Kein Internet mit Fritzbox 7530

bittebestätigen

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
22
Hallo Leute,

ich wollte mir mal eine Fritzbox gönnen und gegen meinen alten Technicolor TN589 austauschen. Leider bekomme ich keine Internetverbindung hin.

Wenn ich die Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) meines Providers (Schlau.com) im Assistenten der Fritzbox eingebe, steht zwar eine DSL Verbindung jedoch keine Verbindung mit dem Internet. Als Fehler bekomme ich, dass PPPoE ... Zeitüberschreitung.

Ich bin in solchen Fällen ein ziemlicher Laie und den alten Router habe ich vor 5Jahren nur an den Splitter und an ein Netzteil gestöpselt und schon lief (er läuft immer noch) das Ding.

Wenn ich den 7530 nach der beiliegenden Anleitung direkt an die Telefbuchse auf F anschließe und die Zugangsdaten eingebe, komme ich einfach nicht ins Internet.

Ich weiß nicht ob es wichtig ist, aber ich habe auch schon den 7530 an den DSL Port des Splitter angeschlossen (hat nur ein normales LAN Kabel gepasst) und trotzdem hat er nur eine DSL Verbindung aufgebaut aber keine Internetverbindung.

Die Fehlerdiagnose der Fritzbox hilft mir auch nicht wirklich weiter, da die auf den Provider als Fehlerquelle verweisen aber der alte Router funktioniert und ich komme problemlos ins Internet.


Zusätzliche Information, der alte Router wurde ausgetauscht, da er gelegentlich das W-Lan Passwort vergisst und ich dann die Konfiguration erneut via LAN bestätigen muss. Falls die Frage auftaucht warum ich den alten funktionierenden Router austausche.


Danke für die Eure Hilfe
 

Jabdah

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.022
Wird die Box synchron ? Also hört die DSL/power LED auf zu blinken ?

Edit: bietet Schlau.com überhaupt klassische VDLS/DSL Anschlüsse in Verbindung mit anderen Geräten als den eigenen ( Technicolor TN589 ) ?

Werde aus dem Schlau.com Angebot nicht so richtig schlau ( oha Kalauer )
 

bittebestätigen

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
22
Power/DSL leuchtet nach ca. 2min. dauerhaft.
Ergänzung ()

Das bekomme ich im Menü angezeigt
Ergänzung ()

.... bietet Schlau.com überhaupt klassische VDLS/DSL Anschlüsse in Verbindung mit anderen Geräten als den eigenen ( Technicolor TN589 ) ?

Werde aus dem Schlau.com Angebot nicht so richtig schlau ( oha Kalauer )

Ich bin absoluter Laie auf dem Gebiet, eigentlich dachte ich, dass ich mit den Zugangsdaten jeden Router nutzen kann und bei Fritzbox macht man ja eigentlich nichts falsch, oder?
 

Anhänge

Nico33985

Ensign
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
205
Vielleicht hilft dir dieses hier etwas weiter.

Bitte vergewissere dich das alles korrekt angeschlossen ist und kontaktiere parallel deinen Internet Anbieter!
 

Jabdah

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.022
Jetzt den Support zu kontaktieren ist wohl eher sinnfrei... :/ Ich würde an Deiner Stelle bis zum 2.1. den alten Router einsetzen, und dann im neuen Jahr das Problem angehen... und nun lass es krachen :)
 

Phanos

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.077
Ob Du den DSL Splitter brauchst oder nicht, hängt davon ab, ob Du noch einen Analogen Telefon Anschluss hast oder nicht. Wenn kein Analog Telefon bisher am Splitter dran war, dann den Splitter entfernen.
Laut deinem Foto hast Du Verbindung zu einem DSL Anbieter.
Ich würde die Verkabelung so belassen, setz die Fritz Box noch mal zurück, also Werkseinstellung und fange noch mal neu an.
Es muss funktionieren, da ja eine Synchronisation zu Stande kommt.
Auch den PC noch mal neu starten!
 

Phanos

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.077
Du kommst auf die Fritz Box, sonst wäre die Eingabe nicht möglich! Aber nicht ins Internet?
Das könnte auch ein Problem mit der Firewall sein, warum sollte sonst keine Verbindung mit dem Internet möglich sein?
Hat bei der Einrichtung der Fritz Box der Assitent angezeigt, das die Verbindung vorhanden ist? Sind Deine Anmeldedaten aktuell?
 

bittebestätigen

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
22
Die Anmeldedaten müssten die aktuellen, da ich diese auch beim Technicolor erneut eingegeben habe.

Der Assistent sagt ebenfalls, dass keine Internetverbindung möglich ist. Beschreibt aber keinen genauen Fehler. Unter Ereignisse steht dann PPPoE ... Zeitüberschreitung
 

Phanos

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.077
Also wenn der Assistent schon sagt, das keine Verbindung möglich ist, dann wird es wohl darauf hinaus gehen, das Du bei dem Anbieter mal anrufst, wird aber jetzt nichts mehr bringen.
Weiter oben steht, schlau.com fragen und Antworten, vielleicht mal dort nachlesen.
Okay, dann ein Gutes Neues!
 

bittebestätigen

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
22
Ok, erledige ich dann nächstes Jahr.

Vielen Dank für die Hilfe

Guten Rutsch und ein frohes neues Jahr
 

Denniss

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.093
wahrscheinlich gibt es da noch mehr daten oder der Router vom provider ändert das intern ab in ein format das die server vom provider auch verstehen.
 

brainDotExe

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.416

adamjenssen

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
16
Hallo, bin (leider) auch gezwungen, über schlau.com internet zu nutzen. Habe mir eine FritzBox 7430 gekauft und mein Problem ist absolut identisch mit dem hier genannten. Ehrllich gesagt, der Support von Schlau.com, wenn man das so nennen kann, ist ein Frechheit. Je mehr "Techniker" man am Telefon hat, umso mehr Antworten bekommt man.... 1st Lvl Support sind sehr freundlich aber leider auch sehr nutzlos. Schlau.com sollte sich schleunigst einen neuen Firmennamen zulegen
 

bittebestätigen

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
22
Ich habe mir nun eine 7590 zugelegt und mit dieser Fritzbox funktioniert die Internetverbindung. Jedoch habe ich zuerst ein Update auf 7.01 durchführen müssen und zudem habe ich den Router auf Anweisung eines AVM Technikers über Nacht an der Leitung hängen lassen. Nach einer gewissen Zeit hat die Verbindung zu Schlau.com funktioniert und besteht bis heute.

Daher würde ich jedem raten der das gleiche Problem hat:

• Neuste Firmware des Routers aufspielen.
• Zugangsdaten und Passwort eingeben.
• Router über einen längeren Zeitraum am Netz lassen.
 
Top