Netzwerk zwischen WinXP SP2 (Notebook) und WinXP SP1 (Desktop)

wasweißich!?

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
270
Dieser Scrennshot enstand auf meinem Desktop (WinXP SP1) beim Versuch auf mein Notebook (WinXP SP2) zuzugreifen?
Was will er da fürn Passwort? Habe keines vergeben gehabt?! *denk*
Und wenn ich vom Notebook auf mein Desktop zugreifen will, sagt mir Win, dass ich keine Rechte und so habe, obwohl ich als Admin eingeloggt bin.

Weiß da einer nen Tipp für mich?
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    61,4 KB · Aufrufe: 169
Der fragt nach dem Kennwort des Gastes, da hast du aber keins vergeben, oder?


mach mal folgendes:

bei WinXP:
Systemsteuerung - Verwaltung - Lokale Sicherheitsrichtlinien - Lokale Richtlinien - Zuweisen von Benutzerrechten - den Gast bei "Zugriff vom Netzwerk auf diesen Computer verweigern" entfernen.

Bei mir nicht nötig aber probieren kann man es wenn das obere nicht funzt:
Auf diesen Computer vom Netzwerk aus zugreifen - Gast hinzufügen
 
Hast du überhaupt schon Dateien auf deinem Notebook freigegeben? Bei mir wurde das Fenster auch gezeigt, als ich mal keine Dateien auf dem PC, auf dem ich zugreifen wollte, freigegeben hatte.
Blockiert eine Firewall das Netzwerk?
 
Die Meldungen bleiben bestehen
Wenn ich vom Desktop aufs Notebook will - Bild ganz oben
Wenn ich vom Notebook auf den Desktop will - Dieses Bild
 

Anhänge

  • 877.JPG
    877.JPG
    64,2 KB · Aufrufe: 120
Zitat von jm0602:
Dateien freigegeben habe ich keine. Dies passiert doch, wenn man sie in den Shared-Ordner packt. In diesen komme ich aber erst garnicht.
Firewalls sind auf dem Notebook - Die von WinXPSP2 und die Pandafirewall. Wenn ich aber beide deaktiviere komme ich auch nicht weiter.
 
Wenn du eine Datei frei gibst kommt sie nicht in den "SharedDocs" Ordner. Gib einfach mal einen Ordner frei. ;)
 
Jetzt klappt es fast.
Nur, wenn ich auf dem Notebbok den Ordner "SharedDocs an Desktop" öffnen will, kommt das Bild von Heute, 19:54.
Auf dem Desktop kann ich nun beide Shared-Ordner öffnen und Dateien durch Kopieren-Einfügen freigeben/hin und her wechseln.
 
Zurück
Top