Ruckler bei X1900XTX

Hendr1k

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
573
Habe eine Frage an alle Die die eine X1900XTX besitzen! Ich bin von einer X850XT PE, AMD 3000+ 2 Gig Ram auf einen X2 4800+, X1900XTX usw. usw. umgestiegen!

Nun dachte ich mir bei Quake 4, welches schon mit der X850XT PE ziemlich flüssig auf Hohen Details lief, kann ich doch mit der X1900XTX erst recht AA und AF hochschrauben um den Spielgenuss zu erhöhen.

Promt habe ich das auch getan, ich spiele nun mit 1280*1024 4*AA und 8*AF! Mit Fraps habe ich ständig 60FPS allerdings kommt es manchmal zu relativ großen Rucklern in größeren Arealen mit vielen Gegnern und Effekten. Gibt es einen Befehl für Q4 um in der Konsole die Max FPS höher zu machen ?

Ich habe gedacht mit der X1900 könnte ich mehr als nur flüssig spielen, aber irgendwie kommen immer wieder kleinere Ruckler ins Bild. Ist das bei Euch auch so ? Selbst ohne AA und AF ist es nicht soooo ganz flüssig wie ich gedacht hatte.

Ihr könnt ja mal Eure Erfahrungen posten!
 

Accuface

Captain
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
3.581
das mit den 60 fps, hängt an deinen v-sync bzw benutzt du sicherlich einen TFT ? dann ist das normal und sollte auch so belassen werden,

ich kann mir aber denken das es am X2 eventuell liegt, da es einige probs mit dual und spiele gibt, würde ich sagen du deaktivierst mal einen kern, oder lässt die 2 kerne nur für das spiel arbeiten....aber frag da die X2 besitzer wie das geht ;)
 

Hendr1k

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
573
Ja benutze einen TFT
Ja wie geht das denn ?
 

PC_Freak_2005

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
89
hmm... wenn ich meine 7800GTX (256mb) anstat mit 430 und 1200 auf 530 und 1440 :D stelle und meinen 4000+ von 2400 auf 3000MHz:D mache dann läuft das game ruckelfrei auch wenn ich 1280*1024 und 4AA und 8 AF mache. Mein Freund hat auch die 1900xtx und bei dem läuft es auch ruckelfrei. Vielleicht ist die Graka kaputt?
 

Armaq

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
107
Die Ruckler die du beschreibst könnten Nachladeruckler sein, was bei 2 gig ram aber nicht sein sollte.

Check dein System auf Viren und Trojaner ...

Wenn das nicht hilft solltest du die Temperaturen der Grafikkarte und der CPU auslesen.
 

Lizzard

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
15
Das ist einfach die Engine. Ist halt nen nVidia Game... Ich hab auch 2 gig RAM und trotzdem ruckelt es. Ist halt Doom 3 Engine, da wars schon genauso
 

Darijo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
115
Kann man bei Quake 4 nicht mit Hilfe des Patches die DualCore Unterstützung ins Game einbauen.

Ich hatte selbst mal Quake 4 und das Game lief mit Patch absolut ruckelfrei mit meinem X2.
Damals übrigens noch mit der ATI X800GTO.
 
Zuletzt bearbeitet:

luky37

Captain
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
3.417
Zitat von Lizzard:
Das ist einfach die Engine. Ist halt nen nVidia Game... Ich hab auch 2 gig RAM und trotzdem ruckelt es. Ist halt Doom 3 Engine, da wars schon genauso

ganz genau, das sieht man auch an den Benchmarks. Außerdem gibt es ein Dual Core Patch für Quake 4.

