Neue Soundkarte + Boxen

W

WzbX-

Gast
Hi,

Suche eine neue Soundkarte ( max. 100€ ) und Boxen ( ca. 250€ ).
Aktuell habe ich ein 5.1 Boxenset incl. Subwoofer. Da ich keinen Platz für die zwei hinteren
Boxen habe, tut es auch 2.1 ( was ich momentan auch angeschlossen habe, Centre, L-R Boxen und Subwoofer )


Einsatz: Music quer bet - dennoch guter Bass bei guter Qualität. Gaming, Filme, Musik

Sollte besser als diese hier sein: http://www.amazon.de/Logitech-Z506-5-1-Lautsprechersystem-schwarz/dp/B003U506QU/ref=zg_bs_429871031_7
Und ähnlich oder besser als diese, da kaputt: http://www.amazon.de/interne-Soundkarte-Digital-Technik-Profile/dp/B00198DM2K/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1410019295&sr=1-1&keywords=xonar+dx
 
Zuletzt bearbeitet:

Zeroflow

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.860
W

WzbX-

Gast
Zur ersten Frage: Wenn qualitativ nur geringfügige Unterschiede vorhanden sind, kann es auch eine günstigere Karte sein.

Bin von zwei Boxen ohne Subwoofer etc. nicht so angetan, aber lasse mich gerne eines besseren belehren.
 

fuenf

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
118
Soundkarte eine Xonar DX (PCI-e) für 30€ nehmen, die gesparten 70€ in die Boxen stecken.

Hast du sehr viel mehr von. Eine 100€ Soundkarte zaubert aus Müllboxen keinen guten Klang.
 

Sahit

Captain
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.021
Also Soundkarte bringt schon was aber 100€ bei 150€ LS halt ich für nicht sinnvoll ich würde das Budget so austeilen 50€ Soundkarte 200€ Boxen. Für reine Musik wäre 2.0 wohl besser. Wenn du das System aber noch für Filme und spiele nutzt kann man auch 2.1 nehmen. Mit 2.0 erhälst du allerdings bei Musik mehr Klang fürs Geld.
Bei 2.0 kannst du dich bei Thomann mal umsehen z.B.die heir http://www.thomann.de/de/esi_near08_b_stock.htm (B-stock sind meist nur Versandrückläufer)
Wenn du nen richtig gutes 2.1 willst dann http://geizhals.de/edifier-s730d-gaming-2-1-system-spk-ef-s730d-a367500.html (Geld für die Soundkarte kannst du dir da sparen wegen Optischen Anschluss sprengt dein Budget aber leider trotzdem um fast 100€ :mad:)
 
Zuletzt bearbeitet:
W

WzbX-

Gast
Der subwoofer ist mir leider zu groß, gibt es etwas kleineres ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top