Mysteriöse Werbe-Mail (10€ zu 30000€)

Markus8

Ensign
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
179
Hi, hab' euch mal ne Mail, welche ich in letzter Zeit öfters empfangen hab', in ein Word Dokument gepackt (s.Anhang) und wollte mal schauen, was ihr dazu sagt, bzw. ob ihr schon damit Erfahrung gemacht habt, wenn ja, etwa gewinnbringende :lol:?
Ich glaub' dabei ja eher an Bauernfängerei.
 

Anhänge

H

h3@d1355_h0r53

Gast
kettenbrief. zudem kann der typ kein gutes deutsch. und v.a. hat er von buchhaltung keine ahnung.

das gibts schon jahrzehnte diese abzocke. früher halt pen&paper :lol:

Die Kopie, die Sie aussenden, muss IHRE E-Mail Adresse an der Stelle Nr. 5 in der Liste enthalten. Die Adresse an Nr. 1 löschen Sie dazu aus der Liste und die Nummern 5 bis 2 setzen Sie um jeweils eine Position nach oben.
und auch wenn es funktionieren würde, alleine mit diesem schritt wären 90% aller internutzer überfordert
 

Msp2601

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.342
Da wäre ich auch mal sehr vorsichtig nicht selten verstecken sich auch kleine fiese Viren, etc. in solchen E-Mail-Anhängen.
Also am besten nicht weiter drauf eingehen und die Mail einfach löschen.

MfG
Msp2601
 

cyrezz

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
5.394
Das wird auf keinen Fall was "richtiges" sein, niemand hat Geld zu verschenken. Allein die Aussage "Dies ist kein Spam" und dann noch Geld verschenken? :lol:

Mehr muss ich da echt nicht zu sagen.
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Lol, klassisches Schneeballsystem. 1. Spam und 2. illegal. wenn dir langweilig ist, kannst du ja eine Anzeige aufgeben. Wenn nicht, Addy in den Spamfilter auf nehmen und gut.
 

N.o.L.i.m.i.t.

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
514
... naja, wer darauf reinfällt, der glaubt auch daß Zitronenfalter Zitronen falten :evillol:
 

Rammsie

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
444
Mal ganz ehrlich : Sagt einem da nicht allein der gesunde Menschenverstand, das es sich um Abzocke handelt?

Mir tun die Leute echt leid, die auf sowas reinfallen! :(
 

Markus8

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
179
War mir ja, wie gesagt, von vornherein klar (Bauernfängerei halt :lol:), nur weil es die erste Mail solch einer Art ist (Spam), welche in meinem Briefkasten, dank meines erstklassigen Spamfilters, gelandet ist, habe ich es mal gepostet.

@ b-runner: Is schon längst im Spamfilter aufgenommen. Soviel Langeweile habe ich dann doch net, auch wenn momentan Ferien sind :freak: ;).
 

ace_35

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
469
Boah, 9 Seiten Anleitung wie man sein Geld in den Sand setzen kann :p
So viel Fleiß habe ich bei noch keiner Spam erlebt :p
Ist das etwa die neue Generation von Werbemüll ?

Aber interessieren würde es mich schon wie viele darauf reinfallen :evillol:
Ob es da vielleicht schon einen Counter gibt der das alles zählt :D
 
Top