This patch has been released into its beta stages for testing before the full finished patch is released. The main purpose of this patch is to fix an issue server side with internet connection issues in multiplayer.It also introduces support for computers which run hyper-threading technology to boost performance and is highly recommended for users with dual core processors or Intel(r) Hyper-Threading technology to download.
mfg
 

x-Sierra-x

Ensign
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
148
Lad dir mal den 1.5 Beta Patch für Quake 4 runter.... der unterstützt DC CPUs....
Ich habe bei mir im CCC Vsync ausgeschaltet nur weiß ich nicht wie das mit dem TFT funktioniert :confused_alt:
 

x-Sierra-x

Ensign
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
148
Oh da warst du etwas schneller :)
 

Accuface

Captain
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
3.581
genau lade dir nen patch runter..und sag uns ob das ruckeln weg ist,

die 60 fps richten sich nach der Bildwiederholungsfrequens deines Monitor und der beträgt bei die 60 Hz

Wenn du V-sync im Treiber deaktivierst hast du zwar dann soviel wie deine GK ausspuckt, jedoch hast du hässliche Streifen bei schnellen Bewegungen auf den Monitor
 

panzerstricker

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.617
Und mehr Frames können eh nciht angezeigt werden... 60Hz sind nunmal 60 Bilder und da das Auge eh nur 25 Frames maximal brfaucht um ruckelfrei zu sehen...
 

Hendr1k

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
573
Also Vsync war und ist bei mir standardmäßig aus. Bei anderen Spielen wie zB CS 1.6 gibt es auch eine FPS Grenze die bei 70 liegt. Diese kann man nur per Konsole umändern. ICh dachte da gibt es sowas auch für Quake 4.

Den DC Patch werde ich mir mal saugen und das mit den ATI Tray Tools auch. Allerdings bin ich jetzt bei der Arbeit und kann erst heute Abend testen ob alles klappt.
 

Dana_X

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
727
Hatte die Ruckler ebenfalls, lag bei mir an Windows XP32.

Nachdem ich die x64 Version aufgespielt hatte war alles in Ordnung.

Im Umkehschluß könnte man aber auch meinen es liegt am Microsoftpatch, da das problem beim x64 gar nicht auftritt.

Es ist halt alles immer wieder von neuem falsch. Bei jedem Systemwechsel stößt man auf was neues.

Grüße
Sascha
 

Hendr1k

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
573
Hmm ich hatte auch einmal die x64 Version drauf, allerdings konnte ich viele Programme nicht zum laufen bekommen, zB Antivir Personal oder andere... Ich werd im laufe der Zeit mal wieder x64 aufspielen! Und dann noch den Patch für Q4 um DC zu unterstützen.

Muss man bei x64 eigentlich einstellen ob das Programm auf 64 oder 32 Bit laufen soll ? Ich konnte zB Spiele wie Gothic 2 DNdR nicht spielen, keine Ahnung warum.

Auf der Microsoft Page steht das die Windows x64 Edition zu 64Bit und zu 32 Bit kompatibel ist. Allerdings war das nicht so!

Wo bekommt man zudem die Treiber für den OnBoard Sound des ASUS A8N-SLI Premium her ? Weil bei der x64 Edition müssen alle TReiber ja 64Bit kompatibel sein!
 

-NachtschatteN-

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.529
Meines Wissens besitzt Quake 4 einen integrierten Frame Limiter, welcher nie mehr als 60fps zulässt. Dies soll verhindern, dass Spieler mit sehr schnellen Rechnern im Multiplayer Vorteile gegenüber Anderen (mit langsameren) haben.

Hast Du mal alle (unnötigen) Hintergrundanwendungen deaktiviert? Bei mir machen Firewall und Virenscanner manchmal Probleme...
 

hubertus1990

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
1.365
ich habe auch so ein problem!

glaube allerdings dass es vielleicht laderuckler sind!

bei mir treten die nämlich nur kurz nach dem laden auf oder wenn ich durch eine tür gehe!
wenn ich länger als 10 min spiele ruckelt bzw. hängt nichts mehr!
 

-NachtschatteN-

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.529
Ja, die sind wohl auf's Laden zurückzuführen. Wobei ich die meist nur wenige Sekunden zu Beginn eines Levels beobachten kann.
 

Hendr1k

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
573
Aber das Problem mit dem Laden und 2 GB RAM im Dualchannel ? KLingt nicht grad plausibel ... ausserdem hab ich nen sehr guten Prozessor und ein gutes Mainboard (Asus A8N-SLI Premium)

Wird wahrscheinlich echt daran liegen dass Quake ein nVidia Spiel ist :freak:
 
Top