Netzteil durchgeschmort, was noch?

e30

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
31
Hallo,
vor 2 tage ist an meinem PC vermutlich das Netzteil durchgeschmort.....weil keinerlei reaktion mehr da war und es verschmort gerochen hat.....
ok heute hab ich en neues netzteil gekauft und eingebaut doch wenn ich den pc starte bekomme ich kein signal am bildschirm . der grafikkarten lüfter läuft jedoch. wer weiss weiter?
greetz
 

e30

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
31
eigentlich hab ich das schon zu genüge gemacht *g*
habe auch mal graka und ram und bildschirm gewechselt aber keine unterschiede erkennbar. brauche doch nur den einen dicken stecker aufs mainboard stecken oder?
 

-RGC-excoutor

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
5.280
ja was hast du denn für ein system? meine glaßkugel is gerade in reperatur :p

hast du die graka mal bei jmd anders getestet?
 

steffen2010

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.012
Was hast du? AMD? Athlon64? Intel? Pentium 4? Sag mal an. Dann können wir dir besser helfen.

EDIT: Mist dieser excouter
 

e30

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
31
hab en amd xp2500+; 512DDR;Sparkle geforce 6600 256mb;1x 40gb 1x 160gb;1dvdbrenner und en normalen brenner;
was noch? alles lief perfekt. P.S. rechner isch ned von der stange sondern selbst zusammengestellt
 

e30

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
31
jap hab ich....und zum beweis hab ichs au mit meiner alten geforce2 (kein extra strom) getestet und da ging auch nix
 

-RGC-excoutor

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
5.280
hm nich das dein agp steckplatz was ab bekommen hat. :(


weil wenn auch die geforce 2 nich ging.

versuch mal den pc mit minimal config zu starten. sprich nur 1 ram modul 1 laufwerk etc.
 

steffen2010

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.012
Meine Frage is nur was für ein Board du hast? Denn bei manchen SockelA-Boards muss der "P4"-Stecker noch mit drauf. Da die Extra-Strom brauchen für die CPU.
 

steffen2010

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.012
Naja da könnte dann der SiS-Chipsatz die Probleme mit der 6600GT verursachen.
Da dieser Chipsatz Probleme mit der GraKa hat. Da läuft nix,
 

e30

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
31
Naja aber das system lief jetzt 3 monate ohne jegliche probleme.
und da selbst bei ner geforce2 nix geht kann ich mir au ned vorstellen das es an der graka liegt
 

e30

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
31
naja, trotzdem danke.
ne hab ich nicht.
 

Shadow16

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
591
Vielleicht gab es einen kuzschluss auf deinen agb slot als dein netzteil durchgebrannt ist. :(
 

Interceptor

Lt. Commander
Dabei seit
März 2002
Beiträge
1.220
frag doch mal bei freunden nach ner ollen pci graka... nen versuchs isses wert....

gruß Interceptor
 

break-fa$t

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
528
anderen prozessor testen?
vielleicht haben die spannungswandler wegen des Kurzschlusses mit zu hoher spannung die CPU gebraten...
 

kisser

Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
8.250
Zitat von e30:
Hallo,
vor 2 tage ist an meinem PC vermutlich das Netzteil durchgeschmort.....weil keinerlei reaktion mehr da war und es verschmort gerochen hat.....
ok heute hab ich en neues netzteil gekauft und eingebaut doch wenn ich den pc starte bekomme ich kein signal am bildschirm . der grafikkarten lüfter läuft jedoch. wer weiss weiter?
greetz

Vermutlich ist nicht dein Netzteil kaputt gegangen sondern dein Board oder die CPU.
 

e30

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
31
also neues board isch eingebaut....pc bootet bis zum bios fenster....fsb hab ich eigenstellt,jedoch bleibt er an diesem punkt stehen und macht nicht mehr weiter.....ist die cpu im arsch? eigentlich ned sonst würde er ja ned soweit kommen oder?
 
Top