Mozilla Firefox hängt sich sehr oft auf !

Flensi 02

Ensign
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
219
Hallo Liebes Forum,

ich habe den Firefox, wie schon in der Überschrift beschrieben und ich hab da echt Probleme grad mit.
Der Browser hängt sich oft beim laden von YouTube, Bildern, oder anderen Seiten einfach auf, nicht aber beim starten des Browsers.
Habe schon den chache gelöscht und die Hardwarebeschleunigung ab und dann wieder zu geschaltet, hilft alles irgendwie nicht. Ein De- und Neuinstallieren behob das Problem ebend falls nicht.
Finde im Netz irgendwie nicht's hilfreiches mehr.

Und Langsam gehts mir echt auf die :)
Ich will auch keinen anderen Browser benutzen da ich mit Firefox einfach sehr zufrieden war in den letzten Jahren.

Wenn es schon ein Thema gibt, dann tut es mir leid Doppelt gepostet zu haben.

Gruß Flensi 02
 

novle

Banned
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
620
hast du das neuste flash und den neusten firefox?
 

Flensi 02

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
219
Alles auf den Neuesten Stand.
 

SilenceIsGolden

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.859
Unnötige Plugins und Addons deinstallieren.
Wenn dein Virenscanner irgendwelche Addons installiert hat (Linkscanner für Suchmaschinen usw.), können die auch sehr bremsen.
Einfach testweise mal deaktivieren, so kann man leicht herausfinden, welches Addon die Probleme verursacht.
 

Flensi 02

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
219
Wo du grad den Virenscanner ansprichst, der will sich, genauso wie Java ( java seit kurzem ) stänig updaten.
Naja ich hab seit langem keine neuen Plugins oder Addons installiert, eigendlich keins..
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.749
Ein Deinstallieren und Neuinstallieren bringt meistens nicht viel, wenn die Reste des Profils noch vorhanden sind und wieder aktiv genutzt werden.
Hab es leider selber mal gehabt, damals noch die 4er Version. PRofil war einfach hinüber.

Tippen Sie dazu bei gedrückter „Windows-Taste“ auf „R“. Tippen Sie im Anschluss den Begriff „firefox.exe –ProfileManager“ ein. Klicken Sie auf „OK“.
Klicken Sie auf „Profil erstellen“, „Weiter“ und auf „Fertig stellen“. Es folgt ein Doppelklick auf „Standard-Benutzer“. Daraufhin wechselt „Firefox“ ins neue Profil.
lg
fire
 

SilenceIsGolden

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.859
Flash und Java hast du ja offenbar installiert, das sind ja schon 2.
Du kannst ganz einfach über Firefox -> Addons die Addons und Plugins sehen, die installiert sind. Dort kannst du sie auch (testweise) deaktivieren.
Java solltest du sicherheitshalber sowieso deaktivieren. Obwohl es im Moment ja keine offenen Lücken im Java Plugin geben soll, aber wer weiß wie lange es dauert, bis neue aufgedeckt werden.
Wenn du Java als Plugin nicht unbedingt brauchst, kannst du es ganz einfach über das Systemsteuerungselement deaktivieren. Dort einfach den Haken bei "Java Content im Browser anzeigen" wegnehmen.
Da sich der Java-Updater bei dir meldet, solltest du schnellsmöglich aktualisieren, weil die alten Versionen nicht sicher sind.
 

Hauro

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
6.618
Würde es auch mit einem neuen Benutzerprofil versuchen.

Benutzerprofile – wo Firefox Ihre Lesezeichen, Passwörter und andere persönlichen Daten ablegt

Unten 'Mit Profilen arbeiten'

 
M

Mr.Kaijudo

Gast
Habe schon den chache gelöscht und die Hardwarebeschleunigung ab und dann wieder zu geschaltet, hilft alles irgendwie nicht. Ein De- und Neuinstallieren behob das Problem ebend falls nicht.
Finde im Netz irgendwie nicht's hilfreiches mehr.
Nach der De-installation %AppData% im Startmenü (wie regedit oder msconfig halt) und den Mozilla Ordner Löschen dann erst ist der Firefox richtig weg.
 

Flensi 02

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
219
Okey Danke für die Zahlreichen Tipp's.
Ich werd mich morgen mal dadran machen.

Gruß Flensi 02
 

novle

Banned
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
620
schätze es liegt zu 99% an einem addon, denn ff läuft aktuell stabil
 

frizzmaster

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.116
Ich würde mir an Deiner Stelle kurz Firefox Portable laden. Damit kannst Du feststellen, ob es an einem Add-On liegt oder andere Gründe im System hat.

btw: wundert mich, dass hier noch niemand "Chrome benutzen" gepostet hat :D
 
Top