Neue Grafikkarte - welche?

Philleicht

Newbie
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
3
Hallo :-)

Bin neu hier im Forum und hab direkt mal eine Frage:

Und zwar möchte ich mir eine neue Grafikkarte kaufen, aber hab keine große Ahnung welche. Sollte Mittelklasse oder besser sein und kann gebraucht (ebay) oder neu um die 150€ kosten. Im Moment habe ich eine Geforce FX 5700. Die macht aber leider nicht wirklich viel her. Es sollte also schon möglich sein die Grafik in aktuellen Spielen voll aufzudrehen.

Mein System:

Asus P4C800 Deluxe
P4 3,0 GHz
2 x 512 MB DDR Kingston, Dual Channel
Samsung SP1614N 160 GB

Grüße,

Phil
 

snaapsnaap

Captain
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3.956
wenn dann eine 6600gt aber diese ist schon fast veraltet und von daher hat diese kaum noch genug leistung die einzige die ich empfehlen koennt fuer agp waer ne x800xt/pe oder x850xt/pe oder halt ne 7800gs aber diese kosten 250-300
 

Gabe Walker

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
752
Schließe mich meinem Vorposter an, wobei eine 6600gt bei langem nicht mehr reicht. hab meine im SLI gehabt und da wurde es schon knapp. Aber wie es mit den heutigen Treibern aussieht und ob die Kinderkrankheiten beseitigt wurden, kann ich nicht beurteilen.
 

PC_Freak_2005

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
89
Mit einer 150€ Karte kannst du es vergessen die grafik bei AKTUELLEN Spielen VOLL aufzudrehen! Spar lieber ein bisschen mehr und hol dir die 7800GS. Die kostet zwar das doppelte, aber da hast du dann etwas gutes.
 

paul.muad.dib

Ensign
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
171
Leider steckst du mit AGP auch in der Aufrüstfalle. Ich würde dir empfehlen, jetzt keine neue Karte zu kaufen. Die 5700 ist zwar ziemlich schwach, aber bei niedrigsten Einstellungen sollte es noch ein bischen reichen.

Da der AG-Port ausläuft, sind die Karten hierfür leider alle überteuert. Daher wäre es wahrscheinlich besser, wenn du das Geld sparst und später dein System komplett aufrüstest, also auch ein neues Board und eine neue CPU kaufst.
In vielen Spielen wird jetzt schon deine CPU limitieren, weshalb eine Aufrüstung mittelfristig sinnvoll wird, falls du viel spielst.

Zum grafik voll aufdrehen gibt es leider keine aktuelle AGP Karte mehr. Selbst mit den beiden schnellsten Karten, der X850 XT-PE und der 7800 GS musst du Abstriche machen.

Falls deine 5700 gar nicht mehr reicht, kann ich dir eine x1600 pro empfehlen. Das ist zwar eine Einsteigerkarte, eignet sich aber gut zur Überbrückung bis zu einer größeren Aufrüstung und hat mit 12 ALUs auch noch ein wenig Reserven für Shaderintensive Spiele.
 
Top