Passende Lüfter für NZXT Phantom

Zerofreak

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.835
Hey Leute,

da ich seit ungefähr 2 Wochen stolzer Besitzer eines NZXZ Phantom bin und noch bisschen Platz habe, Lüfter zu verbauen, würde ich mir gerne welche kaufen :)

Als erstes es können noch 3 Lüfter verbaut werden:

- 1x 140 mm Front
- 1x 200 mm Deckel
- 1x 200/230 mm Seitenteil

Ich suche Lüfter, die gut Luft schaufeln, nicht zu laut sind und auch noch nach etwas aussehen ;)

LED-Lüfter in blau wäre cool, wenn es da gute gibt :)

Danke für eure Hilfe !

Greetz
Zerofreak
 
M

MC BigMac

Gast
So als erstes was für Hardware benutzt du?
Welchen CPU-Kühler Typ(TopBlow,Tower) und welcher CPU Kühler hast du?
Was an Lüfter sind vorhanden und wie sieht der Luftstrom aus?
 

LaZz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.664
Hi Dudes ...

du hättest dich im vorfeld besser erkundigen sollen ... denn meines wissen nach sind die vorgebohrten löcher im seiten teil nicht der standart norm entsprechend und können nur mit nzxt lüftern bestückt werden. So war zumindest der informationstand als ich mir das teil letzten monat gekauft habe. es soll ende dieses, anfang nächsten jahres eine lüfter reihe erscheinen von nzxt eben genau für dieses gehäuse.

wenn jetzt allerdings hier leute sagen ey der LaZz redet dummes zeug und wurde von falschinformation fehlgeleitet, dann bitte ich um entschuldigung und hoffe das du dir dann die zeit nimmst und deine versuche da standart 230mm lüfter in das seitenteil zu bauen
hier dokumentierst und deinen erfolg / misserfolg kundtust. Ich hätte nämlich auch gerne die bestätigung das ich falsch liege, denn ich würde auch gerne auf andere lüfter hersteller zurück greifen. Aber wie gesagt so war der stand der informationen als ich mich um den kauf bemüht habe.
 

>|Sh4d0w|<

Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.399
du kannst mal deine Temps mit Everest oder so überprüfen.

Normal müssten die verbauten Lüfter passen, zumal der Freiraum im Case groß genug ist und dort kein Hitzestau entstehen sollte.

Ansonsten einfach mal bei Caseking fragen.
Denke aber dass die vorgebohrten Löcher passen. Das wäre ja total Benutzerunfreundlich, weil man dann nur auf die NZXT Lüfter angewiesen wäre.
 

Zerofreak

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.835
Hm...wenn es keine passenden Lüfter geben würde und man auf die Lüfter von NZXT warten müsste, wäre das echt Benutzterunfreundlich...

Ich hoffe, falls es der Fall sein sollte, das demnächst die Lüfter dann angeboten werden...:)
 

dcc

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
353
Fixier die Teile mit Heißkleber, wenn sie nicht auf die Löcher passen.
Hält super fest, lässt sich restlos abziehen und isoliert Vibrationen, wenn man die weicheren Versionen nimmt.
Je nachdem wie man sich anstellt, sieht man auch nichts von dem Zeug.

Ansonsten eigene Löcher bohren, was auch nicht so schwer sein sollte.
CaseKing hat einen Hinweis bei den Towern, sie sagen dass die Löcher kein Standard haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

mikale21

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2007
Beiträge
31
Ich hab jetzt auch so einen Tower und habe auch schon mehrmals gelesen das man da nur die NZXT Lüfter rein bekommt, zumindest was denn 200er Lüfter im deckel angeht. Kannste aber bei Amazon UK bestellen. Kostet rund 43 Euro inclusive Versand nach deutschland. Ich hab mir jetzt einen bestellt allerdings nicht bei Amazon sondern bei so nem unseriösen Anbieter aus Malaysia ( http://www.ditaqcomputer.com ). Ich hoffe das Teil kommt jemals an. Laut Kaseking Forum stimmt die Aussage mit den nicht passenden Lüsterlöchern.

