Monitor kriegt plötzlich kein Strom

PhilHarris

Newbie
Dabei seit
März 2020
Beiträge
4
Hallo zusammen,

eines schönen Morgens bin ich aufgewacht und mein ganzer PC wollte nicht mehr starten. Ich dachte kurz ich hätte einen Stromausfall aber die Lampen waren ja an.. Ich schau also im Sicherungskasten und eine Sicherung war rausgesprungen. Ich schalte sie wieder an und siehe da, mein PC startet wieder... bis auf meinen zweiten Monitor. Der geht überhaupt nicht mehr an und auch die Kontrollleuchte reagiert nicht auf den Anschalter.

Ich hab schon andere PCs/Kabel/Netzteile probiert, nichts hilft. Also hab ich den Monitor aufgeschraubt um zu sehen ob ein Kondensator abgeraucht ist. Die sehen aber alle in Ordnung aus. Hat noch jemand ne Idee woran es liegen könnte? Bei dieser Kupferspule ist etwas weißes zu sehen, kann das damit zusammenhängen? Ich hab mal ein paar Bilder hochgeladen.

Der Monitor ist zwar von einer Noname Marke aus Süd-Ost, war aber dennoch relativ teuer. Man findet nicht so viel an Informationen über ihn: Crossover 27 FAST 144 27" 2560x1440

Ich bin dankbar für jede Hilfe.

0c7e4784-b4e2-4508-b4f7-b9a347fed2f9.jpg1dca200c-56f3-473d-8d76-24ce1abaf1ff.jpg2693b0c7-8aaf-4f81-975f-b8571bcd336b.jpge2fc8d17-ea45-4391-914c-ff3787ef733a.jpge301317c-dd0e-401c-aa82-5f79064aaea9.jpg
 

TheDr

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
1.228
Schwierig, wenn du irgendeine Chipsicherung findest die mit F_irgendwas bezeichnet ist könntest die mal durch messen.
Ansonsten halt die Spannungen nachmessen und nachverfolgen. Schwer zu erklären.
 

Coca_Cola

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
9.704
Stromausfalle mögen viele Monitore nicht, bei uns sind dabei auch beim letzten Vorfall einige (recht junge) Monitore übern Jordan gegangen.
Würde mich an @iglitare halten, auch wenn es vermutlich ein totalschaden ist.
 

Mister AMD

Ensign
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
176
Also den "neuen" Netzteil den du ausprobiert hast, gibt er genug Strom her?
Ist die Polarisation (+-) gleich wie beim Original?
 

PhilHarris

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2020
Beiträge
4
Also den "neuen" Netzteil den du ausprobiert hast, gibt er genug Strom her?
Ist die Polarisation (+-) gleich wie beim Original?
Hab mal ein Bild von beiden Netzteilen hochgeladen. Das linke ist das Original. Für mich sehen die ziemlich gleich aus, ich kenn mich damit aber auch nicht aus.
8VHvjgc.jpg

Dann wird es ohne Erfahrung und Nachmessen schwierig..

Du kannst auch mal auf Gut Glück bei dem Händler hier erfragen, ob es die Platine auch einzeln gibt.
Danke für den Tipp. Kann ich davon aussehen, dass es sich um das richtige Board handelt, wenn es genau gleich aussieht? Bei diesem steht ja zum Beispiel dabei, dass es für UHD Auflösung ist.
 

PhilHarris

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2020
Beiträge
4
Ich bins wieder...
Ich hab mir ein zum Panel passenden neuen Controller besorgt und angeschlossen. Der Bildschirm funktioniert 10min einwandfrei, fängt dann aber immer plötzlich an komisch ganz schnell zu flackern:
058df517-25ee-433c-b270-9871b2290f4e.jpg

Wenn ich ihn vom Strom nehme und sofort wieder anstecke bleibt das so, auch wenn kein HDMI/DP-Kabel angeschlossen ist. Wenn ich ihn ein paar Stunden vom Strom nehme geht er wieder für 10min. Ist das Panel kaputt?
 
Anzeige
Top