Netzwerk/Internetaussetzer

Sahit

Commodore
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.154
Also seit dem unser Fritzbox heut Nachmittag rum gesponnen hat (wie wild geblinkt kein I-net musste die Fritzbox Aus- und wieder Anschlaten) hab ich komische Internet/Netzwerk Aussetzer. So als wäre es mal fast voll da und dann wieder weg. Nutze
W-Lan hab aber eigentlich immer so 4/5 Balken Empfang. Nun das Lustige: beim DLS Speedtest kommen werte raus als wäre ich direkt mit Glasfaser an dem Server dran 162.105 kbit\s :freak: Download. Upload bleibt mit 901 kbit/s auch hoch aber ich denk nicht so abgedreht wie Download. Was meint ihr hat ist eventuell die Fritzbox kaputt?
 

Anhänge

evilbaschdi

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.936
1. hol dir mal ne gescheite seite zum messen der geschwindigkeit. ich benutze hierfür immer speedtest.net. computerbild.de zeigt bei mir auch ziemlich abstruse werte an: 268.706 kBit/s bei DSL 6000. Vermute, es könnte sich bei dem . um einen dezimaltrenner handeln. dann würde ich das mal 8 nehmen und wäre bei knappen 16... das kann auch nicht sein. Beim Upload bin ich bei ca. 500 :-/

2. Würde mal nen Tag abwarten, evtl. schraubt dein Anbieter an der Leitung.
 

Sahit

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.154
Hab ich grad versucht mit speedtest.net der sagt mir download 11,11 Mbps und Upload 0,97 Mbps. Komisch ist bei Download passiert die ersten 15 sek nichts und auf einmal geht es extrem hoch (1 sek) --> Test vorbei anzeige bei 11,11 Mbps

Also wie gehabt Internet ist am Anfang nicht da und dann auf einmal extrem schnell
 

Sahit

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.154
« SpeedGuide.net TCP Analyzer Results »
Tested on: 2012.03.04 15:29
IP address: 77.7.xxx.xxx
Client OS/browser: Windows 7 (Chrome 17.0.963.56)

TCP options string: 020405ac01010402
MSS: 1452
MTU: 1492
TCP Window: 17424 (multiple of MSS)
RWIN Scaling: 0 bits
Unscaled RWIN : 17424
Recommended RWINs: 63888, 127776, 255552, 511104, 1022208
BDP limit (200ms): 697kbps (87KBytes/s)
BDP limit (500ms): 279kbps (35KBytes/s)
MTU Discovery: ON
TTL: 51
Timestamps: OFF
SACKs: ON
IP ToS: 00000000 (0)
 

evilbaschdi

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.936
was wäre denn deine standardmäßige anbindung? soll heißen: was würdest du als geschwindigkeit erwarten?
 

HeiderKiller

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
916
Geh auf <Start>, gib <cmd> ein (als Admin) und schreib folgendes:

netsh interface tcp set global autotuninglevel=normal

lg

EDIT:
TTL etc. ist auch alles verstellt. Das kommt davon wenn man i-welche configs aus dem Internet ausprobiert.

Die kannste auch gleich reinjagen:

netsh int ip reset
netsh winsock reset
 
Zuletzt bearbeitet:

Sahit

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.154
Also Vertrag geht bis 16.000. Bei früheren Speedtest hatte ich so um die 12.000 auch mit W-Lan am selben PC. Bei Youtube exakt das gleiche Problem Videos egal in welcher Auflösung gehen ewig nicht los und auf einmal ist das Video fertig geladen
Danke ersta aber ich hab nichts im cmd geändert WTF eventuell Viren?
 

HeiderKiller

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
916
Nein,

gib einfach die Befehle ein... Kannst natürlich auch mal Firefox testen..
 

Sahit

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.154
Danke @niveK. die CMD befehle habens voll gebracht jetzt geht wieder alles. Allerding ist es mir ein rätsel wie sich das in der CMD verstellt hat das einzige was ich je mit CMD befehlen gemacht hab war Shoutdown. Irgendwelche Tuning Tools hab ich auch nicht drauf. Aber jetzt gehts ja dank der tollen Hilfe ja wieder. Ihr seid die Besten :)
 

HeiderKiller

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
916
NP,

dafür bin ich hier angemeldet. Um mich zu informieren und ggf. anderen zu helfen :)
 
Top