IOS13: Mail extrem verbuggt

Habt ihr vermehrt Probleme mit Mail seit iOS 13?

  • Ja

    Stimmen: 21 45,7%
  • Nein

    Stimmen: 25 54,3%

  • Teilnehmer
    46
  • Umfrage geschlossen .

L0g4n

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
533
Hallo,
Mich würde mal interessieren wie viele Leute Probleme mit der Integrierten Mail App seit iOS 13 haben. Ich habe Probleme so wie dass die Benachrichtigungen für neue Mails erst beim Öffnen angezeigt werden und als ich neue Mails verfasst habe diese doppelt und dreifach gesendet wurden, mehrfache Accountfehler.
iPhone 11 mit iOS 13.2.
 
Lade gerade 13.2 für das iPhone X und werde dann mal berichten. Aber allgemein habe ich seit iOS 13 hin und wieder Probleme mit der Mail-App.
 
Nö bisher nichts in meinem Alltag eingefallen. Und ich habe 8 Adressen im Abruf.
 
Mail ist seit den ersten iOS 13 Betas verbuggt und auch in 13.2 nicht besser. Auch auf Reddit wimmelt es von Bugthreads.
Das neue UI benötigt für alles mehr Clicks. Mails sind nicht löschbar, usw.
Ein Bugfest...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: schneeland und Shadow86
Ich hab auch viele Bugs in Mail in ios13. Ebenso im Kalender. Ich nutze den iCloud Account und ein Exchange Konto.

Bin auch mega enttäuscht von iOS 13 bis jetzt.
 
Hab auch Probleme mit Mail. Mails kommen erst wenn ich ins Postfach schau. Menü ist komplizierter. Hab ein 6s.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Shadow86
Gerade mit 13.2 getestet. Scheint keine Probleme mehr zu geben :)
 
Dieses eine Problem (Email lang drücken, Weiterleiten, Absturz der App) hab ich auch, verwende ich so aber nie.
Das neue Menü ist seltendämlich.
Insgesamt finde ich, dass ich keine Probleme mit der App habe (es aber Probleme gibt, die mich nicht beeinflussen).
Ergänzung ()

Also iOS13, auch die Mail fühlt sich mit 13.2 immer noch so an wie bei PublicBeta4. Insgesamt fühlt es sich wie extended punlic beta an, nicht wie releases.
 
Lang drücken und antworten geht ohne Probleme. Nur bei Weiterleiten stürzt die App ab.
 
Ich nutze die Mail App täglich mehrmals ( 11 Pro / 13.2) habe nie irgendwelche Probleme,
auch mit den vorherigen iOS Versionen nicht. In anderen Foren wird auch von den
hier beschriebenen Problemen berichtet, schon komisch das es so Unterschiede gibt,
bei gleicher Hard- und Software.

Bei der (Berliner) Volksbank App das gleiche, die Bewertungen sind großteils schlecht,
bei mir läuft Alles Super, ich wollte die App erst gar nicht installieren ^^
 
Also hier mit einem iPhone 11 und iPhone 8 mit iOS 13 keine Probleme. :)
 
bei mir läuft die mail app auch fehlerfrei. iphone xs und ipad pro 11", jeweils mit ios 13.1.3. mailaccount ist ein activesync account bei der telekom (t-online). abruf habe ich auf alle 30 minuten eingestellt, ein 2-stündiger test mit push, nachdem ich den thread hier gesehen hatte, blieb auch auf beiden geräten fehlerfrei.

das neue menu mit den funktionen zum mailhandling finde ich im übrigen sehr gut, besser, als in alten ios versionen.
 
Seit IOS 13 werden nur noch Mails im Posteingang abgerufen. Alle anderen Ordner erst wenn man sich in dem Ordner befindet und synct.
Das gilt für alle Mail Apps es wird nur der Posteingang abgerufen.
Bin nochmal zurück auf IOS 12.4.1 (als es möglich war) und habe es getestet.
Zum Kotzen diese Inkompetenz das nicht zu beheben.

Marc
 
in meiner konstellation werden auch die unterordner im eingestellten intervall im hintergrund synchronisiert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: BalthasarBux
Dann wäre es nett wenn Du die Einstellungen verraten würdest die ALLE Ordner bei einem Sync aktualisiert.

Marc
 
Als ich von 12 auf 13 gegangen bin, ging die App bei mir komplett nicht mehr, blieb schwarz und hat sich abgeschossen.
Musste manuel alle Konten löschen und neu hinzufügen, dann gings wieder.
Sonst ist mir nur aufgefallen das immer die letzte Mail die man angeschaut hat, wieder aufgemacht wird sobald man die App neu aufmacht und ja entweder hab ich die App abgeschossen oder bin aus der Mail raus um in die Übersicht zu gelangen. Ist nur leicht nervig, sonst keine Probleme feststellen können und ich benutz die App gefühlt alle 5 Minuten :D
 
Zitat von marcwo:
Dann wäre es nett wenn Du die Einstellungen verraten würdest die ALLE Ordner bei einem Sync aktualisiert.
Marc
Bei mir werden auch unter sämtlichen Accounts ( Mailbox.org - Hotmail.de - Outlock.de)
Alle Ordner syncronisiert , ich bin mal sämtliche Einstellungen für dich durchgegangen,
habe aber nichts konkretes gefunden, eventuell wurde beim Einrichten was entsprechendes ausgewählt.
 
Ich weiss nicht genau ob es das hier ist:
Probier mal in der Mail App in der Postfachliste oben „Bearbeiten“ und dann in der Liste den gewünschten Folder als Favorit hinzufügen.
Es gibt zusätzlich in der Einstellungen App -> Mail -> Mitteilungen -> Postfachfavoriten dafür noch eine Einstellung. Vermutlich hängt das zusammen.


Ich finde, die Mail App geht ansonsten akzeptabel, Safari ist eher eine Katastrophe, im 10min Takt darf man den killen und neu starten.
 
Danke für die Antworten.
Habe alle möglichen Einstellungen ausprobiert.
Alles gelöscht und neu installiert.
Mitteilungen an und aus.
In der Mail App alle Ordner auf Sync und wieder entfernt.
Es wird nur der Posteingang abgerufen in jeder App auch Spark und Outlook.

Marc
 
Zurück
Top