PC für den kleinen Neffen (`450€)

Titan1989

Cadet 3rd Year
Registriert
Okt. 2013
Beiträge
51
Bitte fülle den folgenden Fragebogen unbedingt vollständig aus, damit andere Nutzer dir effizient helfen können. Danke! :)]


1. Möchtest du mit dem PC spielen?
  • Rainbow Six Siege
  • AOC C24G1 LCD-Monitor (1920 x 1080 Pixel, Full HD, 1 ms Reaktionszeit, 144 Hz
  • mittel bis hohe
  • 144 Hz wäre toll aber mein Neffe wird den Unterschied nicht kennen

2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder CAD nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
NEIN

3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?
NEIN

4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt? (Bitte mit Link zum Hersteller oder Preisvergleich!)


5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten? (Bitte mit Links zu den Spezifikationen beim Hersteller oder Preisvergleich!)
NEIN

6. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?
… 450 - 500€ (das was zum Bday zusammenkommt)

7. Wann möchtest du den PC kaufen? Möglichst sofort oder kannst du noch ein paar Wochen/Monate warten?
- Sofort

8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von freiwilligen Helfern)?
Baue ich selbst zusammen


Hallo demnächst feiert mein Neffe seinen Geburtstag (in zwei Wochen) und wünscht sich ein Computer zum spielen.
Meine Aufgabe ist es, mit dem Geld einen geeigneten PC zu holen. Ich schraube den selbst zusammen.

Lieblings-Spiel: RainbowSix Siege, was zuvor auf der PS4 gespielt wurde

Neuer Monitor schon vorhanden: AOC C24G1 LCD-Monitor (1920 x 1080 Pixel, Full HD, 1 ms Reaktionszeit, 144 Hz)

Budget, ca: 410 - 450€ (auch auf paar € mehr)

Mit der Hilfe aus der Liste "Der Ideale Gamer PC" habe ich folgenden PC Kompetenten ausgewählt und möchte den nur absegnen lassen.
Alternativ da der Wunsch nach eine Nvidia Karte gefallen ist, eine zweite Zusammenstellung.

PS: neue Vorschläge und Zusammenstellung im selben Budget gerne gesehen ;)

aus der Liste Der Ideale Gamer PC ca. 450 Euro

Gehäuse:LC-Power 7037B


oder mit einer Nvidia Karte (besseres Netzteil wird benötigt???) ca. 505 Euro

reicht das Netzteil, da laut GPU 450Watt min. benötigt wird?
Gehäuse:LC-Power 7037B
 
Zuletzt bearbeitet:
Auch wenn Du schon viele Fragen in Textform beantwortet hast, wäre es schöner gewesen, den Fragenbogen nicht zu löschen!

[Bitte fülle den folgenden Fragebogen unbedingt vollständig aus, damit andere Nutzer dir effizient helfen können. Danke! :)]


1. Möchtest du mit dem PC spielen?
  • Welche Spiele genau? …
  • Welche Auflösung? Genügen Full HD (1920x1080) oder WQHD (2560x1440) oder soll es 4K Ultra HD (3840x2160) sein? …
  • Ultra/hohe/mittlere/niedrige Grafikeinstellungen? …
  • Genügen dir 30 FPS oder sollen es 60 oder gar 144 FPS sein? …

2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder CAD nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?


3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?


4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt? (Bitte mit Link zum Hersteller oder Preisvergleich!)


5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten? (Bitte mit Links zu den Spezifikationen beim Hersteller oder Preisvergleich!)
  • Prozessor (CPU): …
  • Arbeitsspeicher (RAM): …
  • Mainboard: …
  • Netzteil: …
  • Gehäuse: …
  • Grafikkarte: …
  • HDD / SSD: …

6. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?


7. Wann möchtest du den PC kaufen? Möglichst sofort oder kannst du noch ein paar Wochen/Monate warten?


8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von freiwilligen Helfern)?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Titan1989
Da die AMD Grafikkarte mehr Strom benötigt, musst du kein stärkeres NT kaufen, aber ein hochwertigeres NT wäre natürlich immer besser ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Titan1989
fragebogen:rolleyes:

reicht das Netzteil, da laut GPU 450Watt min. benötigt wird?
und bei der 570, für die 500W empfohlen werden, machst du dir deshalb keine sorgen? mal geschaut was die karten und die CPU so schlucken, z.b. in den tests hier auf CB? 400W reichen in beiden fällen locker, aber ich würde nach möglichkeit die 12€ für das Pure Power 11 drauflegen.

für 195€ kriegt man schon ne 1660S, die ist gut 10% schneller als die 1660.

massenspeicher?

mit so nem billigen gehäuse tut man sich mMn keinen gefallen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Titan1989
alles klar also mit den neuen Vorschlägen dann diese Kombination?
sind fast 100€ mehr mal schauen ob soviel noch zusammen kommt ;)
ca. 580€

wenn das Gehäuse passt z.B, ps: wenn aber wirklich nur 450€ zur verfügung stehen dann das aus dem wie oben aufgelistete Hardwareteile erwähnt?
 
