Problem: Fehler bei Anwendung "Services.exe"

Pingu

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
8
Seit ich mein neues Board (Asus A7V133 mit Raid) eingebaut hab läufts irgendwie nicht mehr so wies sollte: Bei ca. jeden 3. oder 4. Start fährt der PC hoch, bringt mir eine Fehlermeldung, die ungefähr lautet: "Die Anwendung services.exe verursacht Fehler....." und noch irgendwas mit ner langen zahl irgendwie so "c0000000000X00005" oder so. Wer hatte diese Fehlermeldung vielleicht auch schon mal oder weiß, was die Lösung zu dem Problem ist? Also ich vermute, daß es eventuell was mit dem raid-controller zu tun hat, da die erwähnte anwendung "services.exe" laut ihren eigenschaften eine "Anwendung für Dateien und Controller" ist. Bitte helft mir dringend, das ganze ist ziemlich lästig, weil ich dann erst wieder neu starten muß, um überhaupt ins windoof reinzukommen. Achso, ich hab übrigens win2000.
Grüßle Pingu
 

-]ZMA[-Moafeuz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
109
jo ich kenn den fehler, hatte ich auch schon :mad:
aber falls du jetzt froh bist weil ich dir sicher eine gute lösung geben werde, muss ich dich entteuschen. ich habe den fehler nur mit einer neuinstalation von win2k (sprich format c) hingekriegt :mad:
danach lief es aber wieder!!!:D :D :D
 

Pingu

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
8
*ggg* und das hat bei dir geholfen? :-) Naja, ich hab grad auch mal windoof neu installiert, allerdings hab ich den rai-controller vorher mal abgehängt, d.h. meine beiden Festplatten wieder an den normalen port und den treiber für den controller gar nicht erst installiert....und bisjetzt hab ich schon mindestens 10 Neustarts ohen erneute Fehlermeldung hinter mir.....es scheint also wirklich am controler gelegen zu haben.....das hoffe ich doch zumindest :-)
Naja....wenn der Fehler wieder auftritt melde ich mich noch mal :-)
Grüßle Pingu
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Hast du die aktuellen Treiber für den controller?
Und jag mal das service pack 2 drüber!
 
Top