News Rückgang der Android-Fragmentierung hält an

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Die lange Zeit kritisierte Fragmentierung bei Android ist weiter rückläufig. Laut der aktuellen Statistik des Android-Entwicklerteams, die jedes Quartal erstellt wird, verwenden nur noch 22,9 Prozent der Android-Geräte eine Version unter 2.0 als Betriebssystem.

Zur News: Rückgang der Android-Fragmentierung hält an
 

audioph1le

Commodore
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
4.271
@ 1.5! haha, nicht lustig... (laut Provider ist das Update für mein Spica noch nicht da) .........
 

Markus83Muc

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.960
Oder Nutzer einer Version von <2.0 greifen seltener auf den Android-Markt zu, da das Angebot für sie sich nicht mehr ändert und die benötigten "Apps" schon längst installiert sind.
 

Pyroplan

Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.680
@audiomp1le wenn man sowas liest, ist man froh dass man das handy importiert hat.
wenn man bedenkt wie lange man warten muss und beim nexus one alles super 1-2 tage nach veröffentlichung klappt.

ich hoffe das wird sich alles ändern wenn 2.3 bzw. 3.0 draußen ist.
wobei auch dann viele 2er Geräte in die röhre gucken dürften, wegen der hardwarevoraussetzung.

aber die Neugeräte werden dann wohl hoffentlich mehr up-to-date sein^^
 

rgf1234

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
72
Also mal zum Wording: die Fragmentierung ist gemäß eurer Tabelle sogar gestiegen! Durch die Einführung der Version 2.2 werden sogar schon 4 untrschiedliche Versionen unterschieden.
Wenn ihr die Fragmentierung auf gebildete Cluster bezieht (alles unter 2.0 und alles 2.0+) sollte das schon im Titel klar werden.
Richtiger wäre ein Titel wie "Anteil älterer Android-Versionen weiter rückläufig" .
 

meiermanni

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
846
Ähm die Geräte die dort als 2.2 mit in die Statistik einlaufen haben entweder noch keinen Deutschlandrelease gehabt(die neue LG Reihe etwa) oder es ist nicht die 100% finale 2.2 Version. Mehr als jedes Dritte Android hat auf keinen Fall die finale 2.2
Von daher ein wenig Augenwischerei.
 

Tulol

Captain
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3.102
Irgendwie ergibt die Überschrift und die Meldung hier in Verbindung mit der Tabelle da keinen Sinn.

lt. Tabelle ist die Fragmentierung im November sogar noch größer als im Mai. *verwirrt*
 

einblumentopf

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
566
Und was soll uns das jetzt sagen? Wenn 2.3, 2.5 oder 3.0 kommen, steigt die Fragmentierung genau genommen noch weiter... Der ganze Spaß wäre generell nichts für mich, ständig das gezitter ob mein Hersteller nun so gnädig ist um nach Monaten mal ein Update bereitzustellen, nee danke...
 

Genoo

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.297
Android Handys - NEIN danke

Bin Besitzer des HTC G1, das erste Smartphone mit Android, aktuellste Version was ich darauf installieren kann ist 1.6 oder gar 1.5 - höhere Versionen werden gar nicht erst unterstüzt

Das hat man davon wenn man auf ein System setzt wo im Jahr 4-5 neue Versionen rauskommen und wie das aussieht geht das noch lange weiter so
 
M

Malkavien

Gast
Ist echt traurig... hoffentlich gibts da bald ne Lösung...

Ansonsten gibts ja noch MeeGo (vielleicht wird das ja was) und.... *schauer* das iPhone.
 

Straputsky

Commander
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
2.419
Ist halt die Frage, was als "Fragmentierung" angesehen wird. Wer die Anzahl der genutzten Betriebssysteme als solche heranzieht, der wird immer eine Zunahme feststellen, da es ständig neue Versionen gibt und nicht jedes Gerät ein Update erhält.
Es gibt aber durchaus andere Aspekte, welche ebenfalls wichtig sind. Sieht man sich die Gewichtung an, so stellt man durchaus einen Rückgang bei allen Versionen, außer der 2.2er fest. Von daher ist es durchaus berechtigt von einem Rückgang der Fragmentierung zu sprechen.
 

Meriana

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.043
Fragmentierung heisst in dem Fall auch, unterschiedliche Geräte mit unterschiedlichen Fähigkeiten, Displaygrösen, Auflösung etc. Software die auf ein Mittelmass zugeschnitten ist, wird auf lange frist niemand zufrieden stellen.
 

smalM

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.391
Altgeräte mit den Versionen 1.5 und 1.6 werden nicht auf 2.x gehoben, sondern ihr Anteil sinkt nur durch den zunehmenden Anteil an 2.x Neugeräten.
Sieht so aus, als wollten die Hersteller das lieber aussitzen...
 

Starnose

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
486
Rückgang der Fragmentierung? Ich sehe hier eine wellenförmige Verschiebung der Fragmentierung.
 
Top