neuer tft wo auch zum zocken geeignet ist?

***T4ke0ver***

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.016

***T4ke0ver***

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.016
ok danke für den link,,

was ist ein ips pannel? und worin besteht der nterschied zwischen den benq

was hat es mit der reaktionszeit aufsich?
 

***T4ke0ver***

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.016
ok danke für den link

also ist eine niedrige reaktionszeit besser für games. gut gut ..

das mit dem ips panel. ist mir nicht so wichtig.. mein jetziger tft ist schon ich glaub um die 4 jahre alt und der hat das auch nicht und stören tut es auch nicht ^^
 

Evil Ghost

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
429
der dell monitor ist nur zu empfehlen
hab ihn selber, und würde den auch gegen kein anderen tauschen
der unterschied ist gigantische gegen ein tft

ich hatte mal ein test gelesen das der dell dein besten (kleinese) ms bei spielen hatte

mein tip spar nicht an 30€, du wirst es nicht bereuen!
 

***T4ke0ver***

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.016

Bio-Apfel

Banned
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
851
je höher die ms zahl, umso besser die ausrede, wenn du zu schlecht zockst :)
Gute spieler interessiert der monitor nicht, schlechte spieler finden immer einen grund, warum es nicht läuft. Maus, monitor, tastatur..bla bla :)
Bin echt kein rechtschreib nazi, aber "monitor, wo zum zocken geeignet ist..." Nee, komm, mach aus dem wo bitte ein der.
Deutschtest zuerst für deutsche! xD
 

***T4ke0ver***

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.016
hab auch grad gesehen das der dell kein hdmi anschluss hat.. das hätte ich gerne
 

***T4ke0ver***

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.016
je höher die ms zahl, umso besser die ausrede, wenn du zu schlecht zockst :)
Gute spieler interessiert der monitor nicht, schlechte spieler finden immer einen grund, warum es nicht läuft. Maus, monitor, tastatur..bla bla :)
Bin echt kein rechtschreib nazi, aber "monitor, wo zum zocken geeignet ist..." Nee, komm, mach aus dem wo bitte ein der.
Deutschtest zuerst für deutsche! xD

weis zwar nicht was das soll aber naja.. hat überhaupt nix mit dem thema zu tuen, und hier geht es auch nicht um ausreden, vieleicht machst du das , ich auf jeden fall nicht
Ergänzung ()

Für was?

Falls er nur am PC angeschlossen wird ist DVI gleichwertig.
ja stimmt da haste auch recht .. oh man es gibt so viele XD

hab mich schon lange damit nicht mehr damit befasst , deswegen weis ich auch nicht was so der bessere tft wäre
 

Nolle

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.843
Such dir einen aus , bestell ihn und wenn er dir nicht liegt, schick ihn zurück. Du würst hier öfters den Dell als Empfehlung hören. Da kannst du noch 5 mal fragen ob nen anderer Gut ist. Bestell dir eines der Geräte und teste ihn. Ich würde auch zum Dell Greifen. Die anderen machen es aber auch besser als dein 4 Jahre altes Gerät ;)
 

***T4ke0ver***

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.016
ja da haste recht :-)


ich denke ich nehm den von asus der gefällt mir ein tick besser als der dell :D

und hat auch bei alternate und co gute bewertungen bekommen
 

Alienate.Me

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.698
der dell ist ein klasse monitor, mMn nach der beste in der preisklasse. IPS sieht einfach besser aus als ein TN pannel. der dell hat aber leider auch gewisse eigenarten, die stören können. auf hellen flächern, wie z.b. ein dokument, (ist wirklich schwer in worte zu fassen) "glitzert" es, oder es gibt menschen, die stört die beleuchtung, wenn man diese verringert.

mich stört das glitzern nicht und die beleuchtung habe ich auch nicht so niedrig eingestellt, dass man die beleuchtung pulsieren sieht. eine bessere BQ wirst du nicht kriegen zu dem preis und er eignet sich auch wunderbar zum zocken.
 

kaimauer

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.161
->Deutsche:D

Mein Monitor hat relativ schlechte 8ms Reaktionszeit, die ich in der Praxis nicht merke. Aber wenn dich die Blickwinkelabhängigkeit eines TFTs (gerade schräg von unten) schon mal genervt hat, könnte nen IPS-Panel was für dich sein.
Wenn du schönere Farben haben willst, gibt es mittlerweile sogar bezahlbare Monitore mit PVA-Panel, die dann aber eben etwas schlechtere Reaktionszeiten haben. Dafür sieht das Bild im Vergleich mit nem TFT oder IPS aus, als wenn du gerade durch nen frisch geputztes Fenster schaust:evillol:

Prad.de ist für Monitor-Tests, glaub ich, die beste Anlaufstelle.

EDIT: Habe gerade mal den Test zum Dell gelesen, für den Preis scheint der echt top zu sein!
 
Zuletzt bearbeitet:

Nolle

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.843
Gib doch dann bitte mal ein Feedback vom Asus, zum Thema zocken. Danke :)
 

***T4ke0ver***

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.016
ich glaube den asus kauf ich doch nicht, hab gerade ein video geshen von dem tft , der soll übelstes Ghosting haben, berichten auch andere user

http://www.youtube.com/watch?v=_9OJQOArAM4


komisch das viele dann noch schreiben top gerät usw.

mal schauen was ich jetzt mache werde noch ein paar test's lesen
 
Top