MoBo-Typ erkennung ohne Pc auf zu schrauben!?

Der Clwon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
342
Hi an Alle,

kurze Frage:
Kann ich irgendwie den MoBo-Typ rausfinden ohne direkt den Rechner auf zu schrauben?

Problem:
Ohne den MoBo-Typ kann ich keinen Sound- und Grafiktreiber saugen, da alles on Board ist!

mfg
DC

p.s. Jetzt sagt bitte nicht "Nimm doch die Treiber-Cd" :p , die is irgendwie weg! :(
 

Der Clwon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
342
Ok danke!
Ich weiß jetzt,dass es ein Gigabyte Board ist, steht aufm passiv Kühlkörper..! :p
 

Bloody

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
443
Versuch aber das Programm trotzdem, da es den genauen Typ einschließlich aller verbauter Hardware anzeigt. Ein echt gutes Teil. :)
 

Der Clwon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
342
Habs mir grade geholt nur er sagt mir bei Motherboard Name: Unbekannt! :o
Wo sehe ich denn den ganauen Typ vom MoBo.... ich such da schon aber finde irgendwie nichts...!

/edit/
Oh... man was soll ich denn jetzt machen..?
 
Zuletzt bearbeitet:

Bloody

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
443
Dann musst du ihn doch aufschrauben und auf dem MB nach der genauen Bezeichnung schauen sowie im Anschluß auf der Gggabyte- Website zwecks der Komponenten.
Schade, hätte ja klappen können. :(
 

Der Clwon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
342
Mhh.... da steht nirgendwo eine Bezeichnung... nur auf dem Passivkühler steht "Gigabyte"... und auf den Chips steht "Via" aber den genauen Typ sehe ich nirgendwo...
wo sollte ich denn ambesten gucken?
 

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Steht meisten zwischen den pci steckplätzen.
 

Bloody

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
443
Müsste eigentlich direkt auf dem MB stehen dh. auf der Platine.

Was für einen Sockel hat das MB und welcher Prozzi ist drauf?
 

Der Clwon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
342
Also es ist ein 2000+ und Sockel weiß ich nicht, wo kann ich das sehen? (bin da n bissl zurück geblieben :D )
Da is nur ein Aufkleber auf dem passiv Kühler...
 

R2D2

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
936
Gibst doch garnicht irgendwo muß doch auf dem Mobo der name von gigabyte angegeben sein meistens ein weißer Schriftzug.Selbst auf nem alte ASUS P2B steht sowas drauf.
 

Der Clwon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
342
Sorry ich seh es wirklich nicht... der einzige Tip is der Gigabyte Aufkleber auf dem passiv Kühler...
 
Zuletzt bearbeitet:

Kongo-Otto

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
1.584
Da dein Board nicht von AIDA erkannt wird sollte es ein recht aktuelles sein.

Bei den aktuellen Boards steht die Bezeichnung des selben meisten zwischen CPU-Sockel/Northbridge und RAM-Steckplätzen.
Da sollte bei einem Athlon Sockel-A Board irgend was mit GA-7xxx stehen!
 

Haakon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
476
Also wenn er ein KT333 hat dann ist dat Ding nicht sehr neu. Schau mal was da so steht wenn dein System den Speicher hochzählt dort findest du meistens auch irgendeine Bezeichnung.
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.676
Zitat von Kongo-Otto:
Dann sollte es aber auch von AIDA erkannt werden!
no BODY is perfect. gleiches problem beim speicher gehabt. war halt nen wikinger auf dem speicher, aber kein bestimmter typ. erst cpuZ konnte mir sagen, das es ein nanya speicher ist. will sagen, wenn aida nicht will vielleicht mal mit sandra versuchen, oder mal schauen auf der mobo-cd. in der readme stehen meist 1 bis 3 typen mit verschiedenen varianten drin. dann einfach schauen welches auf dein board am besten zutrifft. (mit raid oder ohne.. Sata... usb.. usw.)

mfg firexs
 

Der Clwon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
342
Ok hab jetzt alle Treiber.... das stand da wirklich minimalistisch zwischen CPU und Ram....

danke an alle!
 
Zuletzt bearbeitet:

Kongo-Otto

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
1.584
Bitte sag uns auch noch was es bnun für eins ist.
 

Der Clwon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
342
Ein Gigabyte 7VKML mit nem Via Chipsatz, Sockel A!
Aber Aida erkennt es immernoch nicht!
 
Top