@Titan1989:
nochmal: massenspeicher?

ein gehäuse mit acrylfenster würde ich mir eher nicht kaufen, verkratzt schnell. das B450M-A Pro Max ist mit seinem braunen PCB auch nicht gerade ein hingucker. schau dir doch mal das SilentiumPC Signum SG1 an, dazu noch mindestens einen Arctic P12 PWM (PST) für vorne.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Titan1989
Deathangel008 schrieb:
@Titan1989:
nochmal: massenspeicher?

ein gehäuse mit acrylfenster würde ich mir eher nicht kaufen, verkratzt schnell. das B450M-A Pro Max ist mit seinem braunen PCB auch nicht gerade ein hingucker. schau dir doch mal das SilentiumPC Signum SG1 an, dazu noch mindestens einen Arctic P12 PWM (PST) für vorne.
alles klar, der Rechner kommt eh unterm Tisch und man spart hier Geld
Massenspeicher? Hm also ich würde da gerne ne kleine SSD reinmachen. 1 TB was gewünscht aber ist einfach zu teuer. SSD wie die Crucial 500GB sollte doch erstmal reichen, denke ich zumindest.

Wenn das Geld nicht reicht, dann all die Vorgeschlagenden Hardware und dann dafür doch eine AMD 135 € 8GB GPU wählen und ggf in 1 Jahr ne besser GPU kaufen?
 
@Titan1989:
den speicherplatzbedarf dürftest du besser einschätzen können als wir. ne weitere SSD ist ja schnell nachgerüstet.

die genannten anforderungen erfüllt auch ne 570 8GB.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Titan1989
alles klar also ich melde mich dann zurück wenn ich in den nächsten Tage bestelle, das Geld erhalten habe
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Lahire690
@Titan1989
Wie alt ist der Neffe denn? Bei den meisten Jugendlichen die ich kenne macht ein Gehäuse mit Beleuchtung viel an der "coolness" des Rechners aus.
Da könnte so ein preiswertes Sharkoon (z.B. VG4-W, VG5-W, VG6-W) mit leuchtenden Lüftern für noch ein wenig mehr Freude sorgen. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MindofRafi
ah alles klar also die GTX 1060 Super sollte es auch sein, keine Ahnung wieso die non S drinnen ist trotzdem vielen dank ;) Aegis mit 3200 mhz und MSI B450 Pro schaue ich mir wobei 10€ wieder mehr für was? Ich denke der kleine Neffe wird sich freuen ;)
 
Ich würde den Arbeitsspeicher sicherheitshalber nicht nehmen. Okay, vielleicht sind die Kompatibiliätsprobleme bei Zen2 nicht mehr gegeben, aber:

Ich hatte mal ein "MSI B450M Pro-VDH Plus" mit einem "2400G" und da funktionierte der Aegis nicht. Meine Empfehlung wäre Crucial Ballistix.
 
kurzes Feedback, mein kleiner Neffe hat seinen PC bekommen vielen dank für eure Ratschläge und
ein großes Dankeschön an @madzzzn für den schicken LED Kühler
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2020-09-14 at 04.09.03 (7).jpeg
    WhatsApp Image 2020-09-14 at 04.09.03 (7).jpeg
    36,7 KB · Aufrufe: 207
  • WhatsApp Image 2020-09-14 at 04.09.03.jpeg
    WhatsApp Image 2020-09-14 at 04.09.03.jpeg
    61,6 KB · Aufrufe: 222
  • WhatsApp Image 2020-09-14 at 04.09.03 (8).jpeg
    WhatsApp Image 2020-09-14 at 04.09.03 (8).jpeg
    103,6 KB · Aufrufe: 218
  • 11111.jpg
    11111.jpg
    88,4 KB · Aufrufe: 221
  • Gefällt mir
Reaktionen: Lahire690, JollyRoger2408, Markchen und 4 andere
Super cool. Für ihn bestimmt ein mega Geschenk. Wo hast du den Wraith Prism kühler denn noch aufgetrieben ^^
 
Ja sieht doch cool aus. Da hat er sich sicherlich gefreut
 
Zurück
Oben