Pc Gehäuse/ etwas abschneiden

Reporterer

Banned
Registriert
Nov. 2018
Beiträge
480
Ich will was von meinem pc Gehäuse wegschneiden da es mein hdmi Kabel an der Grafikkarte blockiert
Habe unten ein Bild von meinem Gehäuse Norden betroffenen Stellen
Wollte fragen ob ich das einfach wegmachende kann ?......
Bzw mit welchem Werkzeug ich das am besten mache .....?
 

Anhänge

  • 8CFF7CED-FA60-43FC-BC89-F88E466019AF.jpeg
    8CFF7CED-FA60-43FC-BC89-F88E466019AF.jpeg
    667 KB · Aufrufe: 1.237
Entweder wegknipsen mit einer passenden Zange oder mit einem dremel weg knipsen.
Ansonsten einfach weg biegen so wie du es bei der anderen Stelle schon gemacht hast.

Mein altes Gehäuse sah hinten ähnlich aus :-)
 
Es geht also um diese Verstrebungen zwischen den Slots? Einfach die GraKa ausbauen und dann mit einer vernünftigen Zange "abknipsen", so hart ist das Material an der Stelle ja meistens nicht.

Ich hätte da aber Bedenken, dass die Grafikkarte danach noch genug Halt hat. Ist es nicht sinnvoller, einfach ein weniger klobiges HDMI-Kabel zu kaufen?
 
Ich bin nicht ganz sicher was du wegschneiden möchtest und warum (was mir helfen würde zu verstehen, was du wegschneiden möchtest).
Geht es dir um die Blechstreben zwischen den Slotblenden?
 
Also ich meine die Streben neben den slotblenden
Ergänzung ()

Die Grafikkarte kann auch nicht an halt verlieren die ist nochmal extra verschraubt
 
Ich würde im Zweifel auch eher feilen oder ein dünneres Kabel kaufen. Eh die Kiste dann lautstark rödelt.
 
ryan_blackdrago schrieb:
Mit Wegschneiden / Abklipsen ist zu beachten, daß es danach zu unerwünschten Vibrationen an diesen Gehäusenstellen kommen kann (muß nicht; kann).
Daher würde ich an besagter Stelle eher mit einer Flach-Feile entsprechend eine Mulde wegfeilen.

Würde ich genau so handhaben. Wichtig: Hardware ausbauen und nachdem du fertig bist gründlich ausblasen, idealerweise mit Druckluft.
 
Zurechtbiegen das es passt und fertig. Wenn das Gehäuse erstmal kaputt ist, kannst du es nicht rückwirkend reparieren. Die nächste Grafikkarte ist wieder etwas anders geschnitten. Falls doch die Feile zu Einsatz kommt, unbedingt das Gehäuse gründlich reinigen, damit keine Späne an die Hardware kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich werde keine Feile benutzen Dann muss ich meine Hardware ja nicht ausbauen
1. mit was schneide ich das Gehäuse am besten ?
2. wie verbiege ich es am besten.....? (Hände etc......?
Ergänzung ()

Primär die Frage
Mit welchem Hilfsmitteln verbiege ich das Gehäuse am besten ?
 
Kauf dir eine Blechzange.
Da pfeilen für dich keine Option ist nehm eine Zange. Biege es etwas nach außen und wickel paar Lagen Klebeband um die scharfen Kanten.

einfache option: nehm eine Pfeile und bearbeite das HDMI Kabel
 
Welche scharfen Kanten entstehen denn wenn ich nur biege ?
Ergänzung ()

Ich will nix durchschneiden ich will die strebe nur verbiegen
Wie mache ich das am besten ?

Bzw was benutze ich wenn ich schneiden will ? Bzw wie stelle ich das an
 
Keine nur wie willst du eine Gerade biegen ohne das sie länger wird? :confused_alt:
Wie gesagt das Plastik vom HDMI abzuschleifen oder schneiden ist die einfachste Lösung.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: areiland
Blechschere, Dremel oder Metallsäge.
Ergänzung ()

Und damit eben einfach die Strebe entfernen. Im Idealfall danach noch eventuelle scharfe Kanten mit ner Feile unschädlich machen.
 
Metallspäne auf dem Motherboard... klingt echt schlecht.
Wenn du da irgendwas fräst, würd ich das Gehäuse vorher leer machen.

Ich benutze fürs Schneiden immer die Blechschere oder für kleinere Sachen die Goldschmiedeschere.
 
Zuletzt bearbeitet:
Man kanns aber auch einfach abdecken. Bisschen Malerkrepp, ne derbere Plastetüte und ferdsch.

Aber ja, im Idealfall machst du das Case natürlich leer ;)
 
Und wenn ich einfach ne Blechschere benutze.........
Muss ich dann was abdecken ? (Entsteht ja eigentlich kein Staub ....)
 
Musst nur aufpassen, dass du nicht abrutschst und dann die Schere einmal quer über ne Platine ziehst. :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Anko.
Zurück
Oben