Rechner fährt nicht richtig runter - bootet gleich wieder!

Beachboy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
86
Ich hab ein Gigabyte GA-7VA (Rev 1.0) mit Athlon XP 2400+, 256MB RAM und ein 250W Netteil drin.
Bis vor einer Woche lief noch alles, nachdem ich aber alles in ein anderes Case eingebaut hatte habe ich dieses Problem:
Wenn ich den Rechner runterfahren lasse tut er das auch bis der Screen schwarz ist, doch anstatt aus zu bleiben, bootet er einfach neu. So als wenn man NEUSTARTEN gewählt hätte.
Versteh das net. Vor zwei Tagen klappte es dann wieder 2x seit dem wieder net. Hatte auch schon die Pins für Front-LEDs, Power und Reset neu verbunden, keine Änderung!
Hoffe ihr könnt mir da helfen!
 

Riker

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
840
Jo, das Problem hatte ich auch ma!
Du musst ma nachschaun, ob du denn alle Stecker vom Gehäuse richtig in dein Mainboard gesteckt hast. Als ich das gerichtet hatte war das Problem bei mir verschwunden.
 

Nacsa

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
133
das prob hatte ich mal bei einem ecs board,das ging dann ca. 10 tage so,bis es dann nimmer an ging und als ich nachschaute,sah ich das zwischen prozzi und norhtbridge eine leiterbahn durchgebrannt war,das wars dann wohl und ab uffen schroot :)
 

Beachboy

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
86
Na das tröstet doch schon etwas, wenns das Prob schon mal gab!
 
Top