Punkbuster vs. ASUS

Was haltet ihr von der Punkbuster Ankündigung keine ASUS-Treiber mehr zuzulassen?

  • Find ich gut, die Cheaterei muss ein Ende haben!

    Stimmen: 12 75,0%
  • Hat eh keinen Zweck mehr!

    Stimmen: 2 12,5%
  • Ist mir egal, ich spiele nicht im Internet!

    Stimmen: 2 12,5%

  • Teilnehmer
    16

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
#1
Punkbuster wird ab der nächsten Generation keine ASUS-Treiber mehr tolerieren! Damit wird die Online-Zockerei nur noch mit den NVIDIA-Referenztreibern möglich sein!
Was haltet ihr von dieser Massnahme?

Meine persönliche Meinung: Problem zwar erkannt, aber wohl nicht mehr zu bannen, denn ASUS zeigt den Weg derart deutlich auf, das bald die ersten modifizierten Detonator-Treiber auf den einschlägigen Websites zu finden sein werden! :mad: Danke ASUS!!
 

Chill

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
32
#2
Original erstellt von Hamlet
Punkbuster wird ab der nächsten Generation keine ASUS-Treiber mehr tolerieren! Damit wird die Online-Zockerei nur noch mit den NVIDIA-Referenztreibern möglich sein!
Was haltet ihr von dieser Massnahme?
Ich stehe voll dahinter.Es kann nicht angehen,das eine GrafKa-Firma die Cheaterei unterstützt (egal welche Argumente die auf'n Tisch legen,es ist + bleibt CHEATEN).

Übrigens hier mal die Übersetzung:

Wegen der Einfachheit mit der die Hacking / Cheating Community nun verschiedene Wallhacks benutzen kann, hat PunkBuster seine Politik gegenüber Asus-Treibern sowie Wallhacks deutlich geändert. Alle Asus-Treiber werden eine Violation (Verletzung) melden, und jeder Opengl32.dll Ersatz, der eine weitere Opengl32.dll aufruft, wird eine Violation melden. Punk Cheater haben mittels einiger Tools die Möglichkeit, Asus-Treiber sowie mehrere Opengl32.dll Dateien (auch saubere) in Cheats zu verwandeln. Bitte sehen Sie dies als eine Warnung, dass falls Sie derzeit noch Asus-Treiber nutzen mit ihrer Grafikkarte, oder falls die spezielle Opengl32.dll Dateien nutzen, so wird PunkBuster in Kürze eine Violation auf Ihrem System melden. Benutzer von Asus Grafikkarten sollten sich an Asus wenden um Ihren Wut zum Ausdruck zu bringen bzw. an die Entwickler/Hersteller Ihrer Lieblings Online-Spiele, da sie eine hohe Mitschuld tragen an dem Missstand den es zur Zeit in der Online Community bzgl. der durch die Wände tragen. Sollten Sie eine Asus Grafikkarte benutzen, legen wir Ihnen nahe, dass sie NVidia (http://www.nvidia.com/ ) Treiber ausprobieren, welche die hoch angesehenen Detonator Treiber entwickeln, und von vielen den Asus-Treibern als deutlich überlegen angesehen werden.

PunkBuster versucht (mit bisher wenig Erfolg) die Spiele-Entwickler zu vereinen, um eine mächtige, deutliche Message an Asus zu geben,Hört auf die Online Spiele Community zu schaden. Die Spiele-Entwickler haben jedoch Vorbehalte wegen bestehender Geschäftsbeziehungen. Ich denke, es ist OK dass Asus ihre Produkte kaputt macht, aber es ist nicht OK dafür Asus offiziell anzuprangern. Als ich das letzte Mal geguckt habe, war Asus ein 1,5 Milliarden Dollar Unternehmen... Ich frage mich wie viel davon in die Spiele-Industrie fliesst, damit Asus weiterhin seine destruktiven Taktiken durchführen kann. Die Verlierer sind die kleinen Leute, die ihr hart erarbeitetes Geld und ihre wertvolle Zeit damit verbringen, die sich täglich Online mit anderen auf dem Spielfeld messen und dank Asus kein gleiches Verhältnis mehr haben, während die Aktienwerte von Asus steigen. Sollten Spiele-Hersteller oder Software-Vermarktungsfirmen die Nerven haben und beweisen wollen, dass sie sich um die Leute, die Ihr Produkt kaufen und unterstützen, kümmern, können Sie mich jederzeit Ansprechen. Schicken Sie einfach eine Email an tony@punkbuster.com mit Ihrer Telefonnummer, und ich rufe zurück wenn es Ihnen passt. PunkBuster hat einen Code entwickelt um Asus-Treiber zu erkennen und wir sind gewillt, diesen für $1 an jeden Spiele-Entwickler zu Lizensieren, möchte er verhindern dass Asus-Treiber genutzt werden während des Onlinespielens. Wenn man nicht jetzt langsam etwas gegen Asus unternimmt, werden bald 10 neue Geldgierige Unternehmen ebenfalls in die Entwicklung und den Vertrieb von Produkten einsteigen um das Onlinespielen zu zerstören und damit Geld zu verdienen - es ist an der Zeit, die Cheat Unterstützer zu stoppen, JETZT!



