Jpeg -> Gif ohne Qualitätsverlust

H

HomerJ1986

Gast
HI
kennt ihr ein Prog( möglichst Freeware) mit dem ich ohne Qualitätsverlust Jpeg Dateien als Gif speichern kann??? Es soll keine Animationsgif sein nur ein einfaches Bild als Gif Datei.

Danke schonmal im Vorraus
 
Zuletzt bearbeitet:

Robin_Hood2003

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
459
Ohne Qualitätsverlust ist das leider nicht möglich, weil Gif nur 256 Farben unterstützt und JPG 16,7 Millionen (circa).
Und mit "Freeware" wird es auch schwerig, weil man für die Gif-Kompression mit einer teuren Lizenz kaufen muss.
 

lordZ

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.232
Ich würde nicht sagen, dass das ein Ding der Unmöglichkeit ist! Gif ist ja nicht auf eine 256 Farben Palette angewiesen sondern kann die 256 möglichen Farben bei jeder Grafik neu definieren. Somit ist mit entsprechender Software sehr wohl eine Konvertierung mit minimalem Qualitätsverlust möglich.
Was es nun für Freeware Möglichkeiten gibt kann ich leider nicht sagen, da ich mit so etwas nicht arbeite.
Corel PhotoPaint wäre eine sichere Möglichkeit, Adobe PS natürlich auch, aber was es da günstigeres gibt ... kA, eventuell PhotoShop Elements 2.0 ...

/edit:

www.xnview.com

Damit funzt es! Ich habe es soeben getestet. Wenn du eine jpg öffnest kannst du oft sogar in 128 oder 64 Farben konvertieren, ohne dass du einen Qualitätsverlust merkst! Anschließend speicherst du das Bild als Gif Datei ab!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top