Linux frage !

culto

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
414
Hi

Seit einiger Zeit reizt mir die Idee zusätlich auf meine Platte Linux zu installieren.
Hab ja XP Home und möchte es jetzt folgendermassen machen:

Beim booten soll der PC fragen was für ein Betriebssystem ich starten soll...
danach wähle ich z.B. Linux und er startet.

Wo kann ich den Linux downloaden ? Ist ja free, oder ? Ich dachte an SUSE...9.0 ?

Nun die Frage.

Wie kann ich das machen ? Ist mir ziemlich NEULAND....

Gruss

CULTO
 
Zuletzt bearbeitet:

chris.

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.423
Eine Live CD oder das Knoppix wäre wohl eher ne Idee für Dich, als gleich ne ganze Distri zu installen. Knoppix oder die Suse Live eval CD laufen komplett von CD. So kannst Du Dir alles erstmal anschauen, brauchst nichts an deinem System ändern und kannst dann entscheiden was Du machst. Natürlich sind die CDs auf deutsch.

guckst Du hier: http://www.knopper.net/knoppix/ alternative Distris findest Du auf www.linuxiso.org .Ich schlage aber vor das Du Dir erstmal so eine CD anschaust.

grüße
 
E

elmex

Gast
Zu Knoppix kann ich dir auch raten, die LiveEval von Suse 9.0 kannste vergessen, es dauert ewig bis der Kde Desktop erscheint und auch das speichern seiner Dateien funtioniert nicht, bei Knoppix ist ein extra Programm dabei , das ein Verzeichniss auf Diskette / Festplatte anlegt...... wenn man es will!
Auch Mandrake hat eine LiveEval =Beta und die ist auch nicht schlecht, mit der kannst gleich Videos anschauen.
Was ich noch an der Knoppix gut finde, das man mit leichtigkeit ins Internet kommt, was bei Suse nicht so der Fall ist.
Leider muß man bei Suse ein bißchen basteln um in den Genuß von DVD und Videos anschauen zu kommen, sonst ist es eine sehr gute Distri ( nicht die Live Eval)und auch bis jetzt die Schnellste die Suse rausgebracht hat.... einfach nicht totzukriegen
Im März müßte es wieder eine Neue geben und die wird den Kernel 2.6 und den kde 3.2 in sich haben, der Kernel soll einige Sachen wie Anwendungen, CD-Rippen und einiges Andere schneller machen.... bin mal gespannt.



gruss Michael



gruss Michael
 

culto

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
414
Hi

Besten Dank. Kann mir jemand den Link geben um Knoppix herunterzuladen ?

Thanks

CULTO
 

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Wie soll ich das verstehen Michael laufen da auch directx spiele ala max pyne und so,dann gehe ich mir sofort ein linux kaufen oder warte bis märz und kaufe mir dann die neuste ausgabe und kloppe window in die tonne.
 
G

Green Mamba

Gast
sag mal ließt du auch was die leute so schreiben? na, was hat der nette noxbot denn da oben verlinkt? ;)
 
E

elmex

Gast
@sixen
hier unten findest du die Spiele die unter Linux laufen
http://www.transgaming.com/dogamesearch.php?order=working&showall=1

nicht jedes Spiel was jetzt auf dem Markt ist oder kommt wird unterstützt, auch Windows von der Platte nehmen würde ich nicht empfehlen, nur wenn man sich absolut sicher ist, das man es wirklich nicht mehr braucht!
Ich arbeite zu 80% mit meiner Suse, die restlichen 10% mit Windows = OFP spielen und Musikbearbeitung!
Es gibt noch ein kleines Problem, Suse will versuchen das WineRack auch mit der kommenden Suse, nehme mal an das wird die 9.1 laufen soll... sie wissen aber noch nicht ob es funktionieren wird

gruss Michael



gruss Michael
 

aki

#!/bin/bash
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
3.395
jede frage die hier gestellt wurde ist bereits mindestens 10 mal beantwortet worden. bitte benutzt die suchfunktion!

Zitat von Michael.O:
Ich arbeite zu 80% mit meiner Suse, die restlichen 10% mit Windows = OFP spielen und Musikbearbeitung!
da fehlt was, oder ? :D
 
E

elmex

Gast
Hi aki
eeeeehhhh........ ja die restlichen 10% gehen auf den Bilschirmschoner :smokin:


gruss Michael
 

culto

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
414
Hi

Hab heute Knoppix ausprobiert und es einfach hammermässig.
Deshalb hab ich mich jetzt entschieden eine zweite Partition zu machen und
noch Linux zu installieren. Aber welcher ? Ihr spricht von Mandrake, Suse etc etc....

Kann mir jemand helfen wie ich das hinkriege ?

Thanks
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.983
hab mir grad mandrake draufgeknallt, ....... aber ich blick gar nix! is echt was neues, wenn man von win kommt..... aber schöner!

nur..... hmmm ...... ich checks halt noch nicht .... :schaf:
 

culto

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
414
Kann mir jemand helfen ?

Betreffend Partition und Booten ?

Thanks

CULTO
 
G

Green Mamba

Gast
äh, vorsichtig ausgedrückt, könntest du deine frage vielleicht ein bisschen konkretisieren? :rolleyes:
 

culto

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
414
Ich möchte heute auf meinem PC (hat schon WIN XP drauf) eine Partition erstellen. Hab dazu ein Programm. Darauf möchte ich SUSE Linux installieren.

Beim booten möchte ich, dass mein PC fragt, welches OS ich starten will.....

Hab Ascori (oder wie das auch immer heisst) von PC Praxis als Partitionsmanager.

Thanks

CULTO
 
G

Green Mamba

Gast
am besten ist es, wenn du einfach ein stück deiner platte unformatiert lässt. beim booten von der linux-cd sollte linux dieses finden und optimal partitionieren und formatieren.
bei der installation kannst du auch gleich den linux-eigenen bootmanager (grub) mit installieren lassen. der wird normalerweise schon korrekt konfiguriert. am besten auf die boot-platte installieren lassen.
 

culto

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
414
Soll ich denn ein Teil meiner Platte partitionieren ?
ca. 30 GB ?

Soll ich SUSE Prof. oder Personal kaufen ?
 

aki

#!/bin/bash
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
3.395
Personal wird sehr wahrscheinlich reichen :) und 30GB sind mehr als genug. ich denke mit 20GB wärst du schon reichlich bedient.
 
G

Green Mamba

Gast
ich denke du hast schon einen teil deiner platte formatiert? :confused_alt:
du hast doch windows auf deiner platte!?
ich meinte dass du nur einen teil der platte, den du linux zur verfügung stellen willst unformatiert lässt. bei suse reichen 8gb locker! :)
also suse braucht bei installation fast aller komponenten so ca. 6gb, und 2 lass ich bei mir dann noch als reserve.
der personal-edition fehlen verschiedene server-applikationen. wo genau der unterschied liegt, kannst du auch bei www.suse.de nachlesen.
kaufen musst du es nicht unbedingt, kannst es dir auch herunterladen, und eine ftp-installation machen. der vorteil einer kaufverision ist der support von suse, sowie die recht umfangreiche literatur, die beigelegt ist.
 

culto

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
414
Ich werde mit Acronis eine Partition erstellen...oder wie soll ich das machen ?
 
Top