Notebook für Schule/Studium 14" + das ein oder andere Spiel // 800€

Schroid

Newbie
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
1
Hallo zusammen,

ich suche ein Laptop für die Schule und später fürs Studium (Oktober).
Ich habe mich in den letzten Tage schon mit dem Thema auseinandergesetzt, doch überfordert mich die ganze Vielfalt ein bisschen ^^.


Welche Art von Laptop suche ich:
Ich suche einen Laptop der Mobil ist, nicht schon nach 3h nach der Steckdose schreit und auf dem ich zwischendurch auch mal eine Runde spielen kann (nichts anspruchsvolles dafür habe ich meinen Tower, höchstens sowas in Richtung LoL)
Optimal wäre es wenn ich diesen auch im Sommer draußen benutzen könnte, aber da mach ich mir nicht so viele Hoffnungen :D

Welche Größe suche ich:
Am liebsten wäre mir 14". Finde da lässt es sich gut drauf arbeiten und ist mobil genug. Aber falls sich der Preis/Leistungshammer bei 13,3" oder 15" befindet lass ich da mit mir reden ^^.

Welches Gewicht sollte der Laptop haben:
Beim Gewicht bin ich nicht so pingelig, will aber auch keinen Stein mit mir rumtragen :p

Leistung des Notebooks:
Finde das dass Notebook schon mindestens einen i5 haben sollte, am meisten würde mir der 4200m zusagen da gute Leistung und die iGPU sollte für das ein oder andere Spielchen auf niedrigen bis mittleren Einstellungen auch ausreichen (glaube ich :D).

Akkulaufzeit?:
Sollte einen Schultag schon überleben :). Denke ich komme da gut mit ~5-6h Surfen hin.
Mir wäre es auch wichtig das man den Akku ausbauen/tauschen kann, damit ich den durch zulangen Netzbetrieb nicht kaputt mache.

Die Tastatur:
Sollte bequem zu tippen sein und wenn Hintergrundbeleuchtung geht, immer her damit , ist aber nicht unbedingt nötig.

Das Display:
Unter 1600*900 möchte ich keinen. Wie schon weiter oben gesagt wäre es optimal wenn ich auch draußen was erkennen kann, wird aber denke ich bei meinem Budget schwer.

So, nun der Preis:
Mehr als 800 Tacken möchte ich ungern locker machen ^^

So, ich denke das wars erstmal. Meine Vorstellungen von der Hardware wären also:

CPU: Core i5-4200m
RAM: 8GB wären gut, aber 4 GB mit Ausrüstoption gehen auch
Display: 1600*900
Laufzeit: 5+h
Größe: 14"
Tastatur: gutes Schreibgefühl
Gehäuse: Sollte kein Klotz sein
Grafik: Denke die 4600 iGPU sollte reichen
Gewicht: unter 3kg
Preis: ~800€

Eine SSD würde ich mir später selber einbauen.

Meine Favoriten sind im Moment:

http://www.campuspoint.de/hp-elite-campus-probook-640-h5g66et.html
Leider habe ich zu dem HP keine Testberichte gefunden

http://www.notebooksbilliger.de/studentenprogramm/notebooks+studentenprogramm/schenker/schenker+s403+slim+5uy+business+35cm+notebook
Weiß bei diesem nicht ob die iGPU ausreicht

http://www.campuspoint.de/lenovo-thinkpad-university-l440-20ass01g00.html


Im Voraus Vielen Dank
 

can_d

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
124
Da du wahrscheinlich in der Schule/Studium viel tippen wirst, ist eine gute Tastatur von Vorteil. Von Lenovo bin ich begeistert, habe selbst 2 ThinkPads.

Dementsprechend würde ich dir das Lenovo empfehlen, auch weil es recht robust ist und mit dem matten Display kannst du auch draußen einiges erkennen. In meinem T430 mit 1600x900 dürfte ein ähnliches, wenn nicht gleiches Display verbaut sein, mit dem ich recht zufrieden bin.

Wenn man sich einmal an den Trackpoint gewöhnt hat, will man ihn nicht mehr missen.

Btw: dein verlinkter Lenovo hat "nur" einen 6 Zellen Akku und die Akkudauer im Text bezieht sich auf den 9 Zellen Akku, der hinten rausschaut. Den großen habe ich auch, dass er raus schaut ist einem irgendwann egal, da er nicht stört.
 
Zuletzt bearbeitet:

Yann1ck

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
6.672
Das ist einfach :D

Guck dir mal das Thinkpad L440 an, dass erfüllt eigentlich alle deine Anforderungen. Vor allem hat es kein FullHD Auflösung, was dir bei Spielen zu gute kommt.

Hier mal zwei verschiedene Ausstattungen:
http://www.campuspoint.de/lenovo-thinkpad-university-l440-20ass01g00.html
http://www.campuspoint.de/lenovo-thinkpad-l440-20ass01f00-set-m2.html

Wenn du die Akkulaufzeiten wie in diesem Test erreichen willst musst du noch ein Update auf den 9 Zellen Akku machen, wodurch das L440 noch ein bisschen schwer und klobiger wird.
 
Top