Meine kühlung eine Katastrophe ?

Reloader

Ensign
Dabei seit
März 2007
Beiträge
221
Also mein Kühlung ist eine Katastrophe mein Gehäuse ist komplett offen und es steht ein Ventilator davor und hab hinten auch schon 2*80 mm kühler und meine CPU wir richtig heiß hab denn AMD X2 5200+ und die Grad Zahl wird bis zu 65 hoch, lieg glaub am boxed kühler. Hab auch noch die 8800 GTS drin die heizt mein Gehäuse auch so richtig auf, also bei mir passen hinten 2*80 mm kühler rein die ich auch drin hab, vorne kann ich ein 92 mm kühler einbauen den ich auch schon drin hab.
Mein System ist ziemlich laut wegen den 2*80 mm und den 92 mm kühler,
ich hab mir Gedanken gemacht ob ich zwei 120 mm kühler in mein Seiten teil einbauen sollte, würde das was bringen? oder lieber gleich ein neues Gehäuse? wo ich 120 mm kühler ein bauen könnte also sprich vorne und hinten wer das sinnvoller? oder sollte ich die zwei 120 mm kühler einbauen aber um die einzubauen müsste ich aber selber die Löcher für die kühler aussägen weil das Gehäuse keine vorinstallierten löcher hat.
 

-Kenny-

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.593
AW: Meine kühlung eine Katastrophe ? Brauche dringend tipps

Also die Idee mit dem seitlichen Lüfter ist schon ok.
Aber ein 120er sollte reichen. Achte darauf, dass der Lüfter kühle Luft ins Gehäuse bläst und nicht raus. Die seitliche Frischluftzufuhr ist viel effektiver als die vordere vom 92er weil die CPU direkt versorgt wird. Der vordere ist eher für HDD Kühlung gedacht.

Des weiteren solltest du prüfen ob dein CPU Kühler richtig sitzt und die richtige Menge WLP auf der CPU ist. Außerdem schau mal ob du überhaupt einen guten Luftstrom hast, da schlecht gelegte Kabel schnell mal den guten Luftstrom zerreißen können.
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.671
AW: Meine kühlung eine Katastrophe ? Brauche dringend tipps

also die 3 gehäuselüfter sollten voll ausreichen(da sie laut sind wohl auch nicht gerade langsam drehend)

der boxed kühler ist ziemlich schwach, vll sollte der ersetzt werden
aber das die temperatur so hoch geht könnte wie oben schon erwähnt an einer nicht korrekten montage liegen
 

-Kenny-

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.593
AW: Meine kühlung eine Katastrophe ? Brauche dringend tipps

Noch ne Idee:

Wenn du nicht overclocked hast, kannst du auch deine vcore Spannung der CPU etwas senken. Dadurch gewinnst du auch ein paar Grade. Aber Vorsicht!
 

Reloader

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
221
AW: Meine kühlung eine Katastrophe ? Brauche dringend tipps

Wer villt ein neues Gehäuse hilfreich ? oder sollte ich einfach in mein altes gehäuse die 2+ 120 mm kühler einbauen ?
 

Nobbi56

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.222
AW: Meine kühlung eine Katastrophe ? Brauche dringend tipps

Also ich neige auch eher zu der Einschätzung von bensen und kenny, dass da irgend etwas mit der Montage/Performance Deines CPU-Kühlers nicht stimmt, denn ein vorderer einsaugender 92er- sowie zwei hintere ausblasende 80er-Lüfter müssten normalerweise für eine vernünftige Gehäuseklimatisierung voll ausreichen (zumal wenn sie, wie bei Dir offenbar, ungeregelt ständig unter 12 V laufen)!

