Isdn Flat??

Lix

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
571
hallöchen! ich wollte eigentlich nur mal fragen ob es eigentlich noch provider gibt die eine ISDN flatrate anbieten? da es bei mir noch etwas dauern wird mit DSL (noch nicht verfügbar) werden wir demnächst erstmal einen ISDN anschluss beantragen und da ich bald urlaub hab brauch ich eigentlich mal dringend ne flat damit ich auch dick surfen kann wenn ich dann den ganzen tach zu hause bin!

Lix
 

weird

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.833
wenns bei euch arcor isdn gibt, würde es gehen, aber sonst sieht es ziemlich düster aus...:(

ich weiß es nicht genau, aber bei aol gabs mal ne aktion, wo pro woche 1000 user ne schmalband-flat bekommen haben, per losverfahren...
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Mit ISDN Flats sieht es wirklich schlecht aus. Bei uns gibt es ein regionalen Anbieter der noch ne Flat für 65DM anbietet. Vielleicht habt ihr ja auch einen bei euch in der Gegend. Bei Arcor mußt du dann aber auch den ISDN Anschluß von den haben und den gibt es auch nicht bundesweit. Also infos einholen. Und AOL kannst du vergessen bis du bei den ne Flat bekommst bis dahin hat die Telekom auch schon bei euch T-DSL verfügbar gemacht.

Gruß JC
 

Anaxagoras

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
765
Wie bereits häufig erwähnt besteht Deine grösste Chance bei Arcor!
Ich habe die Arcor ISDN_Flat und bin auch sehr zufrieden.
Die haben noch bis zum 31.12.2001 ne Aktion laufen bei der Du die Flat für 39,90 DM im Monat kriegst, 12 Monate Vertragslaufzeit!
 

weird

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.833
Original erstellt von JC- Denton
Und AOL kannst du vergessen bis du bei den ne Flat bekommst bis dahin hat die Telekom auch schon bei euch T-DSL verfügbar gemacht.
ach ja, und mit arcor ist das genau das gleiche...:)

also, wie jc-denton gesagt hat, infos nach regionalen anbietern einholen. sonst bleibt wahrscheinlich nichts, außer irgendwelche teuren standleitungen..

good luck, weird
 
Z

zAD

Gast
sacht ma was heißt das:

das ich dsl noch net bekommen kann is klar aba so 17kw sollte das eigentlich kommen, doch da steht das kommt garnet!!!!
oda etwa net?


Ergebnis:
Wir bedauern Ihnen mitteilen zu muessen, dass ein Zugang zum Highspeed-Internet
trotz Ausbau Ihres Gebietes aus technischen Gruenden an Ihrem Anschluss derzeit
nicht realisierbar ist.
Wir arbeiten an neuen technischen Loesungen, daher haben wir Sie als
Interessenten aufgenommen.
 

weird

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.833
klingt für mich wie "zu weit von vermittlungsstelle entfernt" :(
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Original erstellt von weird
klingt für mich wie "zu weit von vermittlungsstelle entfernt" :(
Oder der Dämpfungswert der Leitung ist zu hoch, oder deine Leitung ist nicht für DSL zu gebrauchen. Das kann mehrere Gründe haben. Bleib auf jeden Fall am Ball. Wie einige Leute hier im Forum dir bestätigen können, hilft Hartnäckigkeit bei der Telekom doch manchmal.
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Oder aber du hast eine Glasfaserleitung bis ins Haus. Dann geht es auch nicht. Aber wie Stewi schon sagte immer hartnäckig bleiben.

JC
 
Z

zAD

Gast
HAHA

echt glaßfaser und co VON WEGEN

ich wohne abseits rgendwo im OSTEN *heul*
naja DA GIBT DAS KEIN GLASFASER UND DA WIR ISDN HAM MÜSSTEN WIR DOCH AUCH DSL BEKOMMEN.

k ich weiß das dsl erst kw17 kommen soll(also in dem dorf, andere straße) heißt das das ich das dann bekomme oda das das net geht bei uns?



F**** TELEKOM
 

weird

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.833
nee nee nee

sach das mal nich. bin ja auch ausm 'osten'
und gerade da gibts glasfaser, denn als man hier nach der wende alles erschlossen hatte, wurde aufgrund der großen kapazität glasfaserkabel verlegt (stimmt auch, aber wer kann sich das leisten...)
ich kenn einige leute, bei denen dsl nicht geht, da dort glasfaser verlegt ist. vielleicht nicht gerade bis vor die haustür, aber so ziemlich...
bsp: https://www.computerbase.de/forum/threads/die-telekom-hat-doch-ueberhaupt-keinen-plan-was-sie-macht.2930/page-5
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zAD

Gast
bin ja nur in osten gezogen is ja auch egal auf jedenfall...

... ich wohen nicht im dorf nein (es kommt noch schlimma)
meine eltern lieben die einöde und ziehen doch gleich noch 1 km weiter in ne siedlung.

naja auf jedenfall ist meine frage eigentlich simpel:

HEIßT DAS ICH BEKOMME GARKEIN DSL ODA JETZT (GERADE) KEINES(ODA ZUM ANGEGEBENEN WUNSCHTAMIN)?

mehr will ich net wissen AUßER WAS DAS FÜR EIN SCHEIß IST MIT DSL
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Das waren nur mögliche Zenarien die eintreten können. Am besten du erkundigst dich direkt bei der Telekom. Die können dir dann auch mitteilen wenn es möglich ist ab wann du es bekommen kannst.