NZXT 200mm Performance Case Fan FN 200RB
NZXT 200mm Silent Case Fan FS 200RB

die Passen beide rein. nimm den Performance den kannst du dann über die Steuerung regeln.


hoffe ich konnte helfen.
 

arjeem

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
24
Hallo,

Ich habe Noch zwei neue Nzxt Lüfter, sowie women 140-er übrig. Ich würde die 200mm zusammen für 35 EUR und den 140 er für 12 EUR abgegeben.

Gruß
Arjeem
 

Ruff_Ryders88

Commodore
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.617
ja die weißen vom phantom gehäuse oder wie? sind da leds mit drin?
 

Gram

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
807
Also der Cooler Master 200mm Blue Led Fan Megafan oder so heisst der, passt nicht in die Löcher, selber löcher machen oder bohren. also dies bezieht sich auf die decke.
an der seite wollte ich einen bitfenix 230mm lüfter verbauen, der passt auch nicht in die löcher... vorne für den 140mm hab ich keine probleme der passt.

Sind sone lüfter nicht standasiert?gibts keine norm`?
 

Holy_Crap

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
100
Wie es aussieht wollte nzxt wohl vermehrt ihr lüfter verkaufen und hat deshalb keine Norm eingeführt. Laut caseking gibt es jedoch schon ein paar lüfter, die nicht von nzxt sind und passen.
hab jetzt nur den gefunden:

http://www.caseking.de/shop/catalog/Luefter/Akasa/Akasa-Blue-LED-Crystal-Clear-220mm::7392.html

Die frage ist jedoch ob solch ein seitenlüfter überhaput sinn macht und nicht dem cpu kühler die luft weg saugt.
ich würde mir dann lieber einen stärkeren front lüfter und, wenn nötig, top lüfter zulegen.
 

Ruff_Ryders88

Commodore
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.617
@holy_crap: der akasa ist der einzige der laut caseking passt, aber wie schon mal erwähnt er zieht luft nur raus und nicht rein (umdrehen funktioniert hier nicht)

@gram: die bohrlöcher sind nicht genormt, bis auf den akasa passen keine 200mm lüfter. für mich wäre das nicht so tragisch, wenn nzxt wenigstens selber welche verfügbar hätte. aber seit release des gehäuses gibts keine lüfter! liefertermine werden andauernd verschoben, einfach ne frechheit. auf emails bekommt man auch keine antwort
 

Gram

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
807
du muss den seitenkühler so bauen dass der reinbläst und nicht rein. die oben beiden im deckel sollen rausblasen. ich hab meine kühler geklebt und geht super. also super gehäuse, bis auf das kleine lüfterproblem, aba wayne geklebt und alles gut:cool_alt:
Ergänzung ()

nicht raus meine ich :D
 

Ruff_Ryders88

Commodore
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.617
ich weiß schon aber der akasa ist eben nur zum rausblasen gedacht und kleben werd ich an dem gehäuse sicherlich nix, kommt ja ewig unprofessionell
 

Gram

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
807
Naund? soll ja keine reinschauen, kleben hat auch seine vorteile, du kriegs ne viel bessere viberationsdämmuing hin. also ich hab geklbt und kann mich überhaupt nicht beklagen, laufen super ruhig bis auf den lüfter von der h50
 

Ruff_Ryders88

Commodore
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.617
und nicht nur des, dann musst du ja eigentlich das glas/plexiglas nicht zuschneiden.
 

Gram

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
807
Wenn mans richtig klebt fällts auch nciht so auf, und i finds scheisse wenn du lüfterlöcher im glas hast, die lüftungsöffnungen ok, aba wenn dann noch 4 löcher sind, naja
 

Ruff_Ryders88

Commodore
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.617
könntest du mal bitte ein foto von deiner arbeit hier hochladen? das wäre echt nett
 

Gram

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
807
klar kann ich machen, aba i muss das mit dem kleben noch verbessern^^
 

wohtan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
372
wie groß sind den die abweichung zu normalen maßen? wenn das nur paar mm sind würde ich die lüfter löcher vergößern schraube mit nem tropfen kleber da drin fixieren und das ding anschrauben.
 
Top