Kann ein Fernseher Schimmel ansetzen?

newbie2

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.133
Ich hatte ein TV Set mit Fernseher und Acrylglasunterteil in nem Raum stehen wo Schimmel an der Wand war. Jetzt bin ich etwas besorgt, dass ich wenn ich das Teil in nen anderen Raum stelle am Ende eine Kontamination riskiere. Ich habe den Fernseher und das Unterstellding mal feucht abgewischt und dann nochmal drüber zum Trocknen. Geht das so?
 
X

X1800er

Gast
Ich bin kein Experte, aber der Fernseher kann schon die Schimmelsporen mitnehmen.

Daher würde ich mit etwas härterem Mittel den Fernseher und vor allem die Oberflächen gut und sauber abwischen, um auf Nummer sicher zu gehen.
 
Zuletzt bearbeitet: (formulierung)

<NeoN>

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
11.008
Ist ziemlich unwahrscheinlich, solang nicht direkt Schimmelzeugs in den Fernseher fällt.
Sonst brauchen die Sporen schon einen feuchten, leicht saugfähigen Untergrund.
 
I

impressive

Gast
da hat jemand null ahnung wie leicht sich sporen festsetzen
und verbreiten können ;)
 

AramisCortess

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.949
da brauchst du dir keine gedanken machen, das innere eines fernsehers bietet von der feuchtigkeit her schon keinen nährboden fuer schimmel, da wird sich nix absetzen

*edit* es ist immernoch ein pilz, und der bildet sich nur da, wo er was von hat
 

godofkills

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.997
außer es ist mal was drüber gelaufen :D
 

el guapo

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
1.266
Feucht abwischen bringt nichts, Schimmel entfernt man bspw. mit Alkohol.
 

AramisCortess

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.949
oder schimmelentferner von: mellerud, mem,molto, etc etc etc, aber wie gesagt unnötig, ansonsten komm gerne bei mir im laden vorbei^^ dann verkauf ich dir was
 

iGDark

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
305
schimmel kann hat am tv keinen halt. ne spore bringt keinen raum um zudem das wände durch feuchtigkeit etc. schimmeln und einen nährboden für den schimmel darstellen. bei plastik is das nicht gegeben.
 

Marcel^

Commodore
Dabei seit
März 2006
Beiträge
5.037
Der Fernseher ansich kann nicht schimmeln. Nur falls Du was organisches reinkippst, könnte sich Schimmel im Gehäuse verbreiten. :D

Ob da jetzt Schimmelsporen mitgenommen werden, wenn Du das Gerät rüberstellst, kann Dir von uns keiner sagen. Wenn Du nicht die Wand angepustet hast und Staub in den TV gelangt ist, würde ich mir da keine Sorgen machen.
 

Merden

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
652
Wegen Kontamination brauchst du dir keine Gedanken zu machen...ist bei dir in der Wohnung eh alles zu spät. Schimmel ist auch keine Infektion, wie z.B. ein Virus. Schimmel ist überall in der Luft, allerdings wächst er nur da, wo er Nährstoffe findet. Und du solltest lernen zu Lüften. Falsche Belüftung ist in 80% der Fälle die Ursache.
 

<NeoN>

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
11.008
da hat jemand null ahnung wie leicht sich sporen festsetzen
und verbreiten können
Wenn es so leicht wäre wie du jetzt suggerierst, würden wir wohl nicht in dieser Umwelt leben können.
Klar es sind immer Sporen da, aber zum Wachsen muss es dennoch einen Nährboden geben
und der wird in der Regel beseitigt, wenn eine kontaminierte Wohnung gereinigt wird.
 

newbie2

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.133
vor den sporen hab ich auch am meisten bedenken. weniger wegen schimmel.
aber mehr als den fernseher und das unterteil abwischen kann ich ja auch nicht. ich kann doch nicht mit alkohol an den fernseher und das acrylglas unterstellteil. bei dem TV geht sowieso bei jedem drüberwischen schwarzes zeug ab das ist echt krass. ich kann da vorne 100 mal rüberwischen und jedes mal ist das tuch total schwarz!!!!
 

Marcel^

Commodore
Dabei seit
März 2006
Beiträge
5.037
Was ist das denn für ein Fernseher? :confused_alt:

Oder bist Du mit scharfen Chemikalien zu Werke gegangen?
 

newbie2

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.133
nein das ist ein kleiner röhrenfernseher von grundig. 10 jahre alt. es ist nur vorne am rahmen um den bildschirm rum wenn man da mit feuchtem klopapier reibt geht scheinbar die farbe ab. das ist echt seltsam. am rest des gehäuses passiert nichts.
 
G

gh0

Gast
Alter, das ist eklig.

Ist die Bude schon gereinigt worden?

Ich würde mir eher darüber gedanken machen: Scheisse, Schimmel in meinem Zimmer, wie kann ich hier drin noch seelenruhig schlafen?
 

McBash

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
734
Ganz ehrlich, werf den alten Dinger weg und Kauf dir eventuell bei Ebay für nen 10 er nen neuen! Schimmel in der Bude wird man schwer los!

Gut lüften und vorallem immer einen guten Abstand lassen zur Ausenwand, soll heissen die Möbel nicht press an die Wand.

Viel glück
 

newbie2

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.133
Also meint ihr echt, dass man wenn man den Fernseher in einem intakten Raum ohne Schimmel stellt der Fernseher ne Gefahr darstellt? :o

Ich will mir aber nicht extra nen neuen TV holen. :(
 
Anzeige
Top