PC für Starcraft II auf max. details im 4v4 flüssig

Grogon

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
26
Hallo und guten Abend,
ich bin auf der Suche nach einen PC (ca. 800-900€) der Starcraft II auf:

- 1920*1080
- Details auf ultra

schafft und gleichzeitig den 4v4 Modus ruckelfrei überlebt, auch bei den Schlachten ;-). Ich habe gehört sowas solls geben :D.

Aufjedenfall habe ich mit meinem jetzigen PC massive Probleme es überhaupst auf niedrig zu spiele, sodass ich meine Einheiten noch unterkontrolle habe - und das im 1v1.
Der 2v2 Modus ist im Moment noch undenkbar.. 3v3 und 4v4 erstrecht.

Wie dem auch sei, ich habe mich eben auf der Seite umgesehen und einen Thread gefunden, indem ein PC für 875 € angeboten wird:

https://www.computerbase.de/forum/threads/der-ideale-gaming-pc-spiele-pc-selbst-zusammenstellen.215394/

Ich finde ihn schon ziemlich cool, aber da ich jetzt in euerem Forum weiter herumgeguckt habe entdeckte ich einen Thread, dass die HD 5870 nicht zukunftssicher ist - zumindest nur für die nächsten 8-12 Monaten. Hier Link zum Thread der es behauptet:

https://www.computerbase.de/forum/threads/5770-vs-5850.735925/

Zitat: "die aufgezählten bzw. die die auf dem markt sind packt die 5770 nur bei dem was noch kommt bin ich mir nicht sicher bzw. weiß halt keiner. ich würd sagen:
Lebesndauer für max details und alles:
5770: noch 6-8 monate
5850: noch 10-12 monate "

Naja hat mich schon recht verunsichert und weiß gar nicht ob ich mir den PC für 875 € besorgen soll. Was meint ihr? Lohnt es sich und kann ich damit Starcraft 2 auf max. Details und Auflösung spielen (ruckelfrei im 4v4 Modus).

*Starcraft 2 ist ein Strategie Spiel und dort kommen sehr viele Schlachten mit sehr vielen Einheiten usw. vor.*

Ich freue mich auf euere Antworten!
 
S

Swissjustme

Gast
Ich bezweifle, dass für SC2 ein 800 Euro PC nötig ist.

Ich behaupte mal ganz frech, dass der 400 Euro PC das alles schon bestens packt.
 

Grogon

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
26
Ich zweifel dadran, dass es mit dem 400 € PC reicht. Alleine mit meinem System:

# Betriebssystem:Windows 2.5.1.2600 (SP 3)
# Prozessor-Typ: Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 3.00GHz
# Prozessor-Takt (GHz):3,02
# Systemspeicher (GB):1,999
# Grafikkarten-Modell:NVIDIA GeForce 8800 GT
# Grafikkarten-Treiber:nv4_disp.dll
# Desktop-Auflösung:1920x1080
# Festplattengröße (GB):232,876
# Verfügbarer freier Platz (GB):157,671

schaffe ich es nicht.
Wie gesagt, mit meinem System spiele ich auf niedrig und 1024*800 uns FPS ist während einer Schlacht bei ca. 5-6 ;) Und das im 1v1 ;)

Also ich hoffe dass es mit dem 875 € PC so klappen kann, dass ich es ruckelfrei und auf max. Details zocken kann und dazu im 4v4 - nicht 1v1^^
 
S

Swissjustme

Gast
Du kannst doch keinen Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 3.00GHz mit einem Athlon II X3 435/440 vergleichen. :freak:

SC2 ist ein CPU-Spiel, deswegen würde ich dir anraten, deine 8800GT mal einfach weiterzuverwenden bzw. mit der ausprobieren.
 

Grogon

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
26
Was sollte ich dann an meinem PC ändern?
Neues Mainbord + Prozessor, sprich

Phenom II X4 955 Black Edition (125W)

und mehr Ram, oder?

Denkst du das würde reichen?^^

Edit: In anderen Foren wurde behauptet, meine Grafikkarte kann mit meinem Monitor sich nicht gut verbinden... hab nen Widescreen 1920*1080 und das ich mit der Grafikkarte deswegen keine 1920*1080 spielen kann.
 

Zykon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
411
Dass mit der Grafikkarte ist quatsch. Du brauchtst ein neues Mainboard und CPU.
Phenom II X4 955 oder wenn Intel, Core i5-750 (skaliert bei SC2 sehr gut), 4 GB RAM reichen allemal.
 

Grogon

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
26
Also reicht meine? Wieso kennt ihr euch alle mit SCII so aus (CPU Lastig und so)?^^
 

Zykon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
411
Hier kannst du es dir genau anschauen man sieht sc2 ist auf 2 Kerne optimiert. Das verdeutlicht der Vergleich zwischen Q9650 und E8400, letzterer ist bei gleichem Takt nahezu so schnell wie der Quad.
 

Zykon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
411
Für 1680*1050 reicht es mit 1920*1080 könnte es knapp werden.
 

Grogon

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
26
So habe jetzt mal alles geordnet was ich mir besorgen will:

Grafikkarte:
http://www.amazon.de/Powercolor-Radeon-HD5770-Grafikkarte-PCI-E/dp/B0032CBMXC/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1275435293&sr=1-3

Mainboard:
http://geizhals.at/deutschland/a527760.html

Prozessor:
http://geizhals.at/deutschland/a485791.html

RAM:
http://geizhals.at/deutschland/a370810.html

Festplatte:
http://geizhals.at/deutschland/a314668.html

So.. Ist jetzt eig. das was ich mir kaufen will. Denkst du damit könnte ich es auf 1920*1080 spielen?
 

Zykon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
411
Ja das dürfte reichen.
 

Grogon

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
26
Okay.. woher weiß ich ob ich nen neuen Netzteil brauche und vor allem wie viel kostet sowas?
 
Top