itx pc 450€ absegnung

AMDRadeon

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
19
Hallo,

Ich stelle mir grade einen ITX-Pc zusammen
Er wird vor allem für Internet/Office benutzt, sollte aber auch z.B. Battlefield 3 mit niedrigen Einstellungen spielen können.
Hier die bisherige Zusammenstellung:
Mindfactory Warenkorb

Meine Fragen dazu:
1. Passt die Grafikkarte (19,4cm) gerade so in das Gehäuse?
2. Reicht der Prozessor für den Battlefield 3 Multiplayer?
3. Wichtig ist auch das der PC sehr leise ist. Würde das mit den Komponenten der Fall sein?
4. Weiter Verbesserungen?

Vielen Dank für eure Hilfe :)
 

ALXWE

Ensign
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
142
Für Battlefield 3 wirst Du im Multiplayer an einem Vier-Kerner kaum vorbeikommen. Die AMD 7750 dürfte auch bei niedriegeren Auflösung kaum etwas ausgeben, was man als spielbar bezeichnen könnte.
 

zett0

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
676
Ich hab auch Battlefiled auf einem Athlon II 2x2,8 GHz gespielt, auf einem 32-Server lief es flüssig, nur mit 64 ging es nicht mehr. Von daher sollte es mit dem viel stärkeren Prozessor laufen
 

H4XX!UM

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.909
1. Nein klappt nicht (max. 180mm).

Was ist denn so schwer dran, kurz auf die Hersteller-Seite zu gehen, wo alles steht? ^^

2. Reichen wird er schon denk ich, wird nur nicht viel Spaß machen.

3. Die Grafikkarte könnte laut werden beim Spielen, aber passt ja sowieso nicht rein.
Nimm eine mit nem silent-Kühler oder ne passive.

4. Der CPU-Kühler und ne Grafikkarte könnten sich in den Weg kommen, da der Sockel direkt neben dem PCIe Slot sitzt.
 

perfectsam

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.424

Christian1297

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.550
Für Battlefield 3 wirst Du im Multiplayer an einem Vier-Kerner kaum vorbeikommen. Die AMD 7750 dürfte auch bei niedriegeren Auflösung kaum etwas ausgeben, was man als spielbar bezeichnen könnte.
Ich habe BF3 mit einem i5 650 (1. Gen 3,2ghz Dual Core) auf mittel-hoch gespielt, lediglich die Gitterqualität war auf niedrieg, damit hatte ich dann auf 64 Servern nie unter 45 FPS.
Ergänzung ()

Grafikkarte vielleicht dieses Modell ? http://geizhals.de/846244
 

H4XX!UM

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.909
Okay, versuchen wir da mal ein bisschen Ordnung rein zu bringen.

Du hast kein Laufwerk ausgewählt. Wieso? Hast du noch eins oder brauchst du keins?
Muss es zwingend das Gehäuse sein?
Wieso überhaupt ein ITX-PC?
Mit (µ-)ATX bekommst du meistens mehr Auswahl für weniger Geld.
Mit welcher Auflösung würdest du BF3 denn spielen? 1080p oder ist es dir egal?
 

H4XX!UM

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.909
Gehn auch beide nicht wegen dem 3,5"-HDD Einbaurahmen am Boden.
Der Kühler darf max. 1 Slot hoch sein.

Aber vielleicht warten wir mal darauf, dass der TE meine obigen Fragen beantwortet, dann ergibt sich evtl. ja sowieso ne ganz andere Ausgangssituation.
 

sUkRaM1337

Ensign
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
191
HDD Einbaurahmen raus und Nvidia 660 rein
 

H4XX!UM

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.909
Zuletzt bearbeitet: (Vorschlag hinzugefügt)

AMDRadeon

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
19
@H4XX!UM
Laut Computerbase sind aber 20,7cm platz!?
Du hast kein Laufwerk ausgewählt. Wieso? Hast du noch eins oder brauchst du keins?
Ich hab ein externes also brauch ich keines.
Ja^^
Mit welcher Auflösung würdest du BF3 denn spielen? 1080p oder ist es dir egal?
1680x1050

@Metaxa1987
Die hab ich schon^^

@H4XX!UM
Da sehe ich nur einen leeren Warenkorb

Mit den Grafikkarten habe ich jetzt komplett den Überblick verloren^^ Welche würdet ihr empfehlen? (Wichtig ist das sie zumindest im office betrieb sehr leise ist)
 

Shaav

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
11.809
Eine GTX 560 Phantom ist dasLangste was reinpasst. Könnt ja mal die Maße von der googlen.
 
Top