Kurzschlusssicherheit

Chibby

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
14
Hi!

Habe ein be quiet! Straight Power E8 400W und bin zufrieden damit.

In wie fern ist dieses Netzteil Kurzschlussfest? Genauer:
Was passiert bei Kurzschluss von
. 12V zu GND
. 5V zu GND
. 3,3V zu GND
. 12V, 5V, 3,3V untereinander verbunden
Schaltet das NT einfach ab oder raucht in einem der drei Szenarien etwas?

Vorab danke für die Infos
 

Stefan@be quiet!

deaktiviert
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
684
Hallo

Grundsätzlich sollte ein Kurzschluss immer vermieden werden, da hierbei sehr hohe Ströme fließen, die das Netzteil unter Umständen beschädigen könnten. Hierbei würde dann auch die von uns gewährte Garantie nicht greifen, da es ein von außen herbeigeführter Schaden ist.


Wie dem auch sei: das Netzteil schaltet im Falle eines Kurzschlusses relativ schnell ab, wenn ein Kurzschluss (positive Spannung gegen Masse).
Spannung gegen Spannung sollte aber in jedem Falle vermieden werden, da hierbei für einen kurzen Zeitraum die höhere Spannung (ie: +12V gegen 3,3V, hier liegt für einen kurzen Moment +12V auf der +3,3V Leitung an), was zwar nicht zu einer Beschädigung des Netzteils führt, aber deine zu betreibenden Komponenten zerstören kann. In diesem Falle würde aber die OVP/UVP des Netzteiles den Fehler erkennen und abschalten, um das Netzteil zu schützen.
 

Chibby

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
14
danke für die prompte antwort!
 
Top