Intel Core i5 6400 performt nicht wie er sollte

Nagerox

Ensign
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
168
Hallo,
habe mir damals vor ca. 3 Jahren einen Fertig Pc gekauft etwas was ich niemals mehr tun würde.
Habe diesen inzwischen mit einem neuen Netzteil und einer GTX 1050 ti seit ca. 1 Jahr aufgerüstet.
Jedoch habe ich das Gefühl, dass meine CPU immer schlechter wird. In den Spielen (selbst CSGO) komm ich nicht immer auf 60 FPS .
Für GTA 5 muss ich sogar eine FPS Beschränking bei 40 FPS einbauen damit ich nicht den Fehler habe, dass die Texturen nicht laden.
Selbst die schafft mein i5 6400 nicht immer.
Wie auch immer nach einer Suche fiel mir auch, dass dies garnicht so sein sollte...
Meine Ergebnisse weichen je nach Spiel stark von diesem Video ab.

Ihrgenteine Idee woran das liegen könnte.
(Im Taskmanager ist die CPU ingame eigentlich immer zu 100% ausgelastet)

Danke für die Hilfe
 

Nagerox

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
168

HerrRossi

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
7.158
Eine nicht übertaktete CPU nutzt sich nicht ab und wird langsamer, da muss irgendwo anders der Fehler liegen. Wie warm wird die CPU denn beim Spielen? Hast du dir vllt. einen Mining-Trojaner eingefangen?
 

Nagerox

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
168

alxa

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.406
Du hast ein Disk und RAM Problem.
GTA streamt viel Texturen von Disk und du kannst das Spiel ja nur auf der HDD installiert haben.
Zum einen sind da die 8GB RAM fürs OS Disk-Caching etwas knapp, grad wenn du mit den höher auflösenden Texturen von GTA spielst.
Und dann ist die HDD vermutlich noch mehr ein Problem:
GTA5 ist in den letzten 3(?) Jahren durch fortwährende Updates von 50 auf 80GB Spielegrösse angewachsen. Vermutlich ist die HDD auch nicht mehr die frischeste und hat altersbedingt schon den einen oder anderen Sektor auf Reservespuren ausgelagert (ist also intern etwas fragmentiert).

Und wenn GTA mit Nachladen nicht nachkommt, hast du spontane Popups von zu spät nachgeladenen Objekten.
 

Nagerox

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
168
Du hast ein Disk und RAM Problem.
GTA streamt viel Texturen von Disk und du kannst das Spiel ja nur auf der HDD installiert haben.
Zum einen sind da die 8GB RAM fürs OS Disk-Caching etwas knapp, grad wenn du mit den höher auflösenden Texturen von GTA spielst.
Und dann ist die HDD vermutlich noch mehr ein Problem:
GTA5 ist in den letzten 3(?) Jahren durch fortwährende Updates von 50 auf 80GB Spielegrösse angewachsen. Vermutlich ist die HDD auch nicht mehr die frischeste und hat altersbedingt schon den einen oder anderen Sektor auf Reservespuren ausgelagert (ist also intern etwas fragmentiert).

Und wenn GTA mit Nachladen nicht nachkommt, hast du spontane Popups von zu spät nachgeladenen Objekten.
Die Theorie hatte ich auch allerdings ließe sich das dann ja nicht mit 40 FPS beschränkung lösen. BZW es tritt immer dann auf wenn die CPU zu 100% ausgelastet ist.
 

Markenbutter

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
577
Klingt so als wird die CPU eventuell zu heiß und taktet dann herunter, schon mal während des zockens beobachtet ?
 

alxa

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.406
ich hatte mit einem wesentlich älteren i3 keine Popups (allerdings auch keine überragenden Fps)
 

Nureinnickname!

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.461
Lass doch mal Cinebench Laufen, dann kannst du grob einschätzen obs an der CPU liegt oder nicht.

Sollten @Stock im Cinebench R15 grob 497 Punkte werden.
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.998
Habe ich schon gemacht. CPU fast immer zu 100% ausgelastet und die Grafikkarte so um die 75 % die Temperatur liegt auch nur so bei 60 °C
Die Auslastung ist 2.-Ranging. Der Speed der CPU kommt über den Takt.
Nebenbei könnte man sich natürlich fragen ob die Graka im 1. Slot steckt und voll angebunden ist. Aber Du hast das was in #2 und #3 verlinkt ist ja schon gemacht. Deshalb gehe ich davon aus das alles seine Richtigkeit hat, auch wenn Du es nicht erwähnst.

Da GTA5 etwa 5 Kerne beschäftigen kann, ist eine volle Auslastung jetzt nicht ungeheuerlich. Vor allem wenn nur 8GB RAM verbaut sind. Dann muss die CPU nebenbei nämlich noch mit dem Ram jounglieren wie verrückt. Aber darauf hast Du ja auch geachtet als Du die Tips in #2 und #3 ausgeführt hast, und es ist natürlich nicht mehr als 80% gefüllt.
 
