NAS für Media-Streaming

Schnipp

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.094
Hallo zusammen,

habe nun etliche Beiträge zum Thema NAS gelesen und immer wieder QNAP und Synology gelesen. Aber es fiel mir trotzdem schwer jetzt eine Kaufentscheidung zu treffen.

Möchte das NAS per Switch zusammen mit dem PC über mein DLAN anschließen. Habe zudem eine PS3 per WLAN online. Dazu eine Fritzbox Cable 6330 (glaube so heißt das Teil von UM).

Also: welches NAS hat am meisten Dampf zum Streamen?

Preis so günstig wie möglich natürlich ;)

Gruss Schnipp
 

He4db4nger

Captain
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
3.765
am meisten dampf oder genug Speed um 1080p zu streamen?^^

bei letzterem shuttle omninas kd20 und ne schnicke "grüne platte" ala caviar red/green oder seagate oder je nachdem welche marke du favorisierst. das nas ist bewusst einfach gehalten und funzt weitestgehend ohne lüfter. allerdings schaffts halt "nur" 50mb/s schreibend.. aber ich denke, da limitiert eh dein dlan iwann^^
 

computerbase107

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.659
Vorab erwähne bitte Deinen Speicherbedarf aktuell und wieviel kommt monatlich/jährlich dazu plus 30% Sicherheitszuschlag.

Hiervon ist auch abhängig in welche Größernregion Du Dich bewegen mußt.

Danach stelle weitere Überlegungen an.

Hier noch ein Testbericht zum Shuttle OMNINAS KD20, welcher mich nicht überzeugt hat: http://www.hartware.de/review_1542.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Solidnerd

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
48
Es kommt drauf an .Möchtest du direkt von dem NAS streamen oder über deinen Pc ? Und was für Files möchtest du streamen ?
 
Top