Razer Abyssus LED abstecken/ auswechseln/ modifizieren? [Maus Modding]

Khan85

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
11
Hallo Community,

da ich keinen speziellen Modding-Bereich gefunden habe (außer im Bezug auf Gehäuse) stelle ich das Anliegen in diesen Peripherie-Bereich.
Ich möchte mein komplettes PC-Setting in roter Beleuchtung halten, sprich: Monitor, Tastatur, PC, Maus etc.

Das Problem: Die einzigste Maus die meiner Hand wirklich wie angegossen liegt ist die Razer Abyssus und diese ist Blau beleuchtet, wobei die LED auf konventionellem Weg (per Software, Hardware schalter) absolut nicht abzuschalten ist.

Ich komme also nicht drumherum die Maus zu öffnen und den Stecker der LED zu lösen.

Frage: Wie öffne ich die Maus so sauber wie möglich?
Wie genau ziehe ich dessen Kabel ab?

Im Internet fand ich nicht wirklich aufschlußreiche Sachen, jedoch ein Video auf YT worauf eine modifizierte Abyssus zu sehen ist.

http://www.youtube.com/watch?v=99B1TrBzznU

In dieser Form wäre die Maus perfekt für mich.

Frage: Wie kann ich die Maus so modifizieren, das sie Rot leuchtet?

Derjenige der das Video gemacht hat schreibt dort, das man die vorhandene LED Diode auslöten und eine gewünschte Diode wieder einlöten muss, jedoch habe ich absolut keine Kenntnisse in diesem Bereich.


Noch eine andere Frage auf das Kabel der Maus:
Die meisten Kabel der aktuellen Mäuse sind ummantelt (Stoff?), die Abyssus jedoch nicht, gibt es eine möglichkeit das Kabel selbst zu ummanteln?


Ich hoffe es kann mir jemand dabei behilflich sein kann.

Vielen Dank im voraus!

Khan
 

Acanthophis

Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
2.261
Na also, haste doch fast alles selbst geschafft.

Für rote Beleuchtung brauchste ne rote LED. Das heißt alte LED entlöten, neue verlöten. Evtl. Auf Betriebsspannung und Widerstand achten.

Eine ummanteltes Kabel nennt sich unter Moddern "sleeved" cable. Sleeves bekommst du von MDPC.


Zu beiden Themen gibt es genug Stoff im Internet, so dass das jeder selbst hinbekommen sollte.
​Na denn, viel Glück ;)
 

Luxuspur

Banned
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
5.662
und ne LED ist gepolt ... verpolst du geht sie nicht oder geht kaputt ^^ ausserdem wenn man keine Ahnung vom löten hat ... viel spass beim schrotten!
 

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.692
Mausoberschale öffnen und rote Folie anbringen geht eventuell, wenn du dir die Lötarbeiten nicht zutraust.
 

Khan85

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
11
Für rote Beleuchtung brauchste ne rote LED. Das heißt alte LED entlöten, neue verlöten. Evtl. Auf Betriebsspannung und Widerstand achten.
Ich glaube das ist leichter gesagt als getan, wenn man keinerlei Kenntnisse im verlöten hat. :)
Danke für den Verweis auf MDPC, echt coole Seite.


und ne LED ist gepolt ... verpolst du geht sie nicht oder geht kaputt ^^ ausserdem wenn man keine Ahnung vom löten hat ... viel spass beim schrotten!
Genau das ist mein Problem :)


Das mit der roten Folie ist im Grunde keine schlecht Idee, wäre die LED nicht blau. Da würde theoretisch violettes Licht draus werden. Oder irre ich mich?
Genauso ist es, vorallem leuchtet die blaue LED sehr stark.
 

Khan85

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
11
Hallo Community,

also da die LED der Abyssus absolut nicht auszuschalten ist, bleibt jedem nur eine einzige Möglichkeit: Die LED ausbauen.

Mir persönlich ist eine Abyssus lieber die garnicht leuchtet, anstatt Blau.
Hier habe ich eine Anleitung gefunden wie man Abyssus genau öffnet und die LED ausbaut, zusätzlich wird empfohlen die durchsichtige Seite des Razer Logos, von innen, abzukleben damit kein Licht von außen in die Maus eindringt.

Hier die Anleitung für jeden der vorhat die LED auszubauen:

http://andrewwylie.net/2012/01/21/razer-abyssus-led-removal/

Ich habe mich genau an die Anleitung gehalten und die LED meiner Abyssus ausgebaut, es ist wirklich einfach und ist in 5 Minuten getan.
Ans Löten habe ich mich noch nicht rangetraut, kommt aber vielleicht noch.
 
Top