P4 3,4 EE kompatibel mit DFI Lanparty pro875B ?

Ralf_1

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
656
Hi Leute,

Wird ein P4 3,4 EE von meinem DFI Board erkannt, bzw. unterstützt ?

Auf der Seite von DFI kann ich nichts von einem EE lesen. Nun frage ich mich, ob mein Board diesen Prozessor unterstützt.

Hat hier vielleicht jemand eine solche CPU auf einem Lanyparty oder weiß rat ?

DANKE. :)
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Der wird schon laufen! Ist aber verdammt teuer! :D
 

triumvirn

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
888
standart frage: warumm 3,4 ghz EE wenn 3,6 ghz normal schneller oder gleich schnell sind?
 

Ralf_1

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
656
Ich denke schon , dass ein EE deutlich schneller arbeitet als ein Northwood.

Außerdem ist beim EE der Multi frei wählbar und kann dann einen höheren FSB einstellen was auch noch die Performance steigern dürfte. Mein Northwood ist gelockt bei 17x. So kann ich leider keinen höheren FSB fahren.

Kann es sein das ich einen besonderen Northwood habe ? Er sieht von der Unterseite genau so aus wie der EE ?
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
seit wann kann man beim EE kleinere multis wählen (vorallem auf der Sockel 478 platform?)
beim FX kann man sogar höhere multis anwählen.
 

a!i3n

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.673
Ich würde gerne wissen woher du die Sache mit den freien Multiplikator hast?

Haben nur die ES von Intel.
 
Top