Netzwerkspeicher einrichten

xMisterx96

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
9
Ich habe einen Speedport W723V Typ A und würde an den eine Festplatte per USB einstecken um einen Netzwerkspeicher zu haben. WIe richte ich das ein (schritt für schritt)? WIe kann ich dann auf den Speicher zugreifen? Und sind die Daten auf der Festplatte auch von Angriffen von außen bzw. vom Internet aus geschützt>? Im Internet habe ich leider nichts gefunden.
 

Partyanimal92

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
134
Du willst ne externe Festplatte mit "USB" an nen Router anschliessen oO? Nette Idee, aber ob das funktioniert?
Empfehlung: hol dirn NAS, und schliess das mit nem normalen Netzwerkkabel an den Router, fertig...
 

iDont_Know

Rear Admiral
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5.320
Zuletzt bearbeitet:

Suxxess

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
6.812
Einfach im Konfigurationsprogramm als Netzwerklaufwerk freigeben und / oder als FTP Account. Allerdings ist am Router der Speed sehr bescheiden. Musst du mal schauen ob der dir ausreicht. ( Meiner macht 2 Megabyte /s )

Man kann meistens auswählen ob er extern zu erreichen sein soll oder nicht. Wie gesagt da hat einer schon mitgedacht.
 
Top