Prepaid Xtra Call T-mobile

AndrewPoison

Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.228
Keine Drosselung, richtig. Aber du zahlst zusätzlich zu den 10 € im Monat noch mal 1 € pro Nutzungstag, also maximal ~ 41€ im Monat - alleine für die Datenflat.

(Ob der Punkt 3 unter den Bedingungen dann noch zutrifft (200 MB-Drosselung) weiß ich nicht)
 
Zuletzt bearbeitet:

dagrah

Ensign
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
136
SIEHE GANZ UNTEN DAS KLEINGEDRUCKTE


1)Im Tarif Xtra Triple ist die Option 3-fach Flat voreingestellt. Monatlicher Optionspreis: 9,95 €. Die Option beinhaltet eine Flat für Inlandsgespräche und den Versand von SMS innerhalb des Mobilfunknetzes der Telekom. Für Gespräche und SMS-Versand zu anderen dt. Mobilfunknetzen und ins dt. Festnetz werden 0,15 €/Minute bzw. 0,15 €/SMS vom Guthabenkonto abgerechnet. Verbindungsabbruch nach 2 Stunden. Die sofortige Wiederherstellung der Verbindung ist möglich. Die Option 3-fach Flat erlaubt und unterstützt zudem den nationalen Datenverkehr im Mobilfunknetz der Telekom mit Geschwindigkeiten von bis zu 7,2 Mbit/s im Download und bis zu 1,4 Mbit/s im Upload. Ab einem Datenvolumen von 100 MB wird die Bandbreite im jeweiligen Kalendermonat auf max. 64 kbit/s im Download und max. 16 kbit/s im Upload beschränkt. Das enthaltene Datenvolumen darf nur mit einem Handy ohne angeschlossenen oder drahtlos verbundenen Computer genutzt werden. Bei Aktivierung einer neuen Karte im Tarif Xtra Triple (Card) wird dem Xtra Konto ein Bonusguthaben in Höhe von 5,00 € für Telekom Mobilfunk-Leistungen (nicht für Fremdleistungen wie z. B. Klingeltöne) gutgeschrieben. Nicht genutztes Bonusguthaben verfällt nach 30 Tagen. »R-066»
Ergänzung ()

Ich glaub ich hab mich vertan...ich kann mir aber nicht vorstellen, dass der Punkt 1 oder 3 (obwohl er nicht markiert wurde) hier nicht greift...dass wäre ja eine inetflat für 31 euro /monat......echt ein bisschen unübersichtlich von t-mobile...ich würd einfach anrufen und fragen, dann weißt du es sicher
 

BRM1

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.120
Dann hat sich der Tarif wohl erledigt, reinste Abzocke wenn die 1 Euro auch noch pro Tag dazugerechnet werden.
Wird wohl am besten sein ich frage mal nach.
Danke euch.
 

nick2503

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
634
Man kann bei der Bestellung (über T-Mobile) bei Xtra Call entweder die Voreingestellte DayFlat nehmen/beibehalten oder diese auf die HandyFlat (9,99€ im Monat) ändern. Es wird niemals gleichzeitig gebucht sein.
Einfach mal in den Warenkorb und dort dann die Option ändern: http://www.t-mobile.de/tarife/0,10821,17773-_3387,00.html


Und bei der HandyFlat gelten die 200 MB Volumen, ab denen gedrosselt wird.
http://www.t-mobile.de/tarifoptionen/0,20406,17775-_2085,00.html

Die Option Xtra Handy Flat ist nicht im Tarif Xtra Triple buchbar. Monatlicher Optionspreis: 9,95 €. Die Xtra Handy Flat gilt für nationalen Datenverkehr im dt. Telekom Mobilfunknetz mit Geschwindigkeiten von bis zu 7,2 Mbit/s im Download und bis zu 1,4 Mbit/s im Upload. Die Option erlaubt und unterstützt das Surfen mittels Internetbrowser sowie das Versenden und Empfangen von E-Mails. Ab einem Datenvolumen von 200 MB wird die Bandbreite im jeweiligen Kalendermonat auf max. 64 kbit/s im Download und max. 16 kbit/s im Upload beschränkt. Das enthaltene Datenvolumen darf nur mit einem Handy ohne angeschlossenen oder drahtlos verbundenen Computer genutzt werden. »R-801»
 

BRM1

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.120
Danke für den Hinweis, leider sind 200 MB zu wenig.
Oder liege ich da falsch ? Täglich ca. 45 Minuten surfen. Apps werden von mir nur über Wlan geladen.
Leider gibt es wohl für Win 7 Phone kein App um den Datenverkehr zu kontrollieren.
 
Zuletzt bearbeitet: (Text hinzugefügt)

Profax

Ensign
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
138
nimm doch lieber die COngstar Karte. Auch D1 Netz aber gerade im Flat bereich ist die Buchung deutlich entspannter als bei den Xrta Karten
 

BRM1

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.120
Die Congsterkarte habe ich, mir ging es in erster Linie um Navigon select. Das Navigationsprogramm funktioniert nicht mehr mit Congster Karten.
Ich habe mir jetzt eine Xtra Call Karte geholt da kostet der Anruf auch nur 9 Cent in alle Netze und die Internetflat (200mb) 10 Euro.
Ich teste jetzt mal ob ich damit hinkomme, falls nicht kommt wieder die Congstar Karte ins Handy und ich habe eben kein Navigon selekt.
 
Top