Lüfter ist laut!

Alpinho

Cadet 2nd Year
Registriert
Mai 2016
Beiträge
24
Hallo erstmal,

ich habe ein kleines Problem. Wenn ich normal im Internet surfe, hat der Lüfter eine "normale" Lautstärke.
Sobald ich aber ein Spiel spiele wie z.B. Minecraft oder CoD, dann fängt der Lüfter an sehr laut zu werden.
Am Staub liegt es nicht, da ich meinen Lüfter erst neulich geputzt habe.
Könnte es sein das es am Speicher liegt? (Habe nicht mehr viel Speicher übrig)
Oder weiß jemand von euch woran das liegt?
Es wäre nett, wenn ihr es ausführlich erklärt, da ich mich mit PC's schlecht auskenne.
Falls ihr Infos benötigt schreibt es mir!
Ich würde mich über jede Hilfe freuen!

LG,

Alpinho
 
Um welchen Lüfter geht es?
CPU? Grafikkarte? Gehäuse? Netzteil?
Wenn du nicht sicher bist: Aufmachen und nachhören.

Was für Hardware ist verbaut?
 
welcher lüfter? CPU? graka? NT? case? welche hardware überhaupt?

am speicher wirds nicht liegen.
 
Gehäuse und Grafikkarte. CPU ist in Ordnung.
 
Könnte auch ein Lagerschaden sein, dann sind die Dinger überdurchschnittlich laut.
Mal die ganzen Hardware Details posten.
 
Ist der Sachverhalt neu, oder war der Lüfter immer schon so laut beim Spielen?
 
Sorry, ich bin noch relativ jung und kenne mich nicht so gut aus.
Könnt ihr genauer beschreiben was ihr mit Hardware-Details mein?
Ergänzung ()

Naja, am Anfang war das nicht so, ist seit paar Monaten so.
 
tja, der grakalüfter dreht halt auf wenn die GPU belastet wird, wer hätte das gedacht. das ist kein "problem" sondern normal. wenn die temps es erlauben kann man da mit ner eigenen lüfterkurve evtl was rausholen.
caselüfter kann man ebenfalls anders einstellen, scheinen ja am MB zu hängen.

edit:
welche hardware bei dir zum einsatz kommt... also CPU, CPU-kühler, MB, RAM, NT, graka, case(lüfter), sowas.
 
Benutzt du einen Laptop oder normalen PC?

Wenn normaler PC, welche Teile sind verbaut oder welcher Fertig PC ist es, zB Medion, Asus, etc. mit genauem Typennamen?
 
Also wie kann ich das dann fixen?
Ergänzung ()

Es ist ein fertig PC von HP (Pavilion)
 
Erstmal müssen wir rausfinden, warum die Lüfter laut werden.
Dazu eben die gewünschten Details zur Hardware und deren Temperatur unter Last.
Danach kann man entweder über Programme die Lüfterkurve anapassen oder du musst was neues, leises kaufen. Wenn die Hardware schon älter ist, kann ein tausch der Wärmeleitpaste helfen.
 
Intel i5
Geforce GT630
Ergänzung ()

Wie messe ich die Temperatur bzw. wo schaue ich nach?
 
s. Link in Post #10
 
Ja, er kam mit Windows 8 und ich habe ihn auf Windows 10 geupdated
Ergänzung ()

Ich blicke bei dem Programm nicht durch für die Tempertatur ._.
 
1. Starte das Programm
2. Lass ein Spiel laufen, bis die Lüfter laut werden
3. Mach ein Screenshot und poste ihn hier.
 
HwMonitorx32 oder x64?
Ergänzung ()

ComputerBase_screen.PNG
Ergänzung ()

so hier
 
Ich vermute, du hast Windows 10 64Bit, dann nimm die x64 Version.

Nachtrag: CPU ist gut, Board auch, aber die GPU liegt unter Last bei 94C, das ist schon ne Ansage.
Wie sieht gar Kühler der Grafikkarte aus? Schwer verstaubt?
Das würde die Kühlleistung des Kühlers deutlich einschränken, schau dir die Karte mal genau an, gerne auch mir Foto.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben