LG FlaTRON IPS235- Bildschärfe verlust?

lash20

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.180
Habe zum folgenden Gerät, LG FLATRON IPS235 ne Frage.
Irgendwie hat das Teil an Bildschärfe verloren, und meine AUGEN haben nicht verschlechtert oder so, sind so wie immer.
Selbst auf dem FErnseher ein PHillips LCD-TV ist die schärfe besser, und ist einfacher zu lesen.
Hab auch schon veruscht den CAtalyst-Treiber runterzuschmeissen. Doch da hat es auch nicht so wirklich geholfen.
AM OSD hab ich schon probiert mit der Schärfeeinstellung.
Ist das IPS-Display hin?

Gruß lash20
 

lash20

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.180
das leider nicht !
Aber das Problem scheint schon länger zu bestehen und ich hatte es zuerst nicht so ernst oder wahrgenommen.
Und das war direkt nach dem Umzug. Dachte zuerst das läge nur daran wegen der anderen Umgebung und leicht anderen entfernung zum Monitor.
Aber beim ändern der Entfernung zum Monitor hatte es nichts gebracht.

EDIT:

Kann es sein, dass es durch irgendwelche kurzweiligen Temperatur/ Klimaänderung von draussen, durch das Tragen des Gerätes, Einfluss auf die Funktionsfähigkeit genommen haben?


Gruß lash20

EDIT:

Hab mal mehrere Anschlüsse ausprobiert HDMI und DVI. Einmal an der INTEL IGPU sowie an der Radeon 7950.
Bei HDMI wird das Bild noch schlechter, und mit der Intel IGPU brennt es sogar in Augen, und das Bild flimmert sogar.


Ich gebe es auf. Werde mir was qualitativ hochwertigeres holen. Auch wenn es dann mehr kosten wird. Dachte an folgende Geräte:

Eizo Foris FS2331-BK oder Eizo Foris FS2333-BK.

Nur was ist der Unterschied zwischen den beiden. Das einer ca 60 Euro mehr kostet als der andere?

Gruß lash20

EDIT: Hab den Unterschied schon gefunden ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

lash20

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.180
Zu den beiden beiden Foris-Geräten:

ISt der MS unterschied zwischen den beiden Geräten merkbar? WEil der eine hat ja ein VPA-PANEL, also mehr FArbdichte, dafür aber langsamer. DEr andere schneller mit IPS. ISt der Farbunterschied zwischen VPA und IPS groß?

gruß lash20
 
K

Kausalat

Gast
IPS und PVA weisen nicht zwangsläufig eine andere Farbdarstellung auf.

PVA-Panels haben allerdings höhere statische Kontrastwerte als IPS-Panels (im Fall der obigen Monitore heiße das: ~ 3000:1 gegen ~ 800:1).

Ob du lieber knackige Kontraste oder eine bessere Reaktions- und Latenzzeit ("Input Lag") bevorzugst, obliegt deinem Geschmack.

Ergänzend: Beim Modell mit dem PVA-Panel lässt sich allerdings eine "Overdrive" genannte Funktion dazuschalten, die das Reaktionsverhalten unter Inkaufnahme von kleineren Überschwingern verbessert.
 
Zuletzt bearbeitet:

lash20

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.180

nepi1975

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
72
Denke mal auch das es ne gute Wahl ist ich habe beide daheim stehen den EIZO FS-2333 und den LG IPS235P.
Habe auch mit beiden keine Probleme wobei ich zum zocken den EIZO benutze.
 

lash20

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.180
ob ich jetzt denn 2333 oder 2331 genommen hätte, wäre tortzdessen eine gute Wahl gewesen. Aber wie schon gesagt ich bleib beim FS-2333. Übrigens braucht man zum kalibrieren wirklich das Zubehör EasyPIX, oder lässt sich das auch ohne das Zubehör hinbekommen?

Gruß lash20
 
K

Kausalat

Gast
Wenn du eine ernsthafte Kalibrierung durchführen möchtest, ist ein Kolorimeter Pflicht. Ansonsten sind die Eizos von Werk aus relativ gut voreingestellt, was für die allermeisten Arbeiten im sRGB-Modus ausreicht.
 

lash20

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.180
AW: LG FlaTRON IPS235V- Bildschärfe verlust?

Wenn Die schon gut voreingestellt sind, dann verzichte ich auf die Kalibrierung.
 

Bl4ze

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
10
Die EIZO-Modelle sollen extrem gute Werkseinstellungen haben. Ich habe meinen schon bestellt, wenn er da ist melde ich mich diesbezüglich gerne noch einmal.

Gruß Bl4ze
 

lash20

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.180
Bevor ich den bestellen kann, muss ich noch das restliche Kleingeld zusammenkriegen. ^^
Hatte schon ordentlich für die GIGABYTE 7950 ausgegeben. ^^

Dann aber wird er sofort bestellt und der LG landet im Keller.

GRuß Lash20

@ BL4ze

Haste ihn schon erhalten ?

EDIT:

So habe kein Platz im Keller um den Lg dort reinzustellen ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Top