Zuletzt bearbeitet:

anexX

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.742
Den i5-6400 würd ich auf en Non-OEM Z170 Board setzen, OC Bios vom Hartung drauf flashen und den dann auf 4.4 Ghz jagen. ;)

Dann performt der auch anständig. ^^
 

alxa

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1.406
Hast du du die GTA Grafiksettings vom default genommen, selber optimiert oder die von der nvidia Software vorgeschlagenen Werte übernommen?

Du kannst auch noch testweise probieren, mal solche Grafik-Settings runterzudrehen, die schwerpunktmässig auf die GPU VRAM Belegung Einfluss haben, das kann auch auf Popups Auswirkungen haben
 

Nagerox

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
168
Hast du du die GTA Grafiksettings vom default genommen, selber optimiert oder die von der nvidia Software vorgeschlagenen Werte übernommen?

Du kannst auch noch testweise probieren, mal solche Grafik-Settings runterzudrehen, die schwerpunktmässig auf die GPU VRAM Belegung Einfluss haben, das kann auch auf Popups Auswirkungen haben
Selber optimiert.

Klingt so als wird die CPU eventuell zu heiß und taktet dann herunter, schon mal während des zockens beobachtet ?
Bleibt eigentlich kühl...

Den i5-6400 würd ich auf en Non-OEM Z170 Board setzen, OC Bios vom Hartung drauf flashen und den dann auf 4.4 Ghz jagen. ;)

Dann performt der auch anständig. ^^
Was kostet sowas? :) Habe jedoch bei meinem Mainboard DDR3 L Ram und noch neuer Ram lohnt sich nicht wirklich...
Lass doch mal Cinebench Laufen, dann kannst du grob einschätzen obs an der CPU liegt oder nicht.

Sollten @Stock im Cinebench R15 grob 497 Punkte werden.
Lass ich mal laufen gleich. Gute Idee.
 

geoZ

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
82
Hast du die FAQ aus #2 wirklich exakt umgesetzt/befolgt? Dann verstehe ich nicht, weshalb du die Ursache immer noch suchst und uns nicht längst ein In-Game-Screenshot mit den Werten geschickt hast. Bezüglich der FAQ hast du ja keine Frage gestellt.

Wie dem auch sei, weniger als 60 FPS in CSGO mit deiner CPU/GPU ist ein Kunststück. Da zwingt sich der Gedanke geradezu auf, dass der Monitor nicht an der 1050ti angeschlossen ist. Stelle bitte ein Screenshot ein.
 

Nagerox

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
168
Lass doch mal Cinebench Laufen, dann kannst du grob einschätzen obs an der CPU liegt oder nicht.
Sollten @Stock im Cinebench R15 grob 497 Punkte werden.
Mh sieht nicht so gut aus...
Download (1).png

Ergänzung ()

Hast du die FAQ aus #2 wirklich exakt umgesetzt/befolgt? Dann verstehe ich nicht, weshalb du die Ursache immer noch suchst und uns nicht längst ein In-Game-Screenshot mit den Werten geschickt hast. Bezüglich der FAQ hast du ja keine Frage gestellt.

Wie dem auch sei, weniger als 60 FPS in CSGO mit deiner CPU/GPU ist ein Kunststück. Da zwingt sich der Gedanke geradezu auf, dass der Monitor nicht an der 1050ti angeschlossen ist. Stelle bitte ein Screenshot ein.
So blöd bin ich auch nicht xD. Die Grafikkarte packt das ja auch Auslastung erreicht nie die 80%. Die CPU allerdings ist fast immer bei 90-99%.

Habe nebenbei bemerkt 2 Monitore:
http://prntscr.com/lzuzc0
http://prntscr.com/lzuzg6

Ingame Screen folgt...
Ergänzung ()

In CSGO:

http://prntscr.com/lzv415

http://prntscr.com/lzv4dx

http://prntscr.com/lzv5n8

Im Haus siehts nicht so schlimm aus ^^
http://prntscr.com/lzv6jn
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.998
kein CPU-Takt zu sehen.
Deshalb erzählst Du uns ständig was von der Auslastung.
Nochmal: Der Takt macht den Speed. Die Auslastung ist erst 2.-Ranging.
Was ich sehe ist: RAM ist völlig zugekleistet. Das da keine Performance bei rauskommt ist nicht verwunderlich. Dein System wird (wenn man die FAQ mal angeschaut hat, und nicht so blöd ist, wie man behauptet^^) swappen wie verrückt, was an der HDD-Led zu erkennen sein müsste. Und ob die Graka im 1. Slot steckt und voll angebunden ist wissen wir auch immer noch nicht.
 

Nagerox

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
168
Hab nur einen Slot. Hatte wie gesagt einen Fertig PC mache gerne mal Screens mit Takt und GPU Z und CPU Z
 
Top