auto Update, dort als Wert No eingeben.
 
Top