Mit Win7 XP Dateien bootfähig auf DVD erstellen

spacechiggen

Newbie
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
4
hallo und guten Tag ,
habe hier ein Problem welches mich verzweifeln lässt:
habe über Jahre eine mit Nlite bearbeitete DVD windows XPSP3
und zahlreichen Zusatzprogrammen benutzt
immer klasse geklappt...jetzt jedoch ist die Disk (weis auch nich warum)
von keinem meiner DVD Brenner lesbar
(andere Dvd´s funktioniern bestens)
jetzt habe ich aber noch von dieser dvd kein ISO sondern "nur" alle Dateien in
ein Verzeichnis kopiert.bis jetzt genauso wie ich doch schon mal gemacht habe
vor ewiger Zeit da hat´s doch auch funktioniert mit dem Board unter XP
ich glaube mit einer Neroversion ?
jetzt habe ich win 7 prof muss aber dringend diese DVD wieder haben
wenn ich brenne und schaue dann sind auch alle dateien vorhanden
ich glaube da fehlt halt irgendwas an Einstellungen bezüglich des Bootens
aber was?
imgburn oder cd burnerxp... nix macht was ich will
mir egal wieviel DVD´s ich noch verbrenne aber ich brauche diese
DVD
könnte mir bitte Jemand vielleicht, wenn er mal Zeit hätte, mal helfen
MfG
 
AW: Miit win7 xp Dateien bootfähig auf DVD erstellen

DVDs nutzen ein extra Floppyimage zum booten. Dieses Image fehlt dir aber.
 
Stelle dir mit Nlite einfach ein bootfähiges Medium zusammen, hat bei mir immer 1a funktioniert.
 
AW: Miit win7 xp Dateien bootfähig auf DVD erstellen

bei allem Respekt:
vor ewiger Zeit da hat´s doch auch funktioniert mit dem Board unter XP
ich glaube mit einer Neroversion ?
wie kannich diese Image bekommen ,welches Progie evtl
 
Völlig respektlos: das hatte mit Nero überhaupt nix zu tun. Auch Nero brauchte das Floppy Image um eine CD bootfähig zu machen. Es geht schlicht nicht ohne.

Erstelle mit Nero ein Projekt welches eine bootfähige CD macht. Du wirst sehen es hat einen Platz um das Bootimage anzugeben.
 
Keine Ahnung, ob's zum Thema passt, also: XP-Bootstick zum Installieren mit Rufus erstellen... ?
 
Zurück
Top