Ryzen 5 1600 Erfahrungen

Codemaster

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
79
Hat schon jemand erfahrungen mit den Ryzen 5 1600 gemacht ?? Möchte den für meine Schwester kaufen bald ;) :) Ist er top ?
 

Codemaster

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
79
WOW alle Bewwtungen sind da sehr gut !! Danke liest sich super !
 

Hafensänger

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
779
Kommt auf das Anwendungsgebiet an ! Zum Nachrichten lesen, Facebook oder Youtube ist es sicherlich überdimensioniert.
 

Codemaster

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
79
ich convertiere öfter Videos damit ich auch damit arbeiten kann denke
für meine schwester reicht es sie ist nur am lesen bild.de Youtube Schauen :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Anoubis

Rear Admiral
Dabei seit
März 2010
Beiträge
5.161
Dafür würde ich eher einen G4560 nehmen.
 

Markchen

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.335
Und gewöhn Deiner Schwester Bild.de ab :D
 

Hafensänger

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
779

G00fY

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.876
Beim genannten Anwendungsgebiet würde ich nach einer Lösung mit IGP Ausschau halten. Mit Ryzen brauchst du in jedem Fall eine zusätzliche Grafikkarte.
Ein weiterer Punkt: Auf Youtube laufen langsam alle Videos mit VP9 Codec. Hierfür ist eine GPU mit entsprechender Hardware-Decodierung Gold wert, da diese die gesamte CPU-Last abnehmen. Das bieten aber nur die aktuellen dezidierten AMD/Nvidia Grafikkarten und Intels aktuelle IGPs. Würde mich daher auch ganz klar für einen Pentium G entscheiden!
 
Zuletzt bearbeitet:

pipi

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
886
Auf Youtube laufen langsam alle Videos mit VP9 Codec. Hierfür ist eine GPU mit entsprechender Hardware-Decodierung Gold wert, da diese die gesamte CPU-Last abnehmen. Das bieten aber nur die aktuellen dezidierten AMD/Nvidia Grafikkarten und Intels aktuelle IGPs. Würde mich daher auch ganz klar für einen Pentium G entscheiden!
Eine weitere Option wären die „akuellen” APUs auf der AM4 Platform, z.B. der A8-9600. Durchaus interessant, da man sich so im Hinblick auf zukünftige Upgrades nicht selbst ins Aus spielen würde.
 
Top