Du musst Dir vergewärtigen, dass die Fördermenge eines 120ers in etwa der von zwei 80er-Lüftern entspricht, denn ein 80er kommt durchschnittlich auf 35-50 cbm/h. ein mittlerer 120er auf ca. 75-100 cbm/h. Und ein 92er liegt nicht so viel unter einem 120er, was die Förderleistung betrifft. Ich kenne jetzt natürlich nicht Deine Lüfter, solltest du vorne wie hinten ausgesprochene silent-Exemplare mit sehr geringer Förderleistung verbaut haben, wäre das eine Erklärung, andernfalls kann es eigentlich nur an einer unzureichenden CPU-Kühlung liegen.

Hast Du es einmal mit geschlossenem Gehäuse (bei geöffnetem wird der Luftstrom von vorne nach hinten gestört!) versucht? Und natürlich sollte auch die Verkabelung nicht zu chaotisch sein, um den Luftstrom nicht zu behindern ;)

Ist der CPU-Lüfter evtl. zugestaubt? Auf welchen Drehzahlen läuft er denn unter Last? Evt. auch einmal die WLP erneuern!

LG N.
 

Reloader

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
221
AW: Meine kühlung eine Katastrophe ? Brauche dringend tipps

Also mein CPU kühler läust unter voll last also wenn er auf 65 grad ist, ist die umdrehung zahl auf 4500 einmal sogar auf 5000 ( hab sogar screnshot ) mein kühler ist entstaubt und die WLP ist auch schon neu. liegt es villt nur an den boxed kühler ? kleine frage noch was habt ihr für ein Gehäuse ? wollte mir schon länger ein neues zu legen =)

und ja ich habs mit einen geschlossen gehäuse versucht nach 1 bis 2 stunden kam ein warnton und mein rechner würde automatisch runter gefahren
 
Zuletzt bearbeitet:

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
18.671
AW: Meine kühlung eine Katastrophe ? Brauche dringend tipps

also wenn der rechner aufgrunde der cpu temp. runterfährt ist der cpu-kühler echt falsch montiert
denn er muss die cpu auf jeden fall kühlen können

und so hohe ggehäusetemp. kannst du bei den lüftern eigentlich nicht haben
kannst ja mal die gehäusetemp. posten und ein bild von deinem offenen gehäuse machen

die 80er blasen hinten aber schon die luft raus oder?
 

Reloader

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
221
AW: Meine kühlung eine Katastrophe ? Brauche dringend tipps

:D Also es lag doch am kühler hab jetzt einen neuen CPU kühler, mein CPU ist nun auf voll last auf 40 bis max. 50 grad und meine Gehäuse temparatur ist auch gesunken, lag also nur am CPU kühler der hat warscheinlich eine sehr gute wärme abstrahlung gehabt xD

danke nochmal für eure tipps
 
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
170
AW: Meine kühlung eine Katastrophe ? Brauche dringend tipps

und ich dachte ich habe alleine das schicksal .. :freak: 2lüfter hinten, 1 vorne, 2lüfter im netzteil für cpu luftstrom und ventilator vorm offenen pc .. bei anwendungen 85°C cpu und nurnoch thermal-drosslung .. nur weil ich keine paste mehr zw. cpu und lüfter habe?

werde an dem beispiel von dir hier wohl auch neuen lüfter erstehen müssen .. (dabei bräuchte es bei dem drummherum keinen direkten cpu lü. mehr xD )
 

-Kenny-

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.593
AW: Meine kühlung eine Katastrophe ? Brauche dringend tipps

nur weil ich keine paste mehr zw. cpu und lüfter habe
Zwischen CPU und Lüfter macht man eh keine WLP ;)

Spaß beiseite:
Sei froh dass deine CPU noch nicht abgeraucht ist.
Du kannst noch 100 Lüfter in deinen PC einbauen, da wird sich an der CPU-Temp nichts ändern. Wenn keine WLP zwischen CPU und Kühler ist wird auch nicht richtig gekühlt.

Was du brauchst ist WLP und kein neuen Lüfter/Kühler. :rolleyes:
 
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
170
AW: Meine kühlung eine Katastrophe ? Brauche dringend tipps

diese temperaturen waren bereits als sie vor längerer zeit neu drauf war..
 
Top