News Intel lässt 500er Pentium 4-Serie auslaufen

Christoph

Lustsklave der Frauen
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.099
Ziemlich genau einen Monat ist es nun her, dass Intel eine Reihe neuer Prozessoren vorgestellt hat. Darunter war auch die neue 600er-Serie, die über zwei MB Level-2-Cache, EM64T und diverse andere Features verfügt. Dass dies das verfrühte Todesurteil für die Pentium 4-Prozessoren der 500er-Serie war, hätte wohl niemand gedacht.

Zur News: Intel lässt 500er Pentium 4-Serie auslaufen
 

intel

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
65
Was sollte Intel auch mit drei verschiedenen Pentium 4 Modellen. Ich denke der Celeron wird demnächste den Part vom 500er übernehmen ...
 
M

Mr. Snoot

Gast
So gehn sie dahin die Prozessoren :o

AMD stoppt den S754 ab 15. Juni auch. die brauchen wol Platz für die Dual Cores :)
 

sNiPe

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.060
sie stoppen nicht den sockel 754 sondern nehemen nur den athlon 64 dort aus dem programm. der sockel 754 bleibt als sempron und turion basis bestehen
 

Breakout_Basti

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.136
anstatt das man gleich nur einen sockel baut.....wäre wohl zu einfach und intel ist eh uninteressant da die dinger zu viel strom brauchen, mal abgesehen vom Pentium M.
 

moqwai

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
693
fängt dass schon wieder an: der ewige Kampf amd vs. pentium. Intels Prozessoren sind für viele mit Sicherheit nicht uninteressant.
 

Papa Schlumpf

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.339
@moqwai

Das sehe ich ähnlich wie Du, ich bin seit Jahren ein Intel-Fan und werde es auch vorerst mal bleiben! :)
 

iView

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
876
Ja jup, so schlecht wie viele den Pentium 4 abstempeln ist der nun auch wieder nicht. Nicht jeder ist auf Spiele aus, auf die gefahr hin jetzt mit steinen beworfen zu werden, ja ich bin ein Intelianer :D
 

TigersClaw

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
615
Die Entscheidung is schon nich verkehrt, ich hab nen 640er und der is geil, frag mich nur warum Intel als kleinsten Multi 14 vorgibt, warum nich 8 oder so, damit könnte sich noch wesentlich mehr Strom sparen lassen wenn er sich langweilt.
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
wenn die Desktop-Version schon 8 oder weniger könnte, wer kauft dann noch den Mobilen Pentium 4 mit dem echten Speedstep? Denn der kann kleinere Multis ansteuern als 14.
 

herculesgott

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
769
ist aber für den Kunden auch besser
denn in Zukunft bekommt man dann nur noch die eine Variante

und so extrem find ich das gar nicht, denn es war ja logisch das Intel nicht weiter vor hat die featureärmere 500er Reihe zuproduzieren
nur was komisch ist, warum passt man die Preise nicht an :confused_alt:
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Intel wird ja nie die Marktstellung aufgrund von Billigprozessoren verschlechtern. Es wird nie Prozessoren geben von Intel für unter 50€. (Auch kein Celeron)
 

CoolerMaster

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.068
schlechte Produkte lässt man in der Regel immer schnell verschwinden.
Es gibt/gab aber immer noch Händler die noch welche im Programm führen oder noch auf Lager haben. Den Rest kann man ja weg schmeissen werden eh zu warm :freak:
 

frankkl

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.665
Sieht doch gut aus und der Celeron wird auch noch aufgewertet !


Celeron D 3xx (326 bis 355) mit EM64T Erweiterung im dritten Quartals

Pentium 4 6xx (630 bis 670)

Pentium D 8xx (820 bis 840) im August bzw. am Ende des zweiten Quartals


Schaut Euch mal die Bezeichnungen der 'Neuen' an,
es wird wohl zukünftig auf das 'D' hinauslaufen !

Celeron D

Pentium D



frankkl
 
Zuletzt bearbeitet:

Willüüü

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678
War doch klar das Intel ausmustert, die wollen ihre 600er Reihe anbieten und ihre Celeron Reihe, die auch nochmal geupdatet wird und dann mit diesen Varianten bis Dual Core durchziehen und beides anbieten. Bloß schade um die Leute die sich noch ein alten P4 gekauft haben. Die 600er sind natürlich wieder beim Preiseinstieg recht teuer und viele haben zur 500er Serie gegriffen.

Gruß

Willüüü
 

CoolerMaster

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.068
Zitat von Willüüü:
Bloß schade um die Leute die sich noch ein alten P4 gekauft haben. Die 600er sind natürlich wieder beim Preiseinstieg recht teuer und viele haben zur 500er Serie gegriffen.

Ja, obwohl es eigentlich schon von anfang an klar war das kann es nicht sein. Die 5xx Serie war ja zum scheitern verurteilt.


Heute kauft sich doch kaum noch jemand einen Intel (Retail-Markt).
 

CoolerMaster

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.068
@frankkl
Celeron Nein, Danke

Die Leistung ist schlecht. Die Verlustleistung so wie beim P4 bei 70% Leistung.
 

Spik3

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
476
@CoolerMaster: Beweise/Quellen für deine Aussage? Vermutungen und Behauptungen zählen nicht.
 
Top