Neuer Computer muss her!

chb@

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
737
Hallo,

wollte mir morgen nach der Arbeit einen Rechner bestellen. Vorher wollte ich aber erstmal Verbesserungsvorschläge hier abwarten und alles absegnen lassen. Bitte nicht auf einen Quadcore hinweisen, denn den brauch/will ich nicht. Also kommen wir zur Hardware:

CPU: AMD Phenom II X2 550 Black Edition
CPU Kühler: Scythe Mugen 2
MoBo: Gigabyte GA-MA790X-UD4
RAM: Corsair XMS2 DIMM Kit 4GB PC2-6400U CL5-5-5-18 (DDR2-800)
GPU: ATI HD 4770 wollte auf die 1GB Version warten gibts dazu vllt. nen Termin? Wenn nicht, dann eine ATI HD 4870 1GB?
HDD: Western Digital Caviar Blue 640GB, SATA II
Netz: Enermax MODU82+ 525W ATX 2.3
ROM: LG Electronics GH22NS40
Gehäuse: Antec Three Hundred

Beim Antec Three Hundred lohnt der Lüfter oben im Dach? Oder kann ick den weg lassen? Und kann ich mit dem Board und CPU Kühler den Lüfter nach hinten blasen lassen? Also das der hintere Gehäuse Lüfter die Luft dann raus blässt? Geht dit?

Das wars erstmal vielen Dank im Voraus. :freak:
 

Grünschuh

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
406
zuammenstellung ist gut nur die Frage ist was willst du ausgeben und was willst du damit machen? Ohne die Infos kann man da net mehr viel helfen. Zur Grafikkarte 4770 ist gut nur die ist halt net so gut verfügbar, würde dann entweder 4850 oder 4870 nehmen. Wenn du Cuda brauchst dann natürlich Nvidia also gtx260 oder wenns mehr kosten darf gtx 275,
zum Lüfter brauchst du net unbedingt geht auch ohne
gruß Grünschuh
 

chb@

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
737
Ich will damit ein paar games Zocken. Kein Plan, ob diese Spiele ne Auflösung von 1920x1080 unterstzützen aber ein paar werden es wohl tun. Ja, das wars eigentlich ... das übliche halt.
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.494
beim mainboard kannst du noch etwas sparen: GigaByte GA-MA770-UD3
beim netzteil auch: Enermax MODU82+ 425W ATX 2.3
die hd 4770 mit 1gb soll soweit ich weis "bald" kommen, mit nem genauen termien kann ich leider nicht dienen.

=== edit ===
bei der auflösug auf keinen fall an der grafikkarte sparen, würde ne Sapphire HD4890 Vapor-X empfehlen oder zumindest ne Sapphire HD4870 Vapor-X.

=== nochmal edit ===
solltest du dich für die 4890 entscheiden vergiss die bemerkung mit dem netzteil, das war auf ne hd4770 bezogen.
 
Zuletzt bearbeitet:

20462046

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
527
Für 1920x1080 darf die Grafikkarte zuhig etwas potenter sein. Eine Gtx 275 wäre da schon angebracht, ein Quadcore ebenfalls.
 

Grünschuh

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
406
also wenn du zocken willst würd ich auf jeden fall einen quadcore nehmen und wie schon Nightfly09 gesagt hat net an der grafikkarte sparen die von ihm vorgeschlagene ist sehr gut
gruß Grünschuh
 

Schaffe89

Banned
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
7.933
Wenn du zockst kannste ruhig den Phenom IIx550 nehmen, gibt fast noch kein Spiel, das zwingend einen Quad Core braucht. Das aber nur zur jetigen Zeit. Was die Zukunft bringt weiß keiner so genau.
Als Grafikkarte würde ich entweder ne HD4870 1gb vorschlagen oder ne HD4890 Toxic oder Vapor X.
Die Toxic ist n Stück schneller als die GTX275 und kostet genausoviel.
Die Standart Version der HD4890 gibts schon ab 170.
 

chb@

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
737
*UPDATE*

Sapphire TOXIC HD 4870 1GB GDDR5 PCI-Express
MSI DKA790GX, Sockel AM2+, ATX, PCIe
4096MB-KIT Corsair XMS2 PC8500, CL5
Enermax Pro82+ 525W

Samsung SyncMaster T220HD

(Hab die Hardware genommen, da ick alles über Hardwareversand bestelle und die sofort Lieferbar sind)

Zwei Fragen:

1. Brauch ick nen Kit oder sowas um den CPU leichter/besser ans MoBo zu bekommen? Und kann ich ihn so stellen, dass der lüfter nach hinten raus blässt?

2. Ist der Monitor in Ordnung? Solls halt kein 1920x1080 sein was solls ;)
 

chb@

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
737
Öhm, AM3 CPU's passen ja auf AM2+ Board. Aber passt auch nen 2,1V RAM auf das Board? Da steht 1,8V :0 auf der MSI Page ... hab das erst jetzt gesehen.
 

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.494
normalerweise müsste sich das bei nem am2+ board bis mindestens 2,0v einstellen lassen. 1,8v ist nur die standartspannung.
aber was willst du denn mit dem board? hast du geld zuviel?

1. Brauch ick nen Kit oder sowas um den CPU leichter/besser ans MoBo zu bekommen?
was für ein kit meinst du? normalerweise is bei nem kühler alles dabei was man braucht, in einigen wenigen fällen war bei mir mal keine wärmeleitpaste dabei aber das ist sehr selten.
 
Zuletzt bearbeitet:

TheK

Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
2.459
..irgendwann erschlag ich die ganzen "ohne Quad geht nicht"-Spinner nochmal...

Quad willa nich, brauchta auch nich, Thema vom Tisch. Auflösung mal etwas knackiger? Nagut, dann eben etwas mehr Grafik-Dampf. Wenn eine GTX285 nicht mehr ausreicht, sollte man aber doch über einen Quad nachdenken ;)
 
Top