NUR KEINE PANIK:D :cool_alt: :D

JC:D
 
Z

zAD

Gast
jo siehst wollte ich doch machen also mach ich das auch gleich befohr ichs wida vergesse

ach ja NUR KEINE PANIK kannst vergessen, ICH WILL DSL
wenn nicht sollen die mir ne schmalbandflat geben, damit bin ich auch zufrieden (erstma), ich bin auch gerne bereit die dsl kosten für die schmalband zu bezahlen

aba Telekom und T-Online gehören ja net zusammen NEIN
 
Z

zAD

Gast
wenigstens etwas

JA

telekom meint kw18 is ja net von denen das de mich doch nehmen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

könnte zwar frühar kommen aba wenn die das einhalten bin ich damit einverstanden

jaja vonwegen glasfaser is alles ok, bloß warum schicken die mir dan sowas?
 

palooza

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
892
hi zad und alle anderen

ich sitz hier auch in der einöde und bei mir ist klarer fall von "zu weit von der vermittlungstelle entfernt". ausbauansage der telekom im internet bei der verfügbarkeitsprüfung ist zwar die 2. kw in 2002 aber da ist nicht drauf zu zählen, am telefon haben sie mir gesagt (wörtlich!): "das stimmt nicht, messungen haben ergeben, daß es bei ihnen nicht geht, und die ausbaustufe ist noch nicht mal geplant. ich weiß auch nicht woher die im internet ihre infos haben, und wer die da reinstellt, vielleicht t-online (lacht)."
auf die prüfung im internet kannste also nen sch**** geben, ich glaub da sitzt einer und würfelt die daten aus:mad:
arcor oder lokale anbieter gibts hier auch nicht, also wirds auf unbestimmte zeit wohl bei ca. 150.-dm online kosten bleiben (+anschluß+telefongeb.)
und ob hartnäckigkeit hilft, ich hab da so meine zweifel, habs versucht und tdsl schon bestimmt an die 20mal bestellt und nachgebohrt und sogar gesagt ich nehm dsl mit vieeel weniger bandbreite, hat alles nix genutzt. ein techniker hat mir erzählt das liege daran, daß sie von der industrie keine adäquaten lösungen bekommen um diese probleme zu lösen.

am schlimmsten finde ich alledings, daß ich mir immer die blöden werbungen im fernsehen ansehen muß und daß wir hier, obwohl wir kein dsl bekommen können, alle 14 tage werbepostwurf sendungen bekommen für dsl...

ich hasse magenta

enervten gruß
palo
 
Z

zAD

Gast
uff

ach du scheiße man ,

und ich dachte ich säße in der einöde oh got ich meine ich hab ja hoffnung da ich am telefon nur ne woche später gesagt bekommen hab aber du.
und dsl werbung gucke ich mir net an( schalte bei werbung weg hehe )

tja und was ham se mir gesagt:

frage: "gibt es irgentwelche orte wo das nicht hinkommt oder bekommt man dsl überall?"

tunte der telekom: " nein nein , DSL BEKOMMT MAN ÜBERALL"

hast mal bei arcor odaso geguckt was die zu dsl bei dir meinen, die bauen ja eigenes netz auf und vielleicht kommen die ja zu dir.



ach ja,
warum tuhen sich die firmen nicht zusammen, bauen gemeinsam ein netzt. das wäre schneller aufgebaut und kosten wären auch net so hoch, außerdem können die dann ja trotzdem eigene tarife nehmen
 
N

NaturalSound

Gast
ehehe

ich wohne in nem Dorf ist zwar nicht der letzte fleck der Erde(unsere vermittlungsstelle hat sogar glassfaser*g*)und sie ist nur 200 meter von mir wech... aber n kumpel von mir wohnt 10 km weiter(andere vermitlungsstelle) das ist aber so das Zentral Afrika *lol* bei ihm haben die auch gesagt: "Nix nix du bekommen nix DSL" aber er hat bei Telekom 3mal/tag angerufen (0800) naja die telekomm hat eine lösung gefunden die 2 km die er zu weit weg ist zu überbrücken...

das modem leidet zwar unter schwerer dissyncronisierung am wochenende, aber egal *lol*
 

Ostfriese

Forenkasper
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
2.345
Guter Anbieter im Norden...

... ist EWE-tel.

Die haben ne günstige Flat und sind in der Performance einfach Spitze (meine Meinung)... also...

wer in Niedersachsen/Hamburch/Brem' oda Meck'v'Po wohnt... kann sich ja mal erkundigen...

ich bin 100% zufrieden (war vorher bei den Telekomikern!)

Gruß
Frank
 

Lix

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
571
hmm?

JC Denton schrieb: Und AOL kannst du vergessen bis du bei den ne Flat bekommst bis dahin hat die Telekom auch schon bei euch T-DSL verfügbar gemacht.

sicher JC ? :D loool


nun gut so wie es aussieht kann ich bei ner flat wohl nur auf ARCOR zählen! mal sehen! nächste woche gehen wa ISDN beantragen! vorher nochma schlau machen watt besser kommt! also Telekom oder arcor und wenn wa bei arcor machen dann frag ich mal wegen ner flat an und wenn bei telekom, ja dann muß ich wohl call by call fahren! naja soviel bin ich eh nich zu hause und da gibbet ja auch schon günstige - wobei ne FLAT wär ja schon ne gute sache!!! so für 40DM datt is ja nix!!!! das sind 480DM und ein jahr lang surfen surfen surfen!!! :-) mit dsl lass ich die jetzt erstmal machen - hat ja doch keinen sinn sich da dunmm drüber aufzuregen!! also sagen wir mal die flat is mir wichtiger als die geschwindigkeit!! prio's 1. flat 2. dsl !!! weil wenn man eh pro minute nix bezahlt is im grunde egal wie schnell!! okok egal nicht aber ich denke mit 64K flat kommt man ganz gut aus!!

Lix
 
Top