Neuer Monitor 23" oder 24" mit gutem Panel und HDMI Anschluss

Goy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
83
Moin Moin,

Vorab:
Ich habe bereits im Preisvergleich mir etliche Monitore angeschaut, bitte konkrete Vorschläge!

Ich suche einen neuen Monitor der folgende Eigenschaften haben soll:

Größe: 23 oder 24 Zoll
Panel: alles was besser ist als TN (in Richtung IPS)
Reaktionszeit: Max 8 ms
Zusätzliche Funktion: Er sollte sich in der Höhe verstellen lassen, da der Schreibtisch nicht die nötige Höhe hat.

Die preisliche Grenze wäre 300€

Ich habe mich bereits umgesehen, mir sind auch schon Monitore wie der Dell UltraSharp U2311H aufgefallen einziger fehlender Punkt bei dem tollen Gerät ist leider der HDMI Eingang.

Ich suche also einen Monitor der ähnlich ist, bloß mir einen HDMI Eingang bietet.

Für eure Vorschläge bedanke ich mich schon mal im voraus!

Ein schönes Wochenende!

Goy
 
Zuletzt bearbeitet:

Cov

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
589
LG IPS236V

LG-IPS-LED-Monitors.jpg
 

Quickbeam2k1

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.153
nen adapter für hdmi nach displayport kriegste für unter 10€
Im Vergleich zum obigen LG hat der Dell doch deutlich bessere Ergonomiefunktionen.
 

Commander Alex

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.889
@Cov
Gibt es zu dem Ding überhaupt schon gute Tests, weil Blind kaufen würde ich nicht, hab ich zwar bei meinem auch gemacht hatte aber andere Gründe, weil es einfach keine Alternative gab :D

Dazu sind die Einstellmöglichkeiten in der Höhe wohl nicht gegeben ...

@Goy
Es ist doch sicher wie gesagt einen Adapter zu nutzen, da kannst du dann ruhig den Dell kaufen, der ist auf jeden Fall gut oder noch paar Euro drauf legen und den HP ZR24w kaufen, auch ein sehr gutes Gerät für den Preis, hab meinen jetzt auch schon fast ein Jahr ...
 

Goy

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
83
Danke für eure Tipps und Ratschläge.
Habe nun den oben genannten Dell bestellt und werde mir dann einen DP/HDMi Adapter zulegen ;) Hatte nachgelesen, dass der Display Port Anschluss auch alle notigen Auflösungen und Geschwindigkeiten bietet.
Beim dem LG hatte ich ebenfalls bedenken, da ich nirgends Reviews dazu gefunden habe.

Viele Grüße

Goy
 

Windell

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
10.241
Du findest keine Reviews zum LG,weil es noch keine gibt!
 

Commander Alex

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.889
Naja gut leider sind ja solche Berichte schlecht zu vergleichen, besonders wenn der User kein Gerät der Klasse als Vergleich hat


Schade das, das Ding schon wieder Klavierlack hat, da ist der Dell um weiten schöner, aber ist ja alles Geschmackssache ^^


@Goy
Viel Spaß noch mit dem neuen Monitor ;)
 

Windell

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
10.241
Egal ob der LG oder Dell,beides sicherlich super Monitore! :)
Viel Spaß!
 

Cov

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
589
Habe mir heute den LG IPS236V bestellt.

Leider hat der online-Shop die 21.5 Zoll Version IPS226V nicht auch noch im Angebot, sonst hätte ich beide gekauft, beide getestet und ein Modell wieder zurückgegeben. Merkwürdigerweise ist der IPS226V erheblich schwieriger zu bekommen als der IPS236V, und wo er angeboten wird, ist er auch noch teurer als das größere Modell.

Verstandsmäßig hätte ich mir gedacht, daß ein Pixel-Abstand von 0.248 im Gegensatz zu 0.265 mm zu einem schärferen Bild, und somit zu einer besseren Text-Darstellung führt. Also wenn ich mit dem IPS236V ähnlich enttäuscht werde wie mit dem Samsung PX2370, dann wäre der IPS226V vielleicht ein Versuch wert.

Wer sich YouTube Videoclips über die 23 Zoll Version anschauen möchte .. ►

1. Englisch
2. Russisch
3. Russisch
4. Russisch
5. Russisch
 

syfsyn

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.906
ähm du stehst auf mäusekino:confused_alt:

nun die schriftdarstellung wird schärfer wenn man den monitor auf nativ einstellt
 

Lordi05

Ensign
Dabei seit
März 2011
Beiträge
148
Cov, gibst du uns bitte ein kleines Review über dem LG ;)

Hast du schon mal den Dell U2311H getestet?
 

Cov

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
589
Zitat von Lordi05:
Cov, gibst du uns bitte ein kleines Review über dem LG
Ja, klar. Sehr gerne.

Hast du schon mal den Dell U2311H getestet?
Nein, noch nicht. Der Produktmanager meines online-Shops hat ihn mir aufgrund meiner Kritik über den PX2370 empfohlen, aber irgendwie gefällt mir das Gehäuse nicht so. Naja, wenn der LG wider erwarten auch wieder enttäuschen sollte, mag ich dem Dell U2311H eine Chance geben. Kommt Zeit, kommt Monitor :D
 

Lordi05

Ensign
Dabei seit
März 2011
Beiträge
148
AW: Re: Neuer Monitor 23" oder 24" mit gutem Panel und HDMI Anschluss

Ich finde beide haben ein schönes Gehäuse, das ist aber auch Geschmackssache. :)

Ich bin ja mal gespannt, was du uns berichten wirst. Wann kommt er denn voraussichtlich? Ich weiß ja nicht ob du es schon wusstest , aber LG bietet 20 Euro Cashback. :D
 

Cov

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
589
Hi Lordi,

der Monitor wird vermutlich entweder am kommenden Samstag oder am Montag ankommen.
Ja, das mit den 20,- Euro cashback hört sich prima an. Erst mal sehen, ob der IPS236V ein keeper ist oder widererwarten doch nicht.
In der Zwischenzeit hat mich jemand aus hardforum auf ► diese ◄ Seite aufmerksam gemacht.
Vermutlich zählen am Ende der persönliche Eindruck und die eigenen Vorzüge mehr.
 

Windell

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
10.241
Finde ich aber ziemlich billig im Vergleich zum Dell U2311H...
 

Cov

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
589
IPS236V

  • S-IPS Panel
  • keine Lautsprecher
  • HDMI
  • Blickwinkel: 180° (h) / 180° (v)
  • Gehäuse: Hochglanz
  • Gewicht: 3,98 Kg
  • Garantie: 24 Monate


IPS231P

  • IPS-Panel
  • eingebaute Lautsprecher (2 x 1W)
  • kein HDMI
  • Blickwinkel: 178° (h) / 178° (v)
  • Gehäuse: matt
  • Gewicht: 4,7 Kg
  • Garantie: 36 Monate
 
Top