Neue Albatron Grafikkarte: Maus geht rechts u. unten raus

Otternase

Captain
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.509
Neue Albatron Maus geht rechts u. unten raus

Hab meine Neue Karte verbaut und muß jetzt feststellen das mein Mauszeiger rechts und unten aus dem Bild verschwindet. Oben und Links ist er am Bildrand begrenzt.1024X786/32 bit 85 Hz und Bildschirm Nec MultiSync700+ sind meine Einstellungen.
 

<<Danielno>>

Ensign
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
210
Re: Neue Albatron Maus geht rechts u. unten raus

schonmal dran gedacht, das bild neu zu justieren,?? Nur als so kleiner Tip!
 

Otternase

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.509
Re: Neue Albatron Maus geht rechts u. unten raus

Ich kann mein Bild am Bildschirm neu ausrichten aber der Mauspfeil verschwindet dan im schwarzen :(

Hängt wohl mit Nvieu zusammen
 
G

Green Mamba

Gast
Re: Neue Albatron Maus geht rechts u. unten raus

hast du vielleicht ne virtuelle auflösung eingestellt? welchen detonator bentutzt du?
 

chris.

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.423
Re: Neue Albatron Maus geht rechts u. unten raus

editier mal wer den Titel, das ist ja irreführend ;o)
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Green Mamba

Gast
Re: Neue Albatron Maus geht rechts u. unten raus

ups, hab ich gar nicht bemerkt, dass das zweideutig war. schon passiert! :)
 

Otternase

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.509
53.03 und hab nachdem ich im Nview rumgefingert habe bin ich kaum zurück da er anscheinend alle auf dem 2ten Monitor abgebildet hat was ich angeklickst habe, nur ich hab kein zweit Gerät angeschlossen :(

Habs geschaft, ein einzelnes Gerät aktiviert. Nur warum zwei aktiviert waren ist mir schleierhaft :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Green Mamba

Gast
hab den 53.03er nicht merh genau im kopf. schau mal unter nview oder so, da kannst du sicherlich irgendwo auf "standard (dualview)" oder ähnliches stellen!
 

chrisnight

Ensign
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
244
Wo ist denn eigentlich das Problem? Habe eine Geforce2 MX und da geht der Mauszeiger schon immer rechts und unten aus dem Bild. Hat mich aber noch nie beeinträchtigt bei der Nutzung meines PC.
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.382
is mir nie aufgefallen aber mein mauszeiger is auch an der oberkante und der von mir aus gesehen linken seite durch den bildrand begrenzt. unten und rechts geht er aus dem bild raus.
ich glaub aber das muß so. hab n TFT über DVI angeschlossen und an den Einstellungen außer Auflößung nix verändert. sonst stellt der sich ja von selbst ein.
cu all
lufkin
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Green Mamba

Gast
doch, die meisten grafikkarten können eine virtuelle auflösung darstellen. dabei hast du einen virtuellen desktop von sagen wir mal 1024x768. die tatsächliche auflösung kann aber nur 800x600 betragen. bei diesem modus verschiebt sich der desktop allerdings wenn man die maus zu weit bewegt. also das 800er "fenster" verschiebt sich über den 1024er desktop.
dann gibts auch noch ne sperre für die verschiebung, und dann kanns zu dem beschriebenen effekt kommen.
das hat nix mit dvi oder was zu tun.
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.471
Öhm, bei mir ist das auch immer so, ich kann mich auch nicht erinnern, dass es jemals anders gewesen ist. Ich würde meinen, die Position des Mauszeigers wird durch die Spitze definiert, und da diese nunmal links oben liegt, kann der Rest des Zeigers nach rechts und unten verschwinden... Andernfalls könnte man ja auch nichts anklicken, was ganz Rechts am Rande ist etc... Das MUSS also so sein.
 
G

Green Mamba

Gast
@silver
darum ging es nicht! es ging darum wenn man den mauszeiger eben noch ein ganzes stück hinter den bildschirmrand schieben kann. oder hab ich jetzt was falsch verstanden!?
 
Top