Meine persönliche Meinung: Problem zwar erkannt, aber wohl nicht mehr zu bannen, denn ASUS zeigt den Weg derart deutlich auf, das bald die ersten modifizierten Detonator-Treiber auf den einschlägigen Websites zu finden sein werden! :mad: Danke ASUS!!
Das halte ich für absoluten Quatsch.NVidia wird sich mit sowas nicht in die Nesseln setzen,man darf auch die rechtliche Seite nicht ausser acht lassen.
 
U

Unregistered

Gast
#3
Moin,Moin Hamlet!

ich bin auch voll der meinung,das die problematik(das bescheißen) mit den asustreibern aufhören muß.

ich selber spiele ja nicht online,aber ich finde es unfair dan andren gegenüber und das sich jemand so massiv dagegen stellt hochachtung--> zwar radikal,aber wirksam(hoffentlich).

gruß an euch --> und faire spiele

M.
 

Mikamata

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
70
#4
sorry,ist meine meinung gewesen,hatte mich noch garnicht angemeldet gehabt.

gruss M.
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
3.128
#5
tja arme asus besitzer können bald ein zweites os mit ihren orginaltreibern installieren um video in/video out/3d sterobrille benutzen zu können.
HAHAHA
hab ne elsa geforce 2
des problem hab ich net
Aber dafür die abgef**kten wallcheater bei q3a und cs.
Eigentlich sollte man ihre cd-keys sperren sobald punkbuster nen wallhack bei ihnen erkannt hat.
Und das auf Lebenszeit!!!
Dann hat sich des ganz schnell erledigt denn wer will sich einmal in der woche ein neues HL oder Q3A kaufen?
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.631
#6
Ich fand es sowieso immer sehr merkwürdig, dass ich selbst im tiefsten Dunkeln weggesnipert werden konnte, obwohl man wirklich keinen Fatz sehen konnte. Selbst wenn ich nicht direkt am Fenster stand, sondern mitten im Raum, stellte ich dennoch als eine gute Zielscheibe dar.
Hab mal selbst die Brightness in HL/CS höher gestellt und auch mein Monitor ob man wirklich besser sehen kann, aber nix da, immernoch keinen Fatz von aussen.
Also konnte das nicht mit rechten Mitteln zugehen, was alles der Lambert-Cheat, Wallhack und Asus-Treiber alles ausmacht..
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#7
Cheaten

Wißt ihr, mir ist das sowas von egal, was ASUS da in seine Treiber einbaut. Es wird ja niemand gezwungen, diese Funktionen zu verwenden. Und wenn ich mich zum Netzwerken mit ein paar Kumpel treffe, dann sind alle so ehrlich und schalten solche Funktionen einfach ab. Wir bescheißen uns nicht gegenseitig, da so eh nur der Spielspaß verloren geht. Wozu also die ganze Aufregung???
 
U

Unregistered

Gast
#9
Re: Cheaten

Original erstellt von Moonstone
Wißt ihr, mir ist das sowas von egal, was ASUS da in seine Treiber einbaut. Es wird ja niemand gezwungen, diese Funktionen zu verwenden. Und wenn ich mich zum Netzwerken mit ein paar Kumpel treffe, dann sind alle so ehrlich und schalten solche Funktionen einfach ab. Wir bescheißen uns nicht gegenseitig, da so eh nur der Spielspaß verloren geht. Wozu also die ganze Aufregung???
ja toll. sportler werden auch nicht gezwungen sich zu dopen ! und online gaming ist eine art sport und um faire vergleiche zu ziehen sollte diese virtuelle doping aufs scherfste verurteil werden und versucht werden mit allen mittlen zu verhindern. ich selber spiele zwar net cs aber andere spiele.

Mehrpack
 
U

Unregistered

Gast
#11
Es gab immer schon Arschloecher, es gibt Arschloecher und es wird sie IMMER geben. Die Leute die cheaten sind einfach LAMER. Ihr IQ wird von jedem Affen uebertroffen. Wenn man schon cheatet dann sollte man es zugeben damit alle wissen woran sie sind. Wer dann nicht mit ihnen spielen will der tut es halt nicht. Aber da die meisten menschen verlogene Arschloecher sind, und wor allem die Zocker so gewinngeil sind, dass sie alles in Kauf nehmen, wird sich da nie was dran aendern. Sobald man vermutet dass einer cheatet sollte man ihn einfach bannen. Ende aus. Die Firma Asus nun fuer ihre technik verantwortlich zu machen halte ich fuer genauso idiotisch wie das cheaten selbst. Sie hat ihrer Karte ein technisches gimmick begegeben, was voellig ok ist. wenn ihr sie fuer die idiotie der anderen verantwortlcih macht dann seid ihr arm. dann muesstet ir auch den erfinder der kernkraft oder des rades verdammen, denn auch damit koennen idioten scheisse bauen. ausserdem wer eine super schnelle grafik karte hat ist anderen gegenuber ja auch im vorteil... ist der jetzt auch ein cheater????? ich kann euch verstehen, da mir dies auch CS vermiest hat zumal ich nicht der aller beste bin. Aber deshalb ueber asus herzufallen ist KINDISCH. spielt einfach icht mehr mit den leuten die von eurem standpunkt aus cheaten. und punkbuster hilft euche ja auch ein wenig bei der auswahl.
Ich spiele manchmal CS auf einer speziell angepassten multiprocessor version auf einer quad cpu workstation. die schafft aufloesungen da sieht man jeden fuzzel der um die ecke lugt. zusammen mit einer gblan verbindung zu einem grossen CS server selbst ist das schneller als fast alle anderen...... und bringt vorteile ....... nach eurer masche waere das auch cheaten!!! wollt ihr alle leute jetzt als cheater ausbuhen die nicht eure rechnerspezifikationen haben?????
fazit: cheaten ist scheisse, aber asus dafuer verantwortlich zu machen ist genauso lame wie das cheaten selbst.
cu antares

ps: nein ich arbeite nciht fuer asus
 
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
#12
So jetzt kommt ne peinliche Frage: Läßt sich mit den original Asus GraKa-Treibern bei CS im Dunkeln mehr erkennen? Ich hab davon nie was gehört?!?!? Muß ich mich jetzt schämen???

@Moonstone: Super Beitrag, einfach klasse!:kotz:
 
U

Unregistered

Gast
#13
Lieder habt ihr alle - sowie PB - vergessen, dass es zu jeder ASUS-Karte auch die Deluxe-Version gibt, d.h. mit 3D-Brille.
DIESE FUNKTIONIERT NUR MIT ASUS-TREIBERN!!!
Ich bin froh, dass es endlich nach Monaten taugliche ASUS-Treiber für Win2k gibt, die die 3D-Brille unterstützen, und nun das!!
ASUS handelt sicherlich unkorrekt, keine Frage - aber PB genauso(!), da diejenigen, die die Deluxe-Version haben (und das sind NICHT wenige), klar ausgegrenzt werden. Ich werde NICHT wieder die nvidia-Treiber installieren, den ich will die 3D-Brille nutzen, sonst hätte ich mir sie nicht gekauft.
Wenn PB eine geladene OGL-DLL entdecken kann, sollte es auch kein Problem sein, herauszufinden, ob der cheat im ASUS-Treiber aktiviert ist oder nicht.

iGG
 

Chill

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
32
#14
Hmmm vielleicht hab ich mich nicht ganz richtig ausgedrückt.
Ich beziehe mich NUR auf einen einzigen Punkt,nämlich das man mit den Asustreibern den Wallhack aktivieren kann. Und da stehe ich auch voll hinter,das dabei auch andere Dinge in "mitleidenschaft" gezogen werden,scheint wohl unumgänglich zu sein.
(Ich hoffe,ich bin jetzt richtig verstanden worden :D)
 

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
#15
ASUS voting!

ASUS hat eine Umfrage gestartet, die sich mit dem Problem der Cheat-Optionen in ihren Treibern befasst!

zur Abstimmung

@Moonstone:
Herzlichsten Glückwunsch zu deiner bisher ärmsten Äusserung! :kotz:

 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
#16
Cheaten aus Überzeugung

Eigentlich spiele ich CS ja nur, wenn mein Clan mal wieder Lust drauf hat, aber das Cheaten an sich scheint hier ja auch irgendwie Thema zu sein.
Ich cheate ab und zu ganz gerne und tue das dann auch aus Überzeugung - aber niemals, wirklich NIEMALS HEIMLICH! Es kann echt lustig sein, mal als Halbgott durch die Maps zu rasen. Aber nur, wenn alle es machen oder zumindest tolerieren und man das Ganze nicht so ernst nimmt. CS-Spieler verstehen da bekanntlich nicht so viel Spaß, zumal das kein Spiel ist, wo cheaten besonderen Spaß machen könnte. Da, wo cheaten nur zur Erhöhung der Fragrate auf Kosten anderer dient (und in die Ecke gehört das "Wallhack"), ist es ein Zeichen von geistiger Armut und Potenzschwierigkeiten.
Ich kann mir gut vorstellen, daß Asus das Wallhack (ist ja nicht das erste Mal) als PR-Gag geplant hat. Egal, ob man es haßt oder liebt, man behält es in Erinnerung. Und wenn wir hier posten, machen wir im Grunde so eine Art Werbung für Asus - meint ihr nicht?
Im Übrigen finde ich die Reaktion von Punkbuster hart, aber richtig. Die Leute machen ihren Job - und das mit allen Mitteln, die sie haben.
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.631
#17
@Unregistered:
Wer auch immer du bist, aber höre zu. Die Bannung von zusätzlich geladenen DLLs dient nciht nur der "See-Through"-Unterbindung, sondern auch zum Erkennen von anderen Wallhacks.
Punkbuster setzt ein klares Zeichen gegen Asus, finde ich gut.
Für Asus-Kartenbesitzer ist es Pech, aber wer nutzt schon regelmäßig die 3D-brille, für CS und Q3A bestimmt nicht.
 

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
#18
@ unregistered

So Werbung nennst du das also für ASUS?! Das ist dein Ernst, oder?!
Echt ne fette Werbung, wenn sich unzählige Leute über ASUS aufregen und gegen die Firma wettern! Gibt ja quasi keine bessere Werbung als ein aufgebrachte Onlinegemeinde!
Der Post war ja wohl nen Schuss in den Ofen!
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
#19
So war das nicht gemeint

@Hamlet
Ich bin deiner Meinung!

Ich meinte das mit der Werbung aber wirklich so. Es ist Ziel von Werbung, auf sich aufmerksam zu machen - und das macht Asus im Moment ja ausführlich. Es kommt dem Werbenden nicht darauf an, daß alle ihn gut finden, sondern daß sein Name den Leuten im Gedächtnis bleibt, daß er im Gespräch bleibt - so ist jedenfalls die Theorie, glaube ich.

Und damit hier nicht alle den Kopf schütteln, meine eigene Meinung:
Ich finde die Asus-Strategie auch bekloppt. Obige Herleitung war nur der Erklärungsversuch, wie die wohl auf die Idee gekommen sind. Daß der Schuß prächtig nach hinten losgegangen ist, da sind wir uns einig.
 

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
#20
@ antares

Warum du Verbindungsgeschwindigkeit und Auflösungen ins Spiel bringst verstehe ich nicht!

Ich zocke CS auf einem 22"CRT in 1600x1200 und hab eine Radeon VIVO in meinem Zocker-Rechner sitzen! Die hat eine Einstellungsmöglichkeit, die sonst keine Karte hat: 128fach Anisotropy filtering, da gibt's kein Verschwimmen bis zum Horizont!
Doch das ist für mich eine Sache der Qualität und kein Cheating!
Wenn jemand aber durch eine Wand schauen kann oder fast doppelt so schnell laufen kann, dann sind das schon andere Dimensionen!
Oder will mir da jemand widersprechen!
Bist du schon mal durch ne Wand per Headshot erledigt worden! Das kommt zwar mal vor, aber wie oft denn! Ich war letzte Woche onlinezocken, nachdem ich 5x hintereinander an verschiedenen Stellen durch die Wand von demselben Spieler mit der AWP erledigt wurde habe ich mir nen neuen Server gesucht, da hilft's nämlich auch nichts mehr ein besseres Bild zu haben!
Denk mal drüber nach!
MFG
 
Top