Port Forwarding öffnet keine Ports

MordragT

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
279
Hallo zusammen,
ich hab eine kleine Webseite geschrieben damit meine Familie remote ihren Wichtel ziehen können.
Weil die Seite nicht zustandslos ist, kann ich sie leider nciht über gihub pages etc. hosten, daher hab ich jetzt versucht bei meinem speedport hybrid router port forwarding einzustellen. Ich hab das ganze nun so eingestellt das http anfragen (80) weiter an meinem pc geleitet werden an den nginx server der auf port 80 hört.
1606573040301.png

Leider ist jedoch der port anscheinend 80 immer geschlossen (https://www.yougetsignal.com/)
Hab mit allen möglichen ports schon versucht unteranderem 8000, 8080, 49152
So langsam gehen mir die Ideen aus, eigentlich sollte es meines Wissens jetzt schon laufen, wollte aber noch einmal fragen ob ich vielleicht irgendwas offensichtliches übersehen habe.
Über localhost kann ich problemlos auf die Webseite zugreifen.
 
Zuletzt bearbeitet:

shuikun

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
912
Wie ist deine externe Ip ?
Öffentlich oder CGN ?
 

DeusoftheWired

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
12.485

Hybrid → LTE → Mobilnetz → keine öffentliche IP

Du kannst zwar Verbindungen nach draußen aufbauen, andere von draußen aber keine Verbindung zu dir. Wenn du den Mobilfunkmodus des Routers deaktivierst, damit er nur über das normale DSL-Netz läuft, sollte es klappen.

Und sei dir der Gefahr bewußt, der du deinen Rechner damit aussetzt. Dann können nämlich nicht nur deine Verwandten auf ihn zugreifen, sondern die ganze Welt.
 

EasyRick

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
518
Dass Port 80 und 443 nicht funktionieren kann durchaus sein, weil der Router Port 80 und/oder 443 für sich beansprucht.
 

tollertyp

Captain
Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
3.162
Ist dein lokaler HTTP-Server auch so konfiguriert, dass er Anfragen aus dem nicht lokalen Netzwerk überhaupt akzeptiert?

@EasyRick: Schon richtig, aber was ist mit 8000, 8080, 49152?
 
Zuletzt bearbeitet:

MordragT

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
279
In der lokalen Firewall am Rechner hast du den Port auch geöffnet?
Ne stimmt, das sollte ich gleich mal gucken

Hybrid → LTE → Mobilnetz → keine öffentliche IP

Du kannst zwar Verbindungen nach draußen aufbauen, andere von draußen aber keine Verbindung zu dir. Wenn du den Mobilfunkmodus des Routers deaktivierst, damit er nur über das normale DSL-Netz läuft, sollte es klappen.

Und sei dir der Gefahr bewußt, der du deinen Rechner damit aussetzt. Dann können nämlich nicht nur deine Verwandten auf ihn zugreifen, sondern die ganze Welt.
ah okay das muss ich dann gleich auch mal testen. Ich bin mir der Gefahr durchaus bewusst, ich mach die Seite 1 Tag online und dann müssen alle ziehen.

Dass Port 80 und 443 nicht funktionieren kann durchaus sein, weil der Router Port 80 und/oder 443 für sich beansprucht.
jo das hatet ich auch schon gelesen diese manchmal deaktiviert sind, der router hat aber extra templates für 80 zu 80 port forwarding das würde mich dann doch arg wundern, wenn die anderen sachen aber nicht klappen, schau ich auch nochmal auf anderen ports
 

DesTeX

Ensign
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
213
Also ich habe selbst den SP Hybird, eine Weiterleitung klappt ohne Probleme... auch mit aktiven LTE !
Die Weiterleitung ist richtig eingestellt und das Ziel sprich der PC ist auch ausgewählt sollte also funktionieren.....

Was ich aber aus eigner Erfahrung feststellte ist, dass der SP etwas schwerfälligmi Portöffnungen umgeht und das es etwas dauern kann bis er Externe Anfragen zulässt bzw diese Anfragen ans Ziel weiter geleitet werden....

Einzig was ich bei mir habe... ich habe nie den Öffentlichen Port 80 etc genommen sondern es über eine Portweiterleitung an den Port 80 geschickt....
Das kannst du mal probieren bzw evtl mal die UDP Weiterleitung aktivierst....
 

MordragT

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
279
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

DesTeX

Ensign
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
213
Ja das dauert teilweise 3 - 5 min. bis es aktiv ist... aber versuchshalber würde ich mal mit der Weiterleitung arbeiten.....
Sprich den externen port 12345 öffnen und auf den internen Port 80 weiterleiten.... denke nur daran das du dann auch den jeweiligen Port im Browser ansprechen musst... Also www.abc.de:12345

Bei mir habe ich das ein NAS damit frei geschaltet und ein Mediaserver.. also das klappt und dank dem LTE Boost hab ich einen super Upstream womit ich wunderbar Streamen kann :D
 

MordragT

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
279
Danke an alle, es klappt nun.
 

brainDotExe

Captain
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
3.530
Top