Notebook um 400 Euro

doc123

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
81
Hi,

suche ein Notebook um alltägliche Dinge, wie z.b. Internet, Office, etc., zu erledigen. Wollte mit Betriebssystem (sollte Win7 Home Premium sein) bei ca. 400 +-50 Euro landen. Es wird nicht zum Spielen genutzt.

Das Notebook sollte zügiges Arbeiten ermöglichen und mein altes Notebook (Medion NB aus dem Jahr 2004) ersetzen.
Wünschenswert wären:
Dual Core Prozessor
2GB Ram
200 GB Festplatte
möglichst lange Akkulaufzeit
WLAN

MfG Tim
 

Plastikman

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.778

doc123

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
81
Danke erstmal euch allen :)

@Buchstabe_A

Hast du die NB's aufgrund von Tests ausgewählt oder einfach beliebige aus der 400 Euro Klasse?

MfG Tim
 

Buchstabe_A

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
411
ja relativ beliebig, hab auf mindestens 2gb geachtet, das nen Dual-Core drinne is und ja Tests hab ich jetzt keine direkt zu denen gesucht, glaub in der Preisklasse bis 400€ tun die sich eh alle net viel.
Aber ich guck ma ob ich zu dem ein oder andern nen test finde :)

Obwohl das NB von MSI is nen Core2Solo ^^
Ergänzung ()

So hier nen Test zum MSI :

http://www.notebookcheck.com/Test-MSI-X-Slim-X340-Notebook.18272.0.html

Zum Thinkpad, aber mit 3GB und T6670 CPU :

http://www.notebookcheck.com/Test-Lenovo-ThinkPad-SL510-Notebook.23701.0.html

Zum Acer ( sind ja beides die gleichen nur einmal mit LED-Backlight)

http://www.notebookjournal.de/tests/review-test-acer-extensa-5635z-433g32mn-nkrt-1067

Zum Fujitsu hab ich keine Tests gefunden...aber denke es is auch somit das schlechteste, von Verarbeitung und Qualität her...
 
Top