Samsung UE46C6730 - USB Festplatte

waldgeist78

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
149
Abend zusammen,

ich habe o.g. TV und überlege gerade ob ich, wenn ich eine Externe USB Festplatte anschließe Fernsehprogramme aufnehmen kann? Er hat einen extra usb hdd eingang, auf der fernbedienung befinden sich knöppe für play, record u.s.w.

hat da wer erfahrungen ob das gehen würde ?

danke im vorraus.
 

Vet

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.189
guck doch einfach auf der herstellerseite nach ob es diese funktion für deinen tv gibt
 

Hias1000

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
640
hab grad die Samsung homepage durchgeschaut und da ist "Personal Video Recorder Ready Nein " zu finden
 
T

-=TRON=-

Gast
kurz und knapp - NEIN!

die Videorecorderfunktion wird von Samsung nicht unterstützt.
 

Marius

Vice Admiral
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
7.141
Nicht von diesem Modell.
Grundig hat das auch schon bei den "Einsteigergeräten"

Bin da neulich drübergestolpert, weil ich selber grade gucke was ich mir kaufen soll.
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.452
Die Knöpfe auf der Fernbedienung sind da, da du alle Samsung Geräte die "anynet" unterstützen mit einer Fernbedienung steuern kannst. 'Da zu diesen Geräten auch Bluray Player/Rekorder gehören sind eben auch Knöpfe auf der Fernbedienung um diese zu steuern ...
.
 

waldgeist78

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
149
Vielen dank für die Antworten.

Dann habe ich jetzt glaube ein Problem. :(

Ich habe im TV ein CI+ Modul von Kabel Deutschland mit KD Karte. Was habe ich jetzt noch für Möglichkeiten TV-Sendungen aufzunehmen ?
 

marcol1979

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
8.199
Anynet Rekorder kaufen oder einen PVR Receiver mit CI Schacht kaufen.
 

waldgeist78

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
149
Also kaufe ich z.B. Samsung DVD-HR 775 A. Bekommt der das TV Signal dann über HDMI vom TV? Weil hab ja wie oben geschrieben CI+ Modul im TV plus die Kabel Deutschland Karte.

Sorry, sind sicher voll die "Anfänger" Fragen.:cool_alt: Hab mich bis jetzt nicht weiter mit dem Thema TV u.s.w. beschäftigt.
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.452
Nein, das dachte ich auch mal das das so funktionieren würde, aber ich wüsste jetzt nicht das überhaupt irgendein Samsung TV das TV Signal weitergeben kann :(
.
 

waldgeist78

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
149
Also gibt es keine Möglichkeit aufzunehmen wenn man CI+ Modull plus Karte direkt im TV hat?

Ich müsste mir z.B. dieses Gerät kaufen wenn ich TV-Sendungen aufnehmen möchte? Habe nichts anderes gefunden. Hat DVB-C HD Tuner plus CI+. Sehr teuer, aber hätte gleich noch BD-Player inkl.
 

waldgeist78

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
149
Ok, danke für den Link.

In dem Video ist ja nur die Rede von Astra Empfang, ich schaue über Kabel Deutschland mit CI+ Modul von KD fern. Habe da nur ARD, ZDF und ARTE in HD, nicht RTL, SAT 1 u.s.w. Habe ich da denn überhaupt diese einschränkungen ?
 
T

-=TRON=-

Gast
ARD, ZDF, ARTE haben nichts mit CI+ zu tun. Diese sind auch ohne Karte u.ä. frei über Satellit zu empfangen.

Soweit ich weiß, betrifft das CI+ Verschlüsselungsverfahren nur die Privatsender (RTL,ProSieben, Kabel1, Sat1 usw.)

Wenn aber Kabel Deutschland extra nochmal Gebüren für die eigentl. frei empfangbaren HD-Kanäle von ARD und ZDF kassiert, dann find ich das schon eine Abzocke. Am besten mal bei KD nachfragen...?

Sollte man dann noch die gleichen Einschränkungen hat, wäre das für mich ein Grund das Ganze zu kündigen und mir ´ne Schüssel auf´s Dach oder ans Fenster zu setzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tasadar

Gast
@waldgeist78

Geh ins Service Menu( Fernseher Standby---> INFO-MENU-MUTE-POWER (Tasten hintereinander drücken)). Stell den Fernseher auf 6800 und schon haste die PVR Funktion.
Mit dem Fernseher kannste kein HD+ aufnehmen.


Man kann HD+ aufnehmen und Timeshift nutzen. Z.B mit einer Dreambox (500, 800, 8000) + CCCAM. Mit einigen anderen Linux Receivern geht es auch.
 

sts2000

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
23
Was den Komfort angeht sind Externe Receiver wie Zb. Dreambox oder Vantage mit dazupassendem Alphacrypt und D02 Karte von KD immer noch die bessere Wahl.Der Fernseher und der Samsung Receiver haben nur Singletuner d.h.du kannst nur einen Sender ansehen und ggf. nicht Umschalten.Aufgenommene Sendungen lassen sich nicht auf den Pc ziehen.Die Festplatte ist mit 250GB auch ein wenig klein,wenn man bedenkt das HD Aufnahmen recht gross sind.
 

waldgeist78

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
149
Abend,

dass CI+ Modull und die dazugehörige Karte gehen morgen zurück an KD. Habe heute erst gemerkt das ich damit gar nicht alle Sender aus dem Home Paket (diese 35 Extra Sender) empfange, es fehlen z.B. Disney Playhouse und Disney Toon.

Ein Anruf bei KD heute ergab, dass man ganz einfach diese Sender mit CI+ Modul nicht empfangen kann. Bei der telefonischen Bestellung des ganzen wurde ich nicht auf diesen Umstand hin gewiesen. ist doch eine frechheit das ganze...

Nun habe ich wieder meine "normale" KD-Karte und einen uralt Humax Festplattenreceiver in Betrieb, dieser spinnt mehr als er läuft. Aber ich habe wenigstens erstmal alle Sender am laufen.

Brauche nun ein gutes Gerät für Kabel Empfang zum aufnehmen ohne CI+
Hab da meine Frau und Tochter im Rücken die gerne ihre Sendungn aufnehmen wollen:cool_alt:

Kann man in einem CI+ Schacht auch ein normales CI Modul betreiben?

Habe gerade diesen Panasonic gefunden. Was haltet ihr von dem?

Edit: Sehe gerade das der Panasonic keinen HD Tuner hat. Für Kabelempfang gibts da irgendwie fast nix oder ?

Wenn da auch ein normales CI Modul rein geht, welches brauche ich da überhaupt das meine normale Kabel Deutschland Karte da funktioniert?


@ Tasadar: Wenn ich diese Einstellung auf 6800 ändere, würde es dann probleme mit einen Firmware Update des TV's geben?
 
Zuletzt bearbeitet:
T

-=TRON=-

Gast
hier gibt es eine aktuelle Aufstellung aller offiziel für KD/SKY geeigneten Receiver. Und in der Tat gibt es wirklich nur eine beschränkte Auswahl!

Das mit dem ServiceMenü im TV würd ich an deiner Stelle auch bleiben lassen! Nacher geht noch irgendwas kaputt und unter Umständen geht die Garantie verloren - der TV war mit Sicherheit nicht grad günstig.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tasadar

Gast
@ waldgeist78

Nein, wirst du nicht haben. Beide Geräte sind identisch nur ist die PVR Funktion beim 6700er ausgeschaltet (Hab das auch bei dem B6000 --> B7000 umgestellt und dann hatte der Fernseher den Mediaplayer freigeschaltet). Samsung macht es sich halt leicht.

Aber da du einen neuen Receiver anschaffen möchtest, kannste das mit der Umstellung lassen.
 
Top