Neuer TFT

KRolling

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
331
Ich würde gernen von meinem alten 17" CRT auf einen 22" TFT umsteigen und wäre sogar bereit ein paar euros mehr zu investieren.ich hab gehört, das der hier :

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p231226_22-quot--LG-L227WT-schwarz-2ms-analog-DVI-D-10000-1-300cd-m-.html/Query/l227wt/searchbutton_x/0/searchbutton_y/0/act/search

wirklich gute bildqualität hat. ist dem so oder wenn nicht, welche sind da besser?

ich spiele hauptsächlich (70-80%) und der rest ist bildbearbeitung im kleinen stil sowie multimediaeinsatz.

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen,

vielen dank KRolling
 

mutated form

Ensign
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
173
ich hab auch den LG 227WT, wollte ihn auch erst bei mindfactory kaufen aber dann las ich den THREAD hier. ich lies mich umstimmen und hab den monitor im mediamarkt für ein bisschen mehr geld gekauft, wo ich sicher war das keine pixelfehler vorhanden sind, außerdem konnte ich dort nochmal mit anderen monitoren vergleichen, weil für manchen sind die farben zu knallig.
zum monitor selbst kann ich sagen: spitzen gerät, hat tolle farben und sieht auch schick aus :) und schliert in spielen nicht nach ;) was für dich ja wichtig ist
 

KRolling

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
331
höhrt sich an als ob der ziemlich gut ist. der prad.de test ist nicht schlecht ausgefallen, der samsung(226bw) reizt mich nicht so sehr , oder ist der ein tick natürlicher? [darauf kommts mir auch an]
chimni ist mir zu teuer.
 

nfszocker

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
6.518
Hi!

Beim Monitor ist es immer so eine Sache, man weis ja nicht was Du, oder ein andere unter "natürlicher" verstehst, deshalb wenn die Möglichkeit besteht beide vor Ort zu vergleichen, würde ich es tun! Ich persönlich finde den Samsung "natürlicher", aber das ist nur meine Meinung!;)
 

Panky

Ensign
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
148
Habe ihn auch.Und kann nur gutes berichten.Bis jetzt noch keine Pixelfehler oder sonstiges.
 
Top