Problem mit neuen ATI Treibern

1337eratur

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
536
Hallo zusammen,

und zwar hab ich ein Problem mit dem 8.6 und dem 8.7 Catalyst. Er löst bei mir häufig Bluescreens aus. Darin steht, dass das System heruntergefahren wurde, um die Hardware nicht zu beschädigen. Dann kommt eine ganze Passage Text mit:"Try to reset graphics driver failed". In Windows spuckt mir das super tolle (:D) Problemdiagnose Programm folgendes aus:



Zu meinem System:
Intel q9450 Quad
4GB RAM
hd 4870
mit Vista 64 bit

Das komische ist, dass der mit der CD mitgelieferte 8.5 Treiber keine Probleme verursacht. Hatte nämlich vor kurzem den 8.6 er installiert und wegen der Bluescreens wieder den 8.5er installiert -> keine Bluescreens mehr. Da nun ja der 8.7 draußen ist, wollte ichs nochmal probieren, was wieder zu den selben Bluescreens führt. Habe die Treiber immer deinstalliert, mit DriverCleaner nach ATI gefiltert, neu gestartet und erst dann den neuen installiert. Nun werdet ihr sagen:"Ja dann lass halt den 8.5 drauf", aber das ist ja auch nicht das Wahre, zumal die neuen Treiber ja Vorteile haben (bis auf die Bluescreens eben).

Jemand eine Ahnung woran das liegen könnte? Oder könnte es auch nur ein Zufall sein und die Karte wird immer nur dann zu heiß, wenn ich gerade einen neueren Treiber installiert habe? Naja, auch irgendwie unlogisch. Gibts denn ein Programm, dass mir wie RealTemp beim Prozessor die höchste erreichte Temperatur der GPU anzeigt (mit Logfile)? GPU-Z zeigt mir nur die aktuelle an.

Vielen Dank schonmal

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

fritte76

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.632
Welche Vorteile haben den Treiber die ständig abstürzen ich mußte bei meinem HTPC auch die 8.7er
Treiber wieder löschen und den 8.6er aufspielen weil der Rechner ständig mit Bluescreens abgestürzt ist.
Mit dem 8.6er hatte ich keinen einzigen Bluescreen zu beklagen.
 

1337eratur

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
536
Naja, wenn man die Bluescreens irgendwie vermeiden könnte, hätte man schon Vorteile durch die Updates. Und genau deshalb frage ich hier, wie ich das am besten anstellen kann.
 

sepp_the_ripper

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
486
also ein temp problem erscheint mir auch unlogisch, ansonsten kannst du ja mit rivatuner messen, ich glaube temps kann er auch bei der hd4870 schon auslesen. auch schon probiert 8.7 über 8.5 drüber zu installieren?(geht ja grundsätzlich und bringt auch keine performance einbußen)
 

1337eratur

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
536
Ne noch nicht probiert. Mir hat man immer gesagt, man sollte erst alle Treiberreste entfernen. Aber ich werds auf jeden Fall mal testen, vielen Dank!
 

AkShen

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
558
Das scheint mir aus der ecke "Anzeigen Treiber wurde wieder hergestellt" zu kommen.
Kannst das mal hier im Forum suchen. Evlt. gibt es da inzwischen eine Lösung. Falls nicht: abwarten und Tee trinken